Nosig

Die Bahn als Flugersatz?

28 posts in this topic

Das Problem bei der Bahn ist, daß lt. STERN 14% aller Lokführer noch nie auf der Zugspitze waren. :ph34r:

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Das würde sich selbst ab Berlin rechnen: Ein Flugzeug braucht von Berlin nach Rügen keine Stund,ein Zug aber 4 Stunden! Eine Flugverbindung jeden Sa+So (im Sommer)früh hin und abends zurück wäre ein Highlight (zwischendurch könnte man ja ab RÜG andere Destis fliegen.. Könnte jeder Billigflieger nur mit Handgepäck anbieten,reicht für Badebekleidung +Handtuch!

 

Das is ein gutes Baispiel. Immer dort wo man wirklich zeit spart, kommt das Flugzeug ins Spiel. Ich las mal irgendwo wegen der früheren Diskussion (1990er, Ozonloch und so) über Wegfall von innerdeutschen Flügen unter 400 Km, dass es nicht die Streckenlänge ist, die wichtig ist sondern der Aufwand und die Zeit. Ein reissender Fluss ohne Brücke, Tunnel usw. kann somit auch einen kurzen Flug (ausser für Fluglärmgegner) sinnvoll machen. 

 

Ich gehe davon aus. dass sich alle Verkehrsmittel toll ergänzen könen, wenn man will und den Nutzen sieht.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schauen wir einmal weg aus Europa in ein anderes Land. Sehen wir uns China an. Ich verbrachte in den letzten Jahren viele Monate geschäftlich in China. Seit Anfang 2013 benütze möglicst den High Speed Train. Die 1st Class (=Business im Flugzeug) kostet ungefähr gleich viel wie ein Economy Flug aber hat ungleich mehr Bequemlichkeit. Die Dauer ist aber interessant. Der schnellste Flug Peking-Shanghai Hongqiao dauert 2h05', Fahrtzeit Peking Zentrum-Airport 45'-1h15', min. 1h vor Abflug am Airport, ergibt min. 3h50'. Flugfrequenz nach Shanghai alle 35' ein Flug. Zugverbindung: Peking Trainstation-Shanghai Honqiao 5h09', 15' vor Zugabfahrt muss man am Bahnhof sein d.h. bei einer Strecke von ca. 1400km dauert die Bahnfahrt um 1h19' länger. Das Zugticket kostet immr gleich viel, beim Airline Ticket ändert es sich auch in China nach hinauf. Das Bahnticket kauft man in der Stadt bei eigenen Geschäften am Tag davor.

Ich weiß warum ich vorwiegend mit der Bahn fahre.

Bei anderen Langstrecken, z.B. Guangzhou-Wuhan, schnellster Zug 3h38', 1069km, 71 Euro.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now