Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Manaus

Berufsbild Luftverkehrsmanager

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,


ich mache aktuell ein Bachelor Fernstudium an der IUBH in Richtung Luftverkehrsmanagement. Auf der Suche nach verschiedenen Berufsbilder in der Luftfahrbranche bin ich auf den Luftverkehrsmanager gestoßen:


 


Was sind die Aufgaben eines Luftverkehrsmanagers?


Das Spektrum der für einen Luftverkehrsmanager möglichen Aufgaben ist sehr breit, nicht zuletzt deshalb, weil die Arbeitgeber sehr verschieden sein können. Luftverkehrsmanager werden natürlich in Fluggesellschaften und auf Flughäfen benötigt, ebenso aber auch in nationalen und internationalen Verbänden sowie in verschiedenen Zuliefer- und Logistikunternehmen. Dementsprechend sind auch die konkreten Einsatzgebiete sehr unterschiedlich. Luftverkehrsmanager erstellen und optimieren als sogenannte Netzwerkmanager die Flugpläne der entsprechenden Fluggesellschaft, sie können als Yield-Manager eingesetzt werden und sich in dieser Funktion um die Ertragsoptimierung pro Passagier kümmern, indem sie die Ticketpreise permanent an die Nachfrage anpassen und somit zum wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens entscheidend beitragen. Weitere Einsatzgebiete sind das Stationmanagement, Sales Office, Flotten- und Crewplanung, aber auch Marketing, Einkauf, Strategie- oder Wartungsplanung, Servicemanagement sowie das Terminal- bzw. Slotmanagement.


 


 


Gibt es diesen Beruf mit der Bezeichnung Luftverkehrsmanager oder ist dieser nur ein Oberbegriff? Ich finde nämlich bei keinem größeren Flughafen in den Jobangeboten diese Berufsbezeichnung. Welche Berufsbilder gibt es an Flughäfen bzw. bei Fluggesellschaften wenn man z.B. im Bereich Yield Management oder Netzwerkplanung arbeiten möchte?


 


Mir fehlt hier etwas der Durchblick bei den ganzen Berufsmöglichkeiten:)


 


Vielleicht könnt ihr mir hier weiterhelfen?


 


Beste Grüße


 


Manaus


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Manaus,

Luftverkehrsmanagement ist ein Querschnittsstudium, ähnlich wie Jura oder Medizin. Den Luftfahrtmanager als solchen gibt es als Berufsbild, wie z.B. Staatsanwalt oder Allgemeinmediziner, nicht. Je nach Neigung und/oder Eignung erwirbst Du mit diesem Studium die Grundfähigkeit, Deine Berufskarriere in ganz unterschiedlichen Einsatzgebieten an Flughäfen, bei Airlines oder Dienstleistern des Luftverkehrs zu starten oder fortzusetzen. Wenn Du das Fernstudium machst, dann witst Du idealerweise bereits jetzt in der Luftverkehrswirtschaft arbeiten und nach dem hoffentlich erfolgreichen Abschluß, bei Deinem jetzigen Unternehmen oder woanders, den nächsten Karriereschritt machen können. Ansonsten empfehle ich Google, wo Du gaaaaanz viel lesen kannst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen