Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
HB-IDF

Ein Albtraum: Was man auf dem Flug nach PMI über Sex erfahren kann

Empfohlene Beiträge

Ich weiß zwar nicht, ob die Spaß-Kategorie hier noch die richtige ist; für die Mitreisenden war es offensichtlich nicht wirklich spaßig:

 

http://www.stern.de/familie/henriette-hell/nach-mallorca-im-billigflieger--ein-albtraum---henriette-hell-6859132.html

 

Ernsthafte Frage: Warum griff die Besatzung nicht früher ein (mitgebrachter Alkohol, Lärm, Ghettoblaster, sexuelle Belästigung)? Wo liegt die Grenze zwischen Partylaune und "unruly behaviour", wenn hier nicht reagiert wird?

 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ernsthafte Frage: Warum griff die Besatzung nicht früher ein (mitgebrachter Alkohol, Lärm, Ghettoblaster, sexuelle Belästigung)? Wo liegt die Grenze zwischen Partylaune und "unruly behaviour", wenn hier nicht reagiert wird?

 

Ich bin auch der Meinung, dass man hier hätte eingreifen müssen, da ich hier neben der Belästigung der anderen Fluggäste auch Sicherheitsbedenken hätte. Aber wahrscheinlich liegt die Antwort genau in der Abwägung, ob hier tatsächlich ein Sicherheitsproblem vorliegt oder lediglich andere Fluggäste belästigt werden und man sich ein tatsächliches Sicherheitsproblem erst dann schafft, wenn man eingreift und die Zurechtgewiesenen dann möglicherweise aggressiv werden.

 

Mich wundert ein wenig, dass die anderen Fluggäste nicht protestiert und ein Eingreifen gefordert bzw. nicht selbst eingegriffen haben. Zumindest wird das ja in dem Artikel mit keinem Wort erwähnt und daher ist es gut möglich, dass die subjektive Einschätzung der Autorin die "Vorfälle" drastischer darstellt als sie tatsächlich gewesen sind.

bearbeitet von Nomoco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Ryanair-Stammfluggast finde ich es nicht übertrieben. Wenn die Fernbuskundschaft ein Malleticket für 9 € ergattert, findet eben sowas statt. Auf meinem letzten Flug mit FR hat eine Männergruppe während des Fluges versucht eine E-Zigarette zu rauchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Gott, dieser Artikel liest sich zwar gut, ABER es hätte mich so sehr genervt, wenn ich neben den hätte sitzen und sie miterleben müssen. Furchtbar, da kann man sich nur fremdschämen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... Auf meinem letzten Flug mit FR hat eine Männergruppe während des Fluges versucht eine E-Zigarette zu rauchen.

 

Abgesehen davon, dass das bei vielen Airlines verboten ist:

Was daran ist jetzt sooooo schlimm?

 

Was sagt eine E-Zigarette über die Männergruppe und deren Verhalten gegenüber anderen PAXen aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Abgesehen davon, dass das bei vielen Airlines verboten ist:

Was daran ist jetzt sooooo schlimm?

 

Was sagt eine E-Zigarette über die Männergruppe und deren Verhalten gegenüber anderen PAXen aus?

 

Ähm... dass sie dadurch einen Flugabbruch provozieren könnten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klingt ja fast wie die Ausraster der Gallagher-Bros aus der 90ern. Nixdestotrotz klingts wie eine sehr übertriebende Darstellung der Ereignisse. Habe aber auch schon die ein oder andere Nullnummer seitens deutscher Touris im Flieger erlebt...allerdings waren die auf dem weg nach.....genau....Malle.... B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer dieses Verallgemeinern: Es sollte schon spezifiert werden, ob es nun nach Oostmalle und Westmalle ging..

Abgesehen davon ergibt sich mir nicht der Grund, warum der sympathische kleine Ort in der Provinz Antwerpen bei Partytouristen so beliebt sein soll - ok, in Westmalle befindet sich das Trappistenkloster Abdij von Onze-Lieve-Vrouw von het Heilig Hart, in dessen Brauerei das bekannte Trappistenbier Westmalle gebraut wird. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen