Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
LunaT@hotmail.de

Griechischer Finanzminister will deutsches Eigentum beschlagnahmen

Empfohlene Beiträge

Wie müssen wir uns das vorstellen? Landet dann eine LH,AB,4U,DE,Tuifly irgendwo in Griechenland,und darf nicht mehr starten,weil,beschlagnahmt ?!

Dürfen sich nach dieser Drohung deutsche Airlines nicht mehr nach Griechenland trauen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Typen haben sich in Griechenland wählen lassen und hatten nie ein Taschenrechner zur Hand.

 

Jetzt stellen Sie erst fest, wie viel schulden Sie haben, und dass das alles, was sie ihren Wählern erzielt haben, niemals zutreffen wird. Die sind völlig am Ende. Und alles was sie noch von sich geben, ist totaler Quark!

bearbeitet von jared1966

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dürfen sich nach dieser Drohung deutsche Airlines nicht mehr nach Griechenland trauen?

 

1. Aktuell wird viel gedroht. Wenn die Drohungen wahrgemacht werden, dann ist ganz schnell der Geldhahn zu und vom einem auf den anderen Tag ist Griechenland zahlungsunfähig.

 

2. Halbwegs funktionierende Einnahmequelle ist Tourismus. Selbst wenn Griechenland auf einen Schlag alle auf griechischem Boden stehenden Flugzeuge beschlagnahmt, dürfte der Schaden binnen weniger Wochen deutlich höher werden als der Wert dieser ganzen Maschinen

 

3. Es geht eher um solche Sachen wie das Goethe-Institut, die sollten schonmal enteignet werden. Aber siehe Punkt 1. Die EU sitzt am längeren Hebel. Jetzt redet Griechenland sogar wieder mit der Troika, auch wenn sie sie anders nennen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem der Griechischen Regierung ist das ihre Strategie des erneuten Schuldenschnittes nichts gebracht hat. Jetzt wird es langsam ernst und man zündet Nebelkerzen an, um von den Fakten abzulenken (zB. Troikafunktionäre in Athen, nachdem sie medienwirksam für unerwünscht erklärt wurden).

 

Im Falle eines Totalkollapses wird vorsorglich ein Schuldiger aufgebaut. Im Falle einer Lösung, eine Rechtfertigung um die eigene Wählerschichten ruhig zu halten und alles zu erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Gott, ein weiterer Politthread.

 

Soweit mir bekannt, spekuliert man über die Pfändung von Immobilien. Ein weiteres albernes Kapitel, um uns Bürgern sinnlose Gehirnflutung zu bieten. Die Ersten springen hier ja schon drauf an. Da denkt man dann auch nicht mehr über die wirklich diskussionswürdigen Probleme dieses Landes nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie müssen wir uns das vorstellen? Landet dann eine LH,AB,4U,DE,Tuifly irgendwo in Griechenland,und darf nicht mehr starten,weil,beschlagnahmt ?!

Dürfen sich nach dieser Drohung deutsche Airlines nicht mehr nach Griechenland trauen?

 

Da keine der obengenannten Airlines dem griech. Staat Geld schuldet, können diese Maschinen nicht beschlagnahmt werden. In den Augen der griechischen Regierung ist die BRD der Schuldner, also könnten auch nur Vermögenswerte der BRD gepfändet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen