Empfohlene Beiträge

Hat AY überhaupt Flugzeuge über?! Wundert mich schon, letzte Saison haben die noch Maschinen u.a. von AB angemietet - und jetzt flotten sie aus... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.airfleets.net/ficheapp/plane-a319-1916.htm

Wenn die Angaben dort korrekt sind, war das eine Finnair Leasing Maschine von ILFC, die letztes Jahr abgegeben wurde, die meisten A319 sind von der eigenen Finnair Leasing Gesellschaft gemietet, dieser und noch zwei weitere aber nicht.

bearbeitet von bernd.e32

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

http://www.airfleets.net/ficheapp/plane-a319-1916.htm

Wenn die Angaben dort korrekt sind, war das eine Finnair Leasing Maschine von ILFC, die letztes Jahr abgegeben wurde, die meisten A319 sind von der eigenen Finnair Leasing Gesellschaft gemietet, dieser und noch zwei weitere aber nicht.

 

Da ist Airfleets leider komplett falsch. Der Leasemanager ist BBAM in den USA. Die Maschine selbst gehört ECAF I mit Sitz auf den Cayman Islands und wurde finanziert durch Nomura Babcock & Brown in Tokyo.

bearbeitet von Kongo_Otto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sundair führte heute ein Flugbegleiter-Casting am KSF durch (Beitrag auf hessenschau.de, schaffe es aber trotz mehrerer Versuche nicht, den Beitrag hier zu posten). 

Weiß jemand, ob sie diese Flugbegleiter-Castings auch an ihren anderen Standorten durchführen ?

bearbeitet von Waldo Pepper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sundair hat ersteinmal still und heimlich alle Pläne aufs Eis gelegt und peilt einen neuen Start im Juli 2017 an... 

Obwohl noch eine offizielle PR fehlt, ist die Buchungsmaske bereits auf JULI umgestellt - frühere Flüge sind nicht mehr buchbar und bereits buchbare Flüge aus dem System verschwunden (z.B. über Sitzplatzreservierung). Kein gutes Zeichen! :(

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Minuten schrieb debonair:

Sundair hat ersteinmal still und heimlich alle Pläne aufs Eis gelegt und peilt einen neuen Start im Juli 2017 an... 

Obwohl noch eine offizielle PR fehlt, ist die Buchungsmaske bereits auf JULI umgestellt - frühere Flüge sind nicht mehr buchbar und bereits buchbare Flüge aus dem System verschwunden (z.B. über Sitzplatzreservierung). Kein gutes Zeichen! :(

 

Wenig überraschend, mit Ryanair in Frankfurt hat man auch auf das falsche Pferd mit Kassel und Frankfurt gesetzt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut der HNA ist der verspätete Start damit begründet worden, dass ab Frankfurt und Kassel ab Juli größeres Fluggerät eingesetzt wird. Statt der zunächst geplanten A319 kommen dann 2 Maschinen vom Typ A320
mit 174 Sitzen zum Einsatz. Die beiden Maschinen sollen 6 Jahre alt sein.
 
Über die 3. Maschine mit Einsatz ab Berlin soll in Kürze entschieden werden. 

bearbeitet von emdebo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahrscheinlich werden die AGP-Passagiere ab Frankfurt einfach auf die 2h spätere Ryanair umgebucht. 

Bis auf einige Daten (z.B. am auslastungsstarken 15.06.) wird dies für Schauinsland-Reisen auf der AGP-Route auch noch ziemlich günstig werden, da Ryanair auf FRA-AGP-FRA mit Gepäck oft noch für unter 200 Euro Return buchbar ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 31/01/2017 um 16:46 schrieb B717:

Baunummer 1916 ex OH-LVG befindet sich in Woensdrecht zur Vorbereitung ...

Und was wurde aus der A319?! Zurück zum Leasinggeber?!

Schauinsland Reisen verkauft jetzt Reisen mit LH nach AGP - nix FR; allerdings zu anderen VT!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ehrlich war ich da von Anfang an skeptisch. Wie viele Neugründungen haben da in den letzten Jahren erfolglos ihr Glück versucht?!

Auch Nischen-Spezialist Germania tut oder tat sich in Kassel schwer, für Frankfurt hat FR Wachstum angekündigt, da wird es trotz Rabatten für Neukunden wie Sundair nicht leichter werden. 

Ich gehe davon aus, dass Sundair auch im Juli nicht an den Start kommt. 

bearbeitet von Aerodude

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 1888 hat jetzt ja wohl C12Y144, macht es dann nicht Sinn - wenn man den eh umbauen will/muss auf Y180 aufzustocken!?

Bleibt aufjedenfall spannend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Aerodude:

Ganz ehrlich war ich da von Anfang an skeptisch. Wie viele Neugründungen haben da in den letzten Jahren erfolglos ihr Glück versucht?!

Auch Nischen-Spezialist Germania tut oder tat sich in Kassel schwer, für Frankfurt hat FR Wachstum angekündigt, da wird es trotz Rabatten für Neukunden wie Sundair nicht leichter werden. 

Ich gehe davon aus, dass Sundair auch im Juli nicht an den Start kommt. 

Selbst wenn der Sommer läuft, was macht man im WFP 17/18 mit der Maschine in Kassel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll man dazu sagen, wenn den Verantwortlichen VIER Wochen vor Betriebsbeginn einfällt, dass das Flugzeug zu klein ist... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Stunden schrieb Aerodude:

Ganz ehrlich war ich da von Anfang an skeptisch. Wie viele Neugründungen haben da in den letzten Jahren erfolglos ihr Glück versucht?!

Auch Nischen-Spezialist Germania tut oder tat sich in Kassel schwer, für Frankfurt hat FR Wachstum angekündigt, da wird es trotz Rabatten für Neukunden wie Sundair nicht leichter werden. 

Ich gehe davon aus, dass Sundair auch im Juli nicht an den Start kommt. 

Vor allem erachte ich als kritisch, dass man mit A320 eben keine Nischen mehr bedient, sondern im Becken der Grossen mitmischt. Auch Small Planet werkelt in diesem Bereich noch mit - wenn man aber keinen USP mehr hat; welche Existenzberechtigung hat man dann noch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die A319 hat wohl fast die gleichen Betriebskosten wie eine A320 und wird deshalb immer seltener. 

Das Flugzeug rechnet sich also nur wenn ich es zu einem vernünftigen Preis vollbekomme. Da ist der Druck beim A320 nicht ganz so groß.

Ich schließe daraus, dass man in Anbetracht der Verkaufszahlen und insbesondere den Erlösen gemerkt hat, dass es mit einer A319 nicht hinhaut. Daher wahrscheinlich der Schwenk auf A320?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, der 319 funktioniert bei einigen hervorragend. Dürfte wohl eher daran liegen, dass der Markt momentan sehr leer gefegt an brauchbarem Metall ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.3.2017 um 09:20 schrieb Aerodude:

Was soll man dazu sagen, wenn den Verantwortlichen VIER Wochen vor Betriebsbeginn einfällt, dass das Flugzeug zu klein ist... 

Es ist eher so, das Sundair weder AOC noch Flugzeuge hatte und die letzten verfügbaren A319 von GMI reserviert/ geblockt sind. Da blieb dann vermeintlich nichts anderes übrig. 

Ich glaube nicht, dass der Laden anfängt zu fliegen und wen dann nicht sehr lange. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 08/03/2017 um 07:49 schrieb talestrike:

Es ist eher so, das Sundair weder AOC noch Flugzeuge hatte und die letzten verfügbaren A319 von GMI reserviert/ geblockt sind.

Nunja, angeblich hatten die Ja einen ex Finnair A319...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

vor Kurzem hab ich hier im Forum gelesen um mich über sundair zu informieren weil ich bereits im Januar eine Reise für Juni nach Fuerte gebucht habe und heute gehöre ich schon zu den 'gearschten' deren Flug einfach gestrichen wurde. So etwas hab ich ja noch nie erlebt :(.

Jetzt wird 24 Stunden später geflogen mit sunexpress. Zumindest geht es auch morgens los und man bekommt Geld zurück. Sunexpress hat zwar nicht grad die mega besten Bewertungen aber ich will ja einfach nur 'oben' bleiben :)

Finds aber echt ne Frechheit die Leute so zu verarschen. Jetzt bibber ich dass der neue Flug mit der anderen Gesellschaft nicht auch wieder gestrichen wird. Um die Zeit gibts quasi gar keine freien Flüge mehr dorthin lt Internet - zumindest keine Direktflüge.

Bin gespannt wies weitergeht...

VG und ein schönes WE!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei SunExpress solltest du dir kaum sorgen machen, dass die deinen Flug streichen (abgesehen von den Risiken, die es bei jedem Flug gibt). 

Da stehen mit Lufthansa und Turkish Airlines doch recht zuverlässige Eltern hinter und ein Startup wie sundair sind die auch nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden