Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
oliporsche

Vorfeldlotse /Apron Controller

Empfohlene Beiträge

Hey Leute :),

ich bin ein 17 jähriger Schüler der vorraussichtlich 2018 sein Abitur machen wird und interessiere mich für einen Job in der Luftfahrtbranche. Aufgrund meiner Rot Grün Schwäche fallen Pilot und Fluglotse weg. Doch ist mir die Tätigkeit des Vorfeldlotsen ins Auge gesprungen. 

Ich habe mich über diesen Beruf erkundigt(das halbe Internet durchforstet) und bei verschiedenen Flughafenfirmen angefragt (Fraport;Düsseldorf,München,...) doch bis jetzt keine vernünftige Antwort zu meinen Fragen bekommen:

1. Wo soll ich mich am besten bewerben

2. Werden überhaupt irgendwo in Deutschland oder Österreich in Zukunft Vorfeldlotsen gebraucht bzw. eingestellt?

3. Und wie hoch ist die Bewerberzahl (sehr hoch oder eher gering)

4. Was sind die Voraussetzungen für einen Ausbildungsplatz? (bezüglich meiner Rot Grün Schwäche)

5. Was gibt es für Alternativen in der Luftfahrtbranche?

6. Gibt es einen Einstellungstest?

 

Ich freue mich auf eure Antworten! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. I. d. R. bei den Betreibergesellschaften der Flughäfen selbst. Denn die stellen Apron Control.

 

2. und 3. Es werden immer mal wieder welche gebraucht, aber der Bedarf ist jetzt aus logischen Gründen nicht gerade riesig. Und es bewerben sich viele DFSler, die es nicht zum Fluglotsen geschafft haben, auf solche Jobs.

 

5. Mit Abitur? Aviation Management ist im Prinzip airliners.de-Forum auf ernsthaft und mit Geld dazuverdienen. Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass dir der Bereich Operations gefallen würde. Also Ramp Agent, dann Operations Controller und irgendwann ist dann recht zeitnah ein Sprung in ein Airline-OCC oder ähnliches möglich. Karrieremöglichkeiten gibts da viele, aber in der Luftfahrtbranche wird definitiv nicht mehr das große Geld verdient.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war letztes Jahr in exakt der selben Situation, in der du jetzt bist. (Auch Rot Grün Schwäche)

Ich habe mich letztendlich für ein duales Studium in dieser Branche entschieden, und bin bisher sehr glücklich mit dieser Entscheidung.

Falls du fragen hast, kannst du mir gerne ne PM schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen