Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
virk

Parken am Flughafen Düsseldorf

Empfohlene Beiträge

Fliegen am Montag für 3 Wochen weg. Bislang immer noch kostenlos parken können. Zur Not bin ich halt 25 Minuten gelaufen. So langsam aber gehen mir die Ideen aus, da doch alles kostenpflichtig oder nervend für die Anlieger wird. Hat einer von Euch noch eine Idee, wie wir unsere Tradition des kostenlosen Parkens aufrecht erhalten können?

 

Gruss Heiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hinreise mit Bahn, Rückreise durch Abholer. Aachen ist ja nicht so weit weg.

 

Dann muss das Auto auch zwei Strecken zurücklegen und der "arme" Abholer wird um seinen Schlaf gebracht :-)

bearbeitet von virk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht möchte der Herr ja auch umsonst, gratis, für0€ fliegen und eine Petition beim Landtag einreichen?!?! :D

bearbeitet von Faro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich ja mal interessieren, wie Virk es nur geregelt hat.

 

Ich würde mir auch wünschen, dass das kostenlose Parken auch noch möglich ist, aber leider ist es wie bei vielem im Leben ;) 

Auf die Bahn möchte ich nicht angewiesen sein (vor allem weil es von uns doch eine recht große Reise ist) und ich finde es auch sehr nervig, Bekannte einzuspannen, die einem zum FLughafen fahren oder abholen zu unchristlichen Zeiten.

 

DIe Wucherpreise am Flughafen selber finde ich auch recht hart, daher habe ich mir angewöhnt Parkplätzen außerhalb zu suchen. Meine Erfahrung zum Düsseldorfer Flughafen sind übrigens positiv. Zu Pfingsten habe ich bei "Parken FLughafen DUS" geparkt, die ich durch das Portal https://www.parkplatzvergleich.de/parken-flughafen-duesseldorf/

gefunden habe.

Letzten Monat habe ich dann darüber wieder was gutes gefunden für den Kölner Flughafen.

 

Und ehrlich gesagt, ist mir das Geld für eine Überwachung und komplizierte Anreise dann doch schon wieder wert. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich ja mal interessieren, wie Virk es nur geregelt hat.

 

Tja, so ist das mittlerweile mit vielen neuen Usern.

Das Forum wird als Auskunftsbüro genutzt, wie die Chose dann letztlich ausging, muß uns ja nicht interessieren. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, da nehme ich den Hinweis zur Kenntnis und berichte mal kurz. Ich habe für 3 Wochen Parken auf P26 am Düsseldorfer Flughafen 77,00 € gezahlt. Danke an alle, die mitgedacht haben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer am Flughafen sparen will, der nutzt das falsche Verkehrsmittel. Bei 77,-€ für 3 Wochen darf man im Jahr 2016 nicht mehr meckern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen