Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
evelyn probst

Umbuchungsgebühr bei gestrichenen Flügen

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe vor einiger Zeit eine Reise in die Türkei gebucht. Heute bekam ich einen Anruf des Reisecenters, das der Rückflug gestrichen wurde. Er bot mir Alternativflüge an, die aber eine Umbuchungsgebühr einfordern. Es wurden Flüge zusammengelegt, aufgrund der mangelnden Reisenden in die Türkei. Ich verstehe nicht, weshalb ich noch aufzahlen muss, obwohl ich nichts dafür kann. 

Vielleicht kann mir Jemand eine Antwort darauf geben. Ich bedanke mich im Voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kannst Du mal genau schildern, wo Du wie gebucht hast? Reisecenter kann alles sein. War es eine Pauschalreise? Wenn ja, welcher Reiseveranstalter?

Auf den ersten Blick muß man Dich ohne eine Umbuchungsgebühr wieder zurückbringen, wenn der ursprüngliche Rückflug storniert wurde.

Also, Details bitte, dann kann Dich vielleicht auch geholfen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Reisecenter = Reisebüro? Wahrscheinlich ist das dann eine Servicegebühr des Reisebüros, das die Reise zum Veranstalter / zur Airline vermittelt hat, für die Abwicklung der Umbuchung und hat nichts mit dem Reiseveranstalter oder der Airline zu tun - weil die grundsätzlich umsonst umbuchen müssen, wenn sie ihre eigene Leistung ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe vor einiger Zeit eine Reise in die Türkei gebucht. Heute bekam ich einen Anruf des Reisecenters, das der Rückflug gestrichen wurde. Er bot mir Alternativflüge an, die aber eine Umbuchungsgebühr einfordern. Es wurden Flüge zusammengelegt, aufgrund der mangelnden Reisenden in die Türkei. Ich verstehe nicht, weshalb ich noch aufzahlen muss, obwohl ich nichts dafür kann. 

Vielleicht kann mir Jemand eine Antwort darauf geben. Ich bedanke mich im Voraus.

 

Müssen Sie nicht. Entweder inkompetentes Reisecenter oder eigens vom Reisecenter zusammengestelltes Pauschalreisepaket, das tatsächlich keiner ist.

bearbeitet von Andy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 26 Minuten schrieb Estikay:

Ich würde an deiner Stelle mal über Flightright & Co checken ob du nicht Anspruch auf Kompensation hast...

Hast Du mal auf das Datum vor Deinem Beitrag geschaut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen