Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
flieg wech

[Trip Report) Tokyo (das ist in Japan) in Mai 2016

Empfohlene Beiträge

ich habe es mir alljährlich  zur Gewohnheit gemacht, in dem Zeitraum Ende April/Anfang Mai eine Woche in Tokyo zu verbringen, da mich diese Stadt einfach sehr faziniert und auch das Wesen der Japaner sehr lauschig mir dünkt:

 

Los ging es am 30/04/2016 über Paris und zurück nach London: 

 

BA 322 LHR-CDG

 

Start.

 

30042016ba322xmwa4vodkl.jpg

Route.

 

Landung.

 

Wie schon öfter beschrieben, sind die Flugpreise um etwa 30% günstiger - bei dieser Reise sogar 50% - wenn man sie bei BA nicht in London Heathrow, sondern im europäischen Ausland beginnt. (Paris und Hamburg sind da ganz besonders geeignet :).

 

Übernachtet habe ich in einem Hotel direkt am Airport, nach dem Einchecken gegen in 21.00 bin ich dann noch in die Stadt rein und...ach das sag ich jetzt nicht, was ich da gemacht habe.

 

Am nächsten Morgen ging es dann bereits mit der 1. Maschine wieder zurück nach London Heathrow.

 

Charles de Gaulle:

Der Checkin von BA ist übrigens irgendwo im Keller und da man am Sonntag erst gegen 06:30 öffnet, hatte sich entsprechend eine erhebliche Schlange gebildet. Aber als eingebildeter VIP habe ich mich an den ganzen Prolls vorbei gedrängelt...ach Angeben ist doch schön (aber bei dem Thema kennt sich die "Rutsche des Grauens" besser aus.)

 

img0080tvqs7il9d2.jpg

 

 

 

0405201637uwv48oxb3.jpg

BA nutzt in CDG die American Airlines oder auch die Japan Airlines Lounge.

 

 

 

BA 303 CDG-LHR G-EUYI

 

Start.

 

01052016ba3032d93zqwax8.jpg

Route.

 

Landung.

 

Nach der Landung in Heathrow hatte ich dann 4 Stunden Aufenthalt bis zum Weiterflug. Eine mögliche Fahrt nach Hause habe ich mir dann aber geschenkt, hätte sich nicht gelohnt.

 

Weiterflug war dann mit BA06 nach Tokyo Narita um 15:30.

 

Mit Meilen hatte ich mir für diesen Flug ein upgrade in die Business class "gekauft".  Ohne Meilen hätte ich das nicht getan.

 

img5333mpgrdfic15.jpg

 

 

BA 06 LHR-NRT.

 

img5332nj8o1bcsp0.png

 

img5334l2ftu7wgb5.jpg

 

Der Start.

 

01052016ba05hlgmjkest8.jpg

Die Route.

 

Die Landung.

 

 

 

Hier ein paar Fotos (Eindrücke) der grotesk schlechten BA Business class.

 

dsc00021gaw7luvo5f.jpg

Dieses Foto ist von meinem Tokyo Trip aus 2015, wo ich in der Premium eco saß.

 

img5337v9s0g3uctn.jpg

mein Platz am Fenster mit Sitz nach Hinten!!!

 

 

img5350vxklju57a0.jpg

Ach ja zu Essen gab es natürlich auch.

 

Bemerkenswert an diesem zwölfstündigen Flug ist übrigens, daß es praktisch nicht dunkel wird...kein Wunder wenn man an der Nordgrenze entlang fliegt...(Im Dezember ist es dafür gaaanz lange Dunkel auf dieser Strecke)

 

Die Einreise und das Einsammeln der Koffer hat dann ewig gedauert (25 Minuten), weitere 3 Minuten wurde dann noch auf das Warten des Buses verschwendet, so daß ich nach 28 Minuten in Richtung Stadt unterwegs gewesen bin...da ist noch Luft drin, werte Japaner, so wird das nix mit der Olympiade in 2020.

 

img0087ojv5xw4epb.jpg

Das Warten auf den Bus!

 

img00889fb14jy6zq.jpg

In Tokyo wohne ich immer gegenüber dem IBM Gebäude, das ist zentral, der zentrale Busbahnhof für Narita und Haneda ist ganz in der Nähe und überhaupt, dort kenne ich mich aus.

 

img00898vmfdn5kz6.jpg

In dem blauen Haus wohne ich immer. Leider ist das nicht mehr möglich in Zukunft, da diese Einrichtung mindestens einen Monat vermieten muß aufgrund neuer gesetzlicher Bestimmungen.

 

Wichtig ist auch, daß man sich so schnell wie möglich internetfähig macht mit seinem Iphone. Dies geht am Airport nicht, da dort die einzig möglichen Daten SMS nicht angeboten werden, sondern nur in der Stadt in den großen Electronic Warenhäusern. Diesmal habe ich einfach die Daten meines Geschäftshandys genommen, meinen Arbeitgeber erzählt, daß ich auch während meines Urlaubs immer im "Einsatz" bin. (wer es glaubt, wird selig). Ohne ein Smartphone ans Internet angeschlossen, findet man in Tokyo nicht, was man sucht und Fragen ist aufgrund der nicht vorhandenen Schreibkenntnisse der Japaner leider auch keine Option.

 

So und heißt es sich für die nächsten 5 vollen Tage in Tokyo einzurichten und zu shoppen bis die Koffer voll sind.

 

img01157hiar2tvqk.jpg

 

img010261qrxyitlz.jpg

Trump ist eben beliebt!

 

img0111rfcja0o76z.jpg

Tja wer Tokyo kennt, der weiß wo ich bin und kann sich auch denken, warum :) (und nein nicht wegen erderschütternden sex, sondern weil ich natürlich als Gadget Fanatiker auf der Jagd nach allen möglichen Krimskram gewesen bin, mit dem ich mein Häuschen in Uk weiter zu müllen kann (als Messi hat schliesslich einen Ruf zu verlieren.)

 

dsc03638f9064cjlmq.jpg

 

dsc03636m8dye1r5fz.jpg

 

dsc03650p9cebynlr2.jpg

 

dsc03647lc5ndxot2u.jpg

 

img0124r76azuhj9p.jpg

Das Motiv erfreut die "völkische" AfD, aber nicht mich.

 

img0123zmrxio05w4.jpg

 

05/05/2016

Nach dem ich in 2 Tage meinen ersten Shopping Attacke auf Tokyo mit einigen hundert Gadget und um ein paar tausend Pfund leichter erfolgreich beendet hatte, dachte ich mir, es würde nicht schaden, ein wenig Natur einzuhauchen.

Zu diesem Zweck bin ich mit dem Bus zum Mount Fuji gefahren (den man übrigens besteigen kann, aber dazu war ich zu faul und außerdem werde ich als Flachländer sehr leicht höhenkrank.)

 

img8055rudw9xp83s.jpg

Der Busbahnhof in Tokyo (die Busse fahren vom 2 Stock ab...alles sehr gut organisiert und super pünktlich.

 

img807017i6uzakrn.jpg

ein paar Informationen.

 

dsc03652md70sxajnu.jpg

 

dsc03651e9h2wud54p.jpg

 

img80877s62dtblvr.jpg

 

 

img8062wnkxavzlpj.jpg

 

img8067kf9cnvym1t.jpg

 

Nach dem einige Stunden der Höhenluft gefrönt hatte, ging es dann wieder zurück nach Tokyo mit dem Bus.

 

img8102tnur8pdloj.jpg

 

img8107j92tx35aoy.jpg

 

img8105u36b9o12nq.jpg

 

 

06/05/2016

 

img0134reojs6bkpf.jpg

Hier kann man essen und zwar gut. von diesen Essensgelegenheiten gibt es Unzählige in Tokyo und Japan.

 

img0145wndk5m1jau.jpg

 

img0159r4gmuwseq0.jpg

an diesem Ort kann man Gadgets kaufen.

 

img01536v8siu5acq.jpg

 

img8121xmcvf9eo51.jpg

 

img0143fdc52ebtzx.jpg

Das iphone 7 gab es schon im Mai in Japan.

 

 

07/05/2016

Heute sollte es dann nach Nikko geben, da es dort Gebäude gibt, die man so in Europa eher selten sieht.

 

dsc03655obu8l1fqpe.jpg

 

 

dsc036600j2foip8us.jpg

 

dsc03664q7ayt4bw58.jpg

 

dsc03669znl1cq65ty.jpg

 

dsc036719sjzxt8yl7.jpg

 

 

dsc0367648kne97vjw.jpg

für die Bildungsbürger.

 

dsc036807zlcevyp35.jpg

 

dsc03687ayg1u36fl7.jpg

 

dsc036922n4h6oc3yd.jpg

 

dsc036976bm3rfjgyd.jpg

 

dsc03683z86ta1pfom.jpg

 

dsc03705voy2kq96f4.jpg

 

dsc03711q1klg8yjb6.jpg

 

dsc03735g47uj1iyb2.jpg

 

dsc03739tz91pi8a7s.jpg

 

dsc03750rmlao6jk2g.jpg

Die Brücke ist uralt.

 

dsc03746275bcqo1zu.jpg

 

dsc03755d1vbcpf8jy.jpg

 

dsc037459yhxozqk20.jpg

 

dsc0375873l6maowgj.jpg

 

img0171r3j7q5kopt.jpg

 

img0177ejzgasl6i3.jpg

 

 

 

Am frühen Nachmittag ging es dann zurück nach Tokyo zu einem Besuch im Eisenbahn Museum.

 

img8155x7nom02yzq.jpg

 

img8145lgs6b3w8tc.jpg

 

img81425y3g9frqls.jpg

 

img8143siarbp20uz.jpg

 

img81528hf73ce0a4.jpg

 

img81360613bjfy52.jpg

Die Anlage finde ich wesentlich besser als das, was da in Hamburg in der Speicherstaat aufgeboten ist.

 

So damit war die Reise nach Tokyo auch schon beendet.

 

08/05/2016.

 

BA 08 HND-LHR 

 

Start

 

08052016ba8hk03dy7oeqb.jpg

Route.

 

Landung.

 

img5445twbnupf4s8.jpg

 

Für den Rückflug nach Europa hatte ich "nur" einen economy plus Sitz, der aber bei den neuen BA 773W Flugzeugen ziemlich gut ist für meinen Geschmack.

 

img5474z48f203uxm.jpg

 

img5469d5gw3nckl2.jpg

 

 

Die Flugzeit betrug übrigens etwa 12 Stunden, da wir der Sonne entgegenflogen, machte das aber nichts, so daß wir bereits um 15:00 in London Heathrow gelandet sind.

 

Nach der Landung konnte ich in T5B bleiben für den Anschlußflug nach Paris,

 

img54847fr1ocew80.jpg

 

img5486ufzsbj4vg0.jpg

 

 

BA  316 LHR-CDG

 

Start.

 

08052016ba31607rg91d8vp.jpg

Route.

 

Landung.

 

Wieder die Nacht im Hotel verbracht (teilweise) und dann am nächsten Morgen mit der Frühmaschine zurück nach London

 

 

09/05/2016

BA  303 CDG-LHR

 

https://www.youtube.com/watch?v=qQTGrBm9ggA

Start.

 

09052016ba3034u3b1vkeyf.jpg

Die Route.

 

https://www.youtube.com/watch?v=sbCbvo2U3MA

Landung.

 

 

Die Einreise ging dann auch recht hurtig und das Gepäck war auch schon da und schon eine Stunde saß ich wieder im Büro in Reading und konnte meinen Jet lag ausschlafen.

bearbeitet von flieg wech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen