Empfohlene Beiträge

Och nee, nicht auch hier diese Sieht-aus-wie-Debatte. Bei a.net im Forum wurde gestern auch so ziemlich alles gekreuzt, nur um auch ja das Klischee der kopierenden Chinesen zu füttern. Wie sollte sie denn aussehen, um zweifelsfrei keine Kreuzung von irgendwas mit irgendwas zu sein? Stelle ich mir angesichts der in Toulouse, Seattle, Sao Paulo, Montreal und Shanghai gleich geltenden aerodynamischen Gesetzmäßigkeiten und der Vielzahl der bereits existierenden Flugzeugdesigns schwierig vor.

 

Grundsätzlich ist ein Thread zur C919 aber sehr zu begrüßen. Schauen wir mal, wie (hoffentlich) fertig der gestern vorgestellte Prototyp schon ist und wie sie durchs Testprogramm kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Och nee, nicht auch hier diese Sieht-aus-wie-Debatte

 

Zu einer "Debatte" macht es erst jemand der drauf einsteigt. Für den Moment ist es nur eine einzelne, subjektive Meinungsäusserung, die auch gerne ohne Antwort bleiben darf. Dank Deines Beitrages wird sich aber bestimmt jemand finden, der genau das draus macht, wovor Dir graut.

Ich finde angesichts der schon vorliegenden Verspätung des Programms und noch bevorstehender dreijähriger Flugtestphase viel interessanter, ob das Muster bei EIS überhaupt noch zeitgemäss oder doch schon wieder technisch überholt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke schon, dass es ein "Erfolg" werden wird. China ist ein rießiger Markt umd man wird dann sicher mit Stolz den eig. Sprössling kaufen. Ob es ein INTERNATIONALES Erfolg werden wird steht sicher auf einem ganz anderen Blatt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klebt hier Folie oder sind das Risse? http://www.aerotelegraph.com/wp-content/uploads/2015/11/comac_c919_2.jpg

Kabinenfenster hat sie wohl noch keine: http://www.aerotelegraph.com/wp-content/uploads/2015/11/comac_c919_3.jpg

 

Und um eine gewisse A350 Gemeinsamkeit kommt der Babynasenbär auch nicht herum: http://www.aerotelegraph.com/wp-content/uploads/2015/11/comac_c919_1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke schon, dass es ein "Erfolg" werden wird. China ist ein rießiger Markt umd man wird dann sicher mit Stolz den eig. Sprössling kaufen. Ob es ein INTERNATIONALES Erfolg werden wird steht sicher auf einem ganz anderen Blatt...

Es geht doch eigentlich garnicht darum, ob es ein internationaler Erfolg wird. 

 

Das Primäre Ziel ist es die entsprechende Industrie zu stärken, Kompetenzen zu entwickeln und im "Brot-Und-Bitter"-Geschäft einen Kapitalabfluss zu minimieren. 

 

China ist ein "knallharter" Verhandlungspartner - von Vertragspartner möchte ich nicht reden.

Zu oft habe ich selber erlebt, dass langwierig ausgehandelte Abkommen (auch zum Technologieschutz) einfach ignoriert wurden. 

Der Schaden ist im Nachhinein nicht immer zu beheben. 

Allerdings lassen sich "Abwägungen" neu justieren ..... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 53 Minuten schrieb H.A.M.:

Cockpit sieht aus wie bei Airbus geklaut :ph34r:

Muss es ja sein, kommt aus China. 9_9

Und dann hat es auch noch 2 Tragflächen mit jeweils einem darunter hängenden Triebwerk. Die schrecken echt vor nichts zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden