Caxplane

Aktuelles zu Rhein-Neckar Air

104 posts in this topic

Vielleicht nicht dank eines Zusatzstoffe-Feuerwerks bis zum Ausbruch des nächsten Atomkrieges haltbare Sandwiches und Gebäckstücke wie bei der Lufthansa, sondern frische Produkte?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im August gab es bei RNA ein frisch belegtes Brötchen einer lokalen Bäckerei (das war lecker), lokales Bier (das ist Geschmackssache, war nicht so ganz mein Ding), Kaffee und ein Schoki, besser als LH- oder AB-Y-Standard. Aber "hochqualitativer Service" ist einfach Marketingsprech...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, vielleicht teste ich RNA mal wenns auf die ITB nach Berlin geht....

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso werde ich das Gefühl nicht los, daß "leoair" aus der Marketingabteilung von RNA kommt ???

Das Posting #19 "stinkt" irgendwie ...

Ich hoffe daß da nicht ein zweiter Roger Hohl am Werk ist :rolleyes:

 

Davon abgesehen kann man bei RNA sicher ein solides Produkt erwarten.

Da die Sache sich selber tragen muß (die Initiatoren werden sicher nicht unendlich lange Geld reinbuttern) muß man die Kosten gut im Griff haben.

Dazu gehört auch das Catering und deshalb wird es diesbezüglich keine Höhenflüge geben; wohl aber eine dem Klientel angemessene leichte Verpflegung.

 

P.S.: Ich arbeite nicht bei RNA und bin auch anderweitig nicht mit denen verbunden !

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll eigentlich dieses penetrante dieses Bejubeln von RNA in diesem Thread? Natürlich machen die keinen schlechten Job, aber, seit dem Beitrag von QF002 am 28.11. gab es nichts aktuell neues, was zu berichten wäre. Dafür jede Menge Lobgehudle von einen Newbie, der sonst zu keinem anderen Thema was zu sagen hat. Man könnte grad meinen, bei RNA läufts nicht so dolle, so dass sie jetzt so etwas nötig haben. B)


Wieso werde ich das Gefühl nicht los, daß "leoair" aus der Marketingabteilung von RNA kommt ???

Du warst genau 10 Minuten schneller als ich.

Edited by L49
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube nicht, daß er ein MA von RNA ist. Das ist kein Marketingsprech. Nein, hier handelt es sich ziemlich sicher um einen etwas übereifrigen Lokalpatrioten jüngeren Alters. Seid geduldig.

2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kennt den jemand die Auslastung von denen?

TXL im Schnitt zwischen 55 und 60%, HAM weiß ich nicht, wird aber etwas darunter liegen.

1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollte man nicht auch nach GWT fliegen? Weiß jemand wie es da aktuell aussieht?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wollte man nicht auch nach GWT fliegen? Weiß jemand wie es da aktuell aussieht?

 Bis jetzt gibts da nichts neues

Wie sieht es eigentlich mit der ,,bekannten schwarzen Null``, die Mannheim mit Cirrus Airlines schrieb, aus?

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Forengemeinde,

jetzt muss ich mich doch mal zu Wort melden.

@MHG u. L49

gaaaanz ruhig bleiben, ist kein cleverer Trick unserer Marketingäxbärten :)

Aaspere hat mit seiner Vermutung bzgl. Leoair ins Schwarze getroffen. Freut euch doch wenn es heutzutage noch junge Leute gibt die sich für die Fliegerei begeistern können und vielleicht mal übers Ziel hinausschießen.

 

@chris2908

TXL 78%

HAM 55%

 

@alxms

GWT ist noch in der Prüfung, wäre ja eh nur einmal die Woche in den Sommermonaten.

 

Gruß

RNA

1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo liebe Forengemeinde,

jetzt muss ich mich doch mal zu Wort melden.

@MHG u. L49

gaaaanz ruhig bleiben, ist kein cleverer Trick unserer Marketingäxbärten :)

Aaspere hat mit seiner Vermutung bzgl. Leoair ins Schwarze getroffen. Freut euch doch wenn es heutzutage noch junge Leute gibt die sich für die Fliegerei begeistern können und vielleicht mal übers Ziel hinausschießen.

 

@chris2908

TXL 78%

HAM 55%

 

@alxms

GWT ist noch in der Prüfung, wäre ja eh nur einmal die Woche in den Sommermonaten.

 

Gruß

RNA

Freut mich, daß die Auslastung seit meinem letzten "Update" vor ein paar Monaten weiter gewachsen ist.

GWT wird - wenn es kommt - wohl eine Rotation am Samstag werden (Bettenwechseltag) und auch nur in den Hauptreisemonaten bedient, also keineswegs über den gesamten Sommerflugplan hinweg.

 

Bezüglich "leoair" ...

Für mich klang das einfach etwas seltsam.

Wenn es so ist daß er nur ein etwas "übereifriger" , bin ich gerne bereit mich mal mit ihm zu treffen und zum Ausgleich auf ein Bierchen einzuladen ;)

Da half aaspere´s Lebenserfahrung bei der Erkennung ...

Edited by MHG
1

Share this post


Link to post
Share on other sites

...... ist kein cleverer Trick unserer Marketingäxbärten :)

Aaspere hat mit seiner Vermutung bzgl. Leoair ins Schwarze getroffen. Freut euch doch wenn es heutzutage noch junge Leute gibt die sich für die Fliegerei begeistern können und vielleicht mal übers Ziel hinausschießen.

 

Das ist Marketingsprech. Jawoll.

Und, RNA, ich treffe immer ins Schwarze ................unter meinen Fingernägeln. :)

Tante Edith, die, wie üblich am Kachelofen sitzt und heute zum Tee Elisenkuchen mampft, ist natürlich, auch wie üblich, anderer Meinung. Sie wünscht aber allen Rechtschaffenden frohe Festtage und alle Gute fürs neue Jahr.

1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@RNA Danke für die Zahlen!

 

Dank Tante Edith werd ich nun mal Google nach Elisenkuchen befragen, noch nie gehört...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für RNA gibt es bestimmt mehr Aufkommen, wenn die Preise nicht so hoch wären!

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für RNA gibt es bestimmt mehr Aufkommen, wenn die Preise nicht so hoch wären!

Richtig - aber dann auch einen schnellen Untergang, weil die Erträge die Kosten nicht mehr decken ...

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnte gut sein. Na ja wenn eine Airline gründet, darf jetzt auch nicht erwarten, dass die mit einer a380 losfliegen :-)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Richtig - aber dann auch einen schnellen Untergang, weil die Erträge die Kosten nicht mehr decken ...

Eben. Man fliegt - zwangsweise, weil die Bahn in MHG nunmal ziemlich kurz ist, mit Gerät das je Sitzplatz ziemlich teuer ist. Aber für genau dieses Einsatzprofil erüllt es bestens seinen Zweck und die Klientel, die ab MHG fliegt, ist nun mal dafür bereit, einen deutlich höheren Preis zu bezahlen. Wer das nicht will, möge ab FRA fliegen oder mit ICE/Fernbus reisen.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie läuft's denn aktuell so? :)

"Normal" ...

Es geht seinen gewohnten Gang.

Man denkt derzeit allerdings auch nicht an eine Frenquenzerhöhung.

Die derzeitigen Flüge sind aber sehr wohl ordentlich ausgelastet und machen (meinen Quelllen zufolge) keine Verluste.

Edited by MHG
1

Share this post


Link to post
Share on other sites

War heute seit Langem mal wieder in MHG. ;)

 

Abendflug nach TXL Auslastung 31/31 = 100%

Abendflug nach HAM Auslastung 25/31=80%

 

Nicht schlecht, auch wenn´s nur eine Momentaufnahme ist ...

 

MHS kam heute mit 3 Maschinen aus LCY (D-CIRJ/D-CMHB/D-CMHA), wovon zwei für TXL/HAM gebraucht wurden.

Die Abflüge wurden offenbar schon vor einer Weile etwa 1h später geplant als normal üblich, weil die LCY-Charter wohl schon eine Zeit lang bekannt waren.

Aber sie sind trotzdem jeweils nochmal 30-40 Minuten zusätzlich verspätet gewesen, weil die Maschinen zu spät aus LCY ankamen und beide auch noch tanken mussten.

Das gab verständlicherweise - wenn auch "zivilisiert" - Murren auf der Kundenseite ...

Ich hoffe MHS macht solche Aktionen nicht öfter, sonst verlieren die Leute bald wieder die Lust an RNA.

Die Linien ab MHG leben von der Zuverlässigkeit.

Auch wenn ich Verständnis dafür habe, daß Charter gutes Geld bringen darf man dadurch andere Kunden (RNA) so nicht vergraulen - selbst wenn sie abhängig sind.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die morgigen Auslastungen bei RNA:

 

M2210 07:00 MHG-HAM: 20/31
M2211 08:45 HAM-MHG: 27/31
M2216 17:30 MHG-HAM: 19/31
M2217 19:15 HAM-MHG: 22/31

 

M2220 07:30 MHG-TXL: 23/31

M2221 09:25 TXL-MHG: 15/31

M2226 17:00 MHG-TXL: 15/31

M2227 18:55 TXL-MHG: 23/31

 

Scheint ja recht gut zu laufen, an den anderen Tagen sieht es ähnlich aus. :)

2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Scheint ja recht gut zu laufen, an den anderen Tagen sieht es ähnlich aus. :)

Sehr erfreulich, dass "german domestic" doch noch funktionieren kann. Leider gilt das nicht für AGB, MGL, SGE, HOQ, BYU, KEL und viele andere. Das ist der Tribut an die Lowcost-Fliegerei...leider...

1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now