Empfohlene Beiträge

noATR    127

Da word man sich eh die Frage stellen, wies mit der AUA weitergeht, wenn die mit dem Bezriebsübergang scheitern. Da könnt ich mir dann schon vorstellen, dass die Anzahl der Flieger weiter reduziert wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HPT    97

ich befürchte ja, dass in diesem Fall das Pickerl für Ausländer 3x so teuer wird...  ;)

 

 

... und Niki kehrt nach VIE zurück und rettet den österreichischen Luftverkehr vor der völligen Unbedeutsamkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lhpilot97    39

Wäre es denkbar die CR9 eventuell dann auf 4U umzuschreiben ?

Der funkende Flur im Hause CLH sagt das zum WFP15/16 wohl 2 Handvoll CR9 nach FRA gehen sollen...wäre auch logisch da dort bis dahin die 20 CR7 (mittlerweile schon deutlich weniger) ausgeflottet sind. Entweder werden die 10 anderen CR9 verkauft oder halt evtl. auf 4U umgeschrieben ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
debonair    56

Viel interessanter als wohin die CRJ900 geht find ich was mit den bisherigen Strecken passiert. Das sind ja 4U Strecken.

Eine sehr interessante Frage... Und warum startet 4U/EW "neue" Strecken a la HAM-FKB/DRS, wenn die doch sowieso bald wieder eingestellt werden (müßen)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
danci199    24

Eine sehr interessante Frage... Und warum startet 4U/EW "neue" Strecken a la HAM-FKB/DRS, wenn die doch sowieso bald wieder eingestellt werden (müßen)?

Eben genau das meinte ich es gibt bei eurowings sehr dezentrale Strecken HAM-FKB wird ja zur Zeit meines Wissens 3x täglich geflogen ich mein da könnte man schon auf 2x A319 der 4U umstellen aber für mich sehr interessant ist was mit so Strecken wie FMM-HAM/TXL oder auch HAM-DRS passiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alex DRS    25

Finde ja eurowings sollte nicht für 4u fliegen. Sind einfach zwei Airlines mit unterschiedlichen Märkten

 

Ich habe heute Abend zu jedem Thema inkl. eines Neuen einen Beitrag von dir, der die Aussage beinhaltet "Ich finde / denke / meine..." Meine ganz persönliche Meinung: Manchmal ist weniger (schreiben) mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HLX4U    119

Es wächst wohl langsam die Erkenntnis das auch eine 4U "zu teuer" ist, um mit den europäischen LCC mithalten zu können.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gerri    163

Oder man traute sich nicht intern radikal der Lufthansakundschaft einen LCC zuzumuten.

Kannst du das ein wenig erläutern (Zumutung)? 

 

Der Mensch ist doch ein Gewohnheitstier. :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MD-80    199

 

"Ich finde / denke / meine..."

 

Unabhängig davon, was er findet, denkt oder meint, ist es für mich ein Genuss, dass dieses Mitglied zumindest nicht ständig von "etwas ausgeht". Ausgehen tun ja fast alle und es klingt immer so klug. Politiker gehen auch ständig von etwas aus. Ich gehe in ein Restaurant aus und nehme an/hoffe/bemühe mich/bedrohe den Servierer oder bitte am Telefon, dass ich einen Tisch reserviert bekomme. :P ;)  

 

PS: Bei Interesse bietet folgender Link meine Ansicht ganz gut auf den Punkt:

 

http://www.sprache-werner.info/davon-ausgehen.9733.html

 

So, wieder zurück zum Thema. Die starke, konkurrenzfähige deutsche Wirtschaft und enorme Kaufkraft der Bevölkerung wird sicherlich weiterhin ihre positiven Effekte auf deutsche Fluggesellschaften ausüben. 

bearbeitet von MD-80

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oldblueeyes    798

Kannst du das ein wenig erläutern (Zumutung)? 

 

Der Mensch ist doch ein Gewohnheitstier. :rolleyes:

 

Ganz einfach. Die "neue" Germanwings hat die Routen der LH übernommen,dH auch ihre Kunden, vielerorts Geschäftsreisende. Es ist nicht so das man einen neuen Anbieter paralell zu der Muttermarke aufgebaut hätte. Als Anbieter kann man eine Umstellung entweder radikal durchführen, oder in 2-3 Schritte. Beide haben vor- und Nachteile, zB bei der Radikalumstellung riskiert man den Verlust einiger Kunden (zB Meilenritter), im zweiten Fall kostet es mehr, da man eine Zwischenmarke aufbauen muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden