Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
D-ABUI

Fluglotse

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich habe gelesen, dass für die Bewerbung für die Ausbildung als Fluglotse Abitur gefordert wird.

Auf welche Fächer wird dann besonders geschaut?

 

Grüße D-ABUI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf welche Fächer wird dann besonders geschaut?

 

 

Mathe, Physik und Englisch sind sicher diejenigen, die am ehesten gebraucht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also normalerweise wird nahezu jeder zum ersten Test eingeladen (gibt vorher einen Fragebogen), unabhängig von den Noten.

Es haben schon Leute mit einem Abi von 3,5 sämtliche Tests bestanden, andere mit einem Abi von 1,1 nicht.

 

Englisch ist, wie 744pnf bereits schrieb, schon wichtig. Du musst dich einfach gut auf Englisch unterhalten können. Ein gewisses mathematisches Grundverständnis kann auch nicht schaden. Physik ist ganz egal, kannst du auch schon längst abgewählt haben.

 

Ansonsten noch als Hinweis: Nach meinem Stand (ca. 2 Monate alt, habe keine neuen Infos gehört): Bewerbungsstopp bis Ende 2014, d.h. nicht einmal deine Bewerbung wird angenommen. Würde mich wundern, wenn sich da etwas geändert hat, aber mach dich trotzdem nochmal schlau deswegen. Nur so als erster kleiner Hinweis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht die Frage jetzt an D-ABUI oder an mich?

Also ich persönlich bin sehr zufrieden und kann mir durchaus vorstellen, dass ich mein ganzes Berufsleben als Fluglotse arbeite. Allerdings wären das derzeit noch etwas mehr als 30 Jahre und niemand weiß, was bis dahin noch alles passiert (z.B. technische Veränderungen, Arbeitsbedingungen etc.).

bearbeitet von Gerrity

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich denke, dass in den nächsten Jahren, viele körperlich ausgeführte Berufe und einfache Denkvorgänge durch intelligente Systeme abgelöst werden ... 

 

und ja ich meinte euch beide :)
sry konnte man nicht raushören :P

 

 

 

wie lange bist du denn schon Fluglotse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie lange bist du denn schon Fluglotse?

 

 Also ABG habe ich seit Juli 2012, EBG seit Juni 2013.

 

ABG = Erste eigene Lizenz für einen bestimmt Luftraum, das Arbeiten auf eigene Verantwortung beginnt

EBG = Ausbildung abgeschlossen, alle Lizenzen erworben (in meinem Fall für drei Lufträume) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen