Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
barti103

Verkehrszahlen 2016

Empfohlene Beiträge

Januar - Mai

 

LHR 29,127,946 +1.0%

CDG 25,564,588 +0,9%

IST 24,085,483 +2,2%

AMS 23,952,261 +10,5%

FRA 23,162,621 -0,1%

MAD 19,198,764 +9,0%

BCN 16,162,424 +13,4%

MUC 15,998,123 +2,1%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich frage mich, ob IST es 2016 schafft, nicht von AMS überholt zu werden. Immerhin gehen die Passagierzahlen mittlerweile zurück - ob das auf den stärksten Rückgang der Touristenzahlen seit 17 Jahren zurückzuführen ist? Laut BBC oder FT erwartet man einen Rückgang der Touristenzahlen von 40% in 2016. Das sieht man ganz besonders an Flughäfen wie AYT, aber anscheinend ist auch IST davon etwas betroffen.

 

Mai:

 

IST 5.200.000 -5,2%

AYT 1.857.060 -37,2%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tegel sinkt bei den Passagierzahlen? Gab es das schon mal?

 

Ansonsten nervt mich in SXF die Sicherheitskontrolle einfach nur kolossal.

 

Terminal C ist neuerdings nach meiner Erfahrung ganz geschmeidig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist bloß los in NRW im Mai ?

Macht es noch Sinn für jede Stadt einen kleinen defizitären Flughafen mit deutlichen Rückgängen zu unterhalten anstatt sich auf einen großen starken Flughafen zu konzentrieren, um somit auch Synergie-Effekte nutzen zu können ?

 

DTM -7,8%

PAD -10,1%

NRN -2,1%

DUS +1,9%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

CGN +13,7 %

 

Diese und die vorstehenden Zahlen: Quelle ADV

 

Hinweis: Einige Beiträge von Angehörigen der Kindergartengruppen "Löwenzahn Düsseldorf" und "Pusteblume Köln/Bonn" ausgeblendet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Juni-Zahlen für Berlin:

 

BER 2.951.674 Paxe +10,1%

TXL 1.978.769 Paxe + 1,9%

SXF    972.905 Paxe +31,8%

 

Insgesamt flogen im ersten Halbjahr15,2 Mio Paxe von/nach Berlin, was einer Steigerung von 11% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Top-Flughäfen Europas sieht das Bild im Juni 2016 ganz anders aus.

 

CDG 5.728.279 -3,9% (1. Halbjahr +/- 0.0%)

FRA 5.506.875 - 4,1% (1. Halbjahr - 0,9%)

IST 4.891.158 - 8,5% (1. Halbjahr + 0,2%)

 

Wie zu erwarten, brechen die Zahlen in AYT weiterhin regelrecht ein:

 

AYT 1.884.943 -47,1% (1. Halbjahr -30,1%)

 

In AMS gehts dagegen weiterhin steil nach oben. Wenn nichts passiert, wird AMS 2016 im Ranking ganz klar zur Nr.3 in Europa aufsteigen.

 

AMS 5.744.567 +7,9% (1. Halbjahr +9,9%)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juni für HAJ: -2,6%

Jetzt wären aber eine Zahl zu Hannover nicht schlecht, um überhaupt einen Aussagewert zu haben von was denn 2,6% weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wären aber eine Zahl zu Hannover nicht schlecht, um überhaupt einen Aussagewert zu haben von was denn 2,6% weniger.

 

Die Prozentzahlen beziehen sich hier immer auf den vorjahres Vergleichszeitraum; in diesem Fall im Vergleich zu Juni 2015, gut - werden wohl die Pax-Zahlen sein.

bearbeitet von QF002

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Prozentzahlen beziehen sich hier immer auf den vorjahres Vergleichszeitraum; in diesem Fall im Vergleich zu Juni 2015, gut - werden wohl die Pax-Zahlen sein.

 

Das ist uns schon klar dass es sich wohl um die prozentuale Änderung der Passagierzahlen im Juni von Hannover handelt. Aber leider kann ich mir die Zahlen des letzten Jahres immer so schlecht merken und die diesjährige Passagierzahl im Juni dazuzuschreiben, wie es auch alle andern machen, sollte nicht allzu schwer sein. Ansonsten kann ich mir die Zahlen gleich komplett googlen und brauche hier nicht mehr reinschauen. Und die 6 Ziffern mehr zu posten sollte auch kein allzu großer Mehraufwand sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HAJ: 521,676 (Juni 2016) vs. 537,323 (Juni 2015) -> -2,9%

http://www.fraport.de/content/fraport/de/misc/binaer/investor-relations/verkehrszahlen/2016/verkehrszahlen-juni/jcr:content.file/06-traffic-sheet-2016-juni_deutsch.pdf

 

KEF: 763,479 +34,2% (1. Halbjahr: 2,700,905 +34,3%)

 

Hätte gedacht, dass die isländische EM-Begeisterung mehr Einfluss auf die Zahlen gehabt hätte. Auch die Airports in Frankreich weisen bislang keine außergewöhnlich hohen Zuwächse durch die Fußball-EM aus.

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Solche Zuwächse gab es die Monate zuvor auch schon und ist daher nicht auf die EM zurückzuführen:

25,8

40,8

42,5

28,3

34,4

 

Noch was zum derzeitigen Islandboom: Fast 2 Mio. Touristen jährlich (bei nur 330.000 Einwohnern) und zudem Hub für Transatlantikflüge von Icelandair und wow Air haben in den letzten 6 Jahren die Passagierzahlen verdreifacht:

 

2010: 2,065,188 +12,7% (April 2010 Ausbruch des Eyjafjallajökull)

2011: 2,474,806 +19,8%

2012: 2,764,026 +11,7%

2013: 3,209,848 +16,1%

2014: 3,865,722 +20,4%

2015: 4,855,501 +25,6%

2016: ca. 6,3 Mio. +30%

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie zu erwarten, brechen die Zahlen in AYT weiterhin regelrecht ein:

AYT 1.884.943 -47,1% (1. Halbjahr -30,1%)

 

Kann es sein, dass Fraport immer nur an scheiternden Flughäfen beteiligt ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der BER-Frust scheint bei so Manchem das Wahrnehmungsvermögen zu beinträchtigen.

 

Seit dem ersten Fraport Engagement in 1999 sind die Verkehrszahlen stark gewachsen (2000 hat AYT weniger als 10 Mio Passagiere, TXL als Vergleich hatte 10 Mio Passagiere, 2009 - als Fraport alle Terminals übernommen hatte - hatte AYT 18,3 Mio und TXL 14,2 Mio, 2015 hatte AYT knapp 28 Mio Passagiere, TXL 21 Mio). Das spricht nicht unbedingt dafür, dass Fraport mit Antalya in einen scheiternden Flughafen investiert hat - auch wenn die Zahlen durch die Türkei-Krise jetzt einbrechen.

 

Allerdings sind Verkehrszahlen sicherlich nicht das einzige Kriterium, um den Erfolg/Misserfolg zu bewerten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch die Airports in Frankreich weisen bislang keine außergewöhnlich hohen Zuwächse durch die Fußball-EM aus.

 

In UK lagen die Flugpreise im Juni 11% über denen des Monats Mai. Vermutet wird, dass dieser ungewöhnlich hohe Anstieg auf die EM in Frankreich zurückzuführen ist. Gut möglich, dass im gleichen Maße, wie Fußballfreunde vermehrt nach Frankreich geflogen sind, sich andere Touristen zurückgehalten haben. Ich meine mich auch an Zeitungsberichte zu erinnern, dass die Touristenzahlen während der Olympischen Spiele in London niedriger waren als in den Sommern davor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zahlen fü Mai

 

DEL, BCN, CAN mit zweistelligem Wachstum im Mai - dagegen die großen europäischen Airports (LHR, CDG, FRA) alle mit Verlusten

laufende 12 Monate: DXB erstmals über 80, AMS über 60, DEL über 50, MCO, SZX & TPE über 40 Mio.

AMS fehlen nur noch 0,5 Mio. auf FRA und BCN ist an MUC vorbei (LGW und FCO auch nur noch wenig hinter MUC)

http://www.skyscrapercity.com/showpost.php?p=134288475&postcount=1670

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Halbjahr

 

LHR: 35,737,462 +0,6%

CDG: 31,292,438 +0,0%

AMS: 29,696,828 +9,9%

IST: 28,976,641 +0,2%

FRA: 28,669,496 -0,9%

MAD: 23,612,371 +8,6%

BCN: 20,360,066 +12,7%

MUC: 19,856,018 +2,3%

LGW: 19,576,112 +6,3%

FCO: 19,242,023 +4,1%

SVO: 15,413,459 +7,3%

ORY: 14,884,870 +4,9%

SAW: 14,141,408 +12,4%

CPH: 13,704,859 +11,0%

DUB: 13,012,298 +13,2%

DME: 12,592,780 -8,3%

OSL: 12,298,922 +4,3%

ARN: 11,689,653 +5,7%

PMI: 10,608,030 +11,2%

STN: 11,540,147 +8,9%

MAN: 11,349,690 +9,5%

DUS: 10,520,030 +2,2%

VIE: 10,500,816 +0,4%

TXL: 9,959,200 +0,2%

LIS: 9,925,669 +7,3%

BRU: 9,355,994 -13,8% (Anschläge im März)

MXP: 8,928,211 +2,7%

ATH: 8,659,276 +8,9%

GVA: 8,344,352 +5,4%

HEL: 8,322,297 +5,3%

HAM: 7,495,057 +2,4%

AGP: 7,384,583 +14,6%

AYT: 7,222,578 -32,3% -> Jahr 2016: weniger als 20 Mio.; evtl. von Platz 15 auf 30 in Europa

Ankara: 6,175,395 +6,7%

LPA: 5,906,884 +14,2%

LED: 5,696,840 -6,5%

Izmir: 5,677,251 +1,8%

WAW: 5,593,084 +8,1%

PRG: 5,588,971 +6,8%

ALC: 5,438,066 +16,8%

CGN: 5,389,930 +19,8%

SXF: 5,280,120 +39,4%

BGY: 5,241,693 +6,7%

BUD: 5,225,508 +11,9%

TFS: 5,042,581 +12,8%

OTP: 4,911,684 +16,5%

STR: 4,834,075 +3,2%

 

 

Xian: 17,534,343 +11,3%

DMK: 17,453,705 +20,9% -> wird am Jahresende knapp die Top 50 weltweit verpassen

BOS: 17,159,262 +9,2%

DTW: 16,885,617 +5,1%

PHL: 14,836,825 -0,7%

Jeju: 14,349,154 +15,6%

KIX: 12,289,323 +12,1%

Seoul-Gimpo: 12,043,219 +8,4%

AUH: 11,848,359 +6,6%

CUN: 10,780,843 +7,8%

LIM: 8,945,334 +11,0%

AKL: 8,854,781 +11,6%

HKT: 7,675,141 +19,4%

TLV: 7,674,841 +8,5%

Pusan: 7,238,827 +24,4%

CAI: 6,829,892 -0,8%

SHJ: 5,35 Mio. +11,6%

HRG: 1,298,050 -62,3%

SSH: 700,184 -77,7%

Marsa Alam: 234,030 -56,3%

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Lage in der Türkei führt weiterhin zu fallenden Passagierzahlen.

 

 

In Istanbul ist nach jahrelangem Wachstum ein Negativtrend zu beobachten. Trotz (noch) steigender Flugbewegungen, fallen die Passagierzahlen. Nach 7 Monaten des Jahres 2016 ist IST wieder hinter FRA gefallen, obwohl FRA selbst Passagiere verliert. Sollte dieser Trend anhalten, wird IST auch auf Jahresbasis hinter FRA landen (beide landen hinter AMS).

 

IST 5.425.431 (-5,8%) / 34.402.072 (Jan-Jul 2016) - zum Vergleich: FRA 6.122.213 (-2,0%) / 34.791.789 (Jan-Jul 2016)

 

 

Der Shooting Star unter den türkischen Flughäfen - Istanbul Sabiha Gökcen - ist mittlerweile auch von dem Abwärtstrend erfasst worden.

 

SAW 2.671.452 (-4,0%)

 

 

In Antalya geht es weiter in den Keller. In den ersten 7 Monaten sumiert sich der Verlust auf über 33%.

 

AYT 2.539.990 (-40,7%)

 

 

In Izmir fallen auch die Passagierzahlen, jedoch nicht so stark, wie in AYT.

 

ADB 1.120.427 (-8,8%)

 

 

Von den großen türkischen Flughäfen ist einzig Ankara noch im positiven Territorium - knapp.

 

ESB 1.105.435 (+0,5%)

 

 

Touristisches Dalaman ist ähnlich stark vom Rückgang betroffen, wie Antalya.

 

DLM 545.191 (-33,6%)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen