Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ana1008

Rückflug verfallen lassen-was passiert ?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich hoffe,dass mir jemand helfen kann. Ich möchte gerne eine etwas komplizierte Gabelflugkombi buchen mit insgesamt drei verschiedenen Ländern. Die Flüge sind jedoch nur in dieser Kombination zu einem günstigen Preis verfügbar. Der Nachteil wäre jedoch, dass der Rückflug mit Zwischenstopp über 30 Stunden dauern würde. Nun meine Frage: Nachdem ich alle Flüge bis auf den Rückflug abgeflogen bin, würde da die Möglichkeit bestehen den Rückflug zu stornieren bzw. einfach nicht anzutreten ? Was wären da die Konsequenzen? Ich habe gelesen, dass man bei einigen Fluggesellschaften Strafen zahlen muss wenn man nicht erscheint. Ist das richtig ? Wir fliegen mit Air Seychellen. Wir würden dann One-way einen anderen Rückflug buchen wollen. Ich freue mich über eine Antwort.

Liebste Grüße, Ana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gelesen, dass man bei einigen Fluggesellschaften Strafen zahlen muss wenn man nicht erscheint. Ist das richtig ? Wir fliegen mit Air Seychellen. Wir würden dann One-way einen anderen Rückflug buchen wollen.

 

Die Frage ist eigentlich, wie teuer ein dazugebuchter one-way Rückflug wäre, denn diese (meist nicht vertretbar hohen) Kosten fallen auf jeden Fall an, egal wie Air Seychelles das mit einer zusätzlichlen no-show-Strafe handhabt. Eventuell ist das Thema vorher eh schon vom Tisch. Mein Tip: nehmt Euch im Zweifelsfall ein Tageszimmer am Umsteigeairport und versucht, aus dem nicht ganz Euren Wünschen entsprechenden Rückreiseverlauf das Beste zu machen.

 

Übrigens: dieses Thema ist mit all seinen Facetten hier schon vielfach durchdiskutiert worden. Bitte beim nächsten Mal vor Erstellung eines neuen threads erst die Suchfunktion nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Viel häufiger wird die Frage im thematisch verwandten Forum Vielfliegertreff.de diskutiert. Einfach dort stöbern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen