Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
388

Verkehrszahlen 2017

Empfohlene Beiträge

Seljuk    234

Februar

CDG: 4,624,896 +3,6%
FRA: 4,024,742 +1,0%
IST: 4,024,705 -7,8%
MAD: 3,584,447 +3,5%
Xian: 3,209,589 +10,4%
MEX: 3,132,130 +9,5%
MUC: 2,953,692 +3,9%
BCN: 2,801,585 +4,8%
SVO: 2,535 Mio. +15,4%
ORY: 2,250,358 +5,6%
CPH: 1,983,286 +1,9%
OSL: 1,897,104 +3,6%
ZRH: 1,879,198 +6,8%
SCL: 1,821,554 +7,0%
DME: 1,817,757 +3,4%
CUN: 1,811,601 +8,5%
DUB: 1,790,857 +3,8%
MAN: 1,659,483 +11,1%
STN: 1,652,471 -2,2%
LIM: 1,564,294 +5,9%
GVA: 1,418,791 +2,2%
VIE: 1,392,409 +3,2%
HEL: 1,320,139 +3,7%
HAM: 1,089,680 +5,2%
LPA: 1,050,741 +1,3%
Ankara: 983,275 +0,2%
WAW: 939,000 +26,7%
TFS: 920,202 +5,9%
AGP: 914,921 +15,1%
LED: 887,703 +26,4%

Schaltjahr 2016 bedeutet 3,5% weniger Wachstum in 2017.

 

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Berlin2016    18

Scheint als würde die Talfahrt von IST weiter gehen, aber FRA kann es freuen und ich hoffe das FRA somit seine Position als drittgrößten Flughafen in Europa behaupten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fluginfo    343
vor 2 Stunden schrieb Berlin2016:

Scheint als würde die Talfahrt von IST weiter gehen, aber FRA kann es freuen und ich hoffe das FRA somit seine Position als drittgrößten Flughafen in Europa behaupten kann.

Nr. 3 ist letztes Jahr Amsterdam geworden und die geben den Platz nicht mehr her!

 

 

vor 5 Stunden schrieb Seljuk:

Februar

CDG: 4,624,896 +3,6%

Schaltjahr 2016 bedeutet 3,5% weniger Wachstum in 2017.

 

Will ja nur ungern widersprechen, aber bei den Movements stimmt die Aussage zu 100 %, bei den Paxen dürfte aus dem Erfahrungswert der letzten Schaltjahre der Wert deutlich kleiner sein (schätze 2,5 %), weil die viele Paxe auf den 28.02. und 01.03. ausweichen. Daher ist das Paxwachstum oder der Paxrückgang meist ein anderes Verhältnis zu den Movements wie in den anderen Monaten des Jahres. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HLX73G    310

Februar:

SXF: 919.252 (+ 16,1%)

TXL: 1.392.819 (-1,5%)

BER: 2.312.071 (+4,8%)

Das Minus in TXL und das vergleichsweise moderate Wachstum in SXF liegen am Streik des Bodenpersonals. Der "kostete" 4 volle Tage Flugbetrieb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fluginfo    343
vor 36 Minuten schrieb HLX73G:

Februar:

SXF: 919.252 (+ 16,1%)

TXL: 1.392.819 (-1,5%)

BER: 2.312.071 (+4,8%)

Das Minus in TXL und das vergleichsweise moderate Wachstum in SXF liegen am Streik des Bodenpersonals. Der "kostete" 4 volle Tage Flugbetrieb.

War der Streik im Februar wirklich 4 komplette Tage?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HLX73G    310
vor 4 Minuten schrieb Fluginfo:

War der Streik im Februar wirklich 4 komplette Tage?

Ich zähle 3 ganze und 2 halbe. Vielleicht auch nur 3,5 insgesamt ^_^

 

edit: Sorry, Quatsch. Die 3 ganzen waren ja erst im März. Ok, dann doch nur 0,5-1 Tag

bearbeitet von HLX73G

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fluginfo    343
vor einer Stunde schrieb HLX73G:

Ich zähle 3 ganze und 2 halbe. Vielleicht auch nur 3,5 insgesamt ^_^

 

edit: Sorry, Quatsch. Die 3 ganzen waren ja erst im März. Ok, dann doch nur 0,5-1 Tag

Immerhin können wir jetzt ein wenig einschätzen, wie der März verläuft. Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Käptn_Adler    101
vor 2 Stunden schrieb HLX73G:

Februar:

SXF: 919.252 (+ 16,1%)

TXL: 1.392.819 (-1,5%)

BER: 2.312.071 (+4,8%)

Das heißt doch übersetzt, dass durch einen Streiktag (-3%) und dem "fehlenden" Schaltjahrtag aus 2016 (-3%) dennoch in etwa der 10-11% Monats-Wachstumsschnitt gehalten wurde, oder ???

O.o

bearbeitet von Käptn_Adler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fluginfo    343
vor 10 Minuten schrieb Käptn_Adler:

Das heißt doch übersetzt, dass durch einen Streiktag (-3%) und dem "fehlenden" Schaltjahrtag aus 2016 (-3%) dennoch in etwa der 10-11% Monats-Wachstumsschnitt gehalten wurde, oder ???

O.o

Nach meiner Theorie nicht ganz, weil sich der fehlende Schaltjahrtag in 2017 auf 28.02. und 01.03. verteilen bei den Paxen (also nur ca. 50 % im Februar 17), für Movements würde dein Rechnung stimmen und somit knapp unter 10 %.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TobiBER    13

Betreffs TXL hat AB Ende Januar mit den Streichungen angefangen, daher sind die 1,5% noch sehr positiv zu betrachten. Der März dürfte umso heftiger werden - Streiks plus Flugstreichungen plus Wegfall von Ostern/Ferien, denke -5% werden es schon sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seljuk    234

...weitere Zahlen für den Februar 2017

PEK 7,659,000 +6,6%
DXB 6,948,157 +8,8%
HKG 5,518,000 -3,0%
LHR 5,266,000 +1,7%
BKK 5,211,576 +3,3%
ICN 5,168,436 +10,9%
KUL 4,393 Mio. +8,6%
AMS 4,334,892 +5,8%
TPE 3,478,814 -1,3%
NRT 3,121,457 +3,6%
DMK 3,017,988 +4,5%
LGW 2,959,400 +9,9%
FCO 2,494,305 -2,7%
BOS  2,369,960 +3,2%
Jeju 2,174,308 -0,4%
KIX 2,109,012 +3,9%
AUH 1,910,626 +2,5%
AKL 1,577,880 +4,4%
JNB 1,554,459 -2,1%
HKT 1,514,828 +4,5%
MXP 1,354,560 +7,9%
TLV 1,088,081 +11,1%

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seljuk    234

März (2016 lag Ostern im März)

FR: 9,4 Mio. +10% Auslastung: 94% +0 p.p.
EZY: 6,334,753 +10,6% Auslastung: 92,7% +1,4 p.p.
DY: 2,453,551 +11,8% Auslastung: 84,1% -3,8 p.p.
W6: 1,978,316 +19,2% Auslastung: 90,4% +4,1 p.p.
AB: 1,770,839 -17,3% Auslastung: 84,3% -1,1 p.p.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seljuk    234

Januarzahlen der Top 50 weltweit

http://www.skyscrapercity.com/showthread.php?p=139376617#post139376617

ATL im Monatsranking nur noch Nr.3

Bei den laufenden 12 Monaten ist MSP aus den Top 50 rausgefallen - Xian dafür neu dabei

KMG an MUC vorbei - in den kommenden Monaten werden auch SZX, SYD und MEX an MUC vorbeigehen, so dass MUC aus den top 40 herausfällt

HND nun über 80 Mio., CAN über 60 Mio. und EWR über 40 Mio.

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seljuk    234

1. Quartal 2017 (2016: Schaltjahr und Ostern im März)

PEK 23,696,000 +5,6%
DXB 22,496,596 +7,4%
LAX 18,828,259 +4,5%
HKG 17,613,000 +0,0%
LHR 17,161,631 +2,2%
BKK 16,104,739 +5,4%
ICN 15,585,460 +11,6%
SIN 15,040,000 +4,7%
CDG 14,900,436 +4,3%
AMS 14,077,124 +8,6%
KUL 14,059,000 +12,4%
FRA 13,124,451 +1,5%
IST 12,788,210 -7,0%
MAD 11,624,423 +6,0%
TPE 10,785,843 +3,6%
MEX 10,365,536 +10,2%
Xian 9,835,898 +14,4%
DMK 9,625,684 +8,7%
MUC 9,397,939 +5,3%
LGW 9,147,000 +10,0%
BCN 9,072,424 +6,8%
FCO 8,221,013 +0,8%
SVO 8,133,000 +16,8%
ORY 7,082,551 +6,6%
Jeju 6,736,421 +3,9%
KIX 6,665,611 +7,7%
SAW 6,551,785 -2,2%
CPH 6,243,782 +2,3%
AUH 6,152,783 +1,8%
ZRH 6,038,802 +7,3%
DME 6 Mio. +4,4%
CUN 5,970,339 +8,6%
OSL 5,963,109 +7,8%
DUB 5,826,363 +4,7%
Gimpo 5,772,181 +4,4%
ARN 5,664,586 +7,8%
SCL 5,512,987 +9,7%
STN 5,275,303 +0,6%
MAN 5,247,650 +12,8%
JNB 5,007,266 -0,5%
DUS 4,988,600 +13,3%
BRU 4,975,515 +16,6%
LIM 4,809,175 +7,4%
HKT 4,657,740 +9,1%
VIE 4,562,824 +3,7%
GVA 4,484,348 +3,3%
MXP 4,438,352 +11,2%
TXL 4,307,823 -2,4%
HEL 4,161,308 +6,1%
ATH 3,711,663 +7,5%
TLV 3,681,449 +16,0%
HAM 3,556,348 +8,8%
LPA 3,333,337 +2,2%
LTN 3,265,000 +19,1%
Ankara 3,137,106 +5,6%
AGP 2,982,158 +13,7%
TFS 2,903,511 +7,3%
LED 2,899,040 +25,3%
SXF 2,775,925 +15,9%
SHJ 2,741,040 +2,0%
PRG 2,718,889 +18,8%
Izmir 2,665,033 -0,5%
BGY 2,593,878 +8,7%
EDI 2,556,890 +6,7%
BUD 2,549,518 +14,4%
BHX 2,490,675 +12,1%
PMI 2,470,597 -2,0%
CGN 2,334,356 +4,0%
ALC 2,279,677 +11,7%
LIN 2,180,512 +4,3%
AYT 2,096,407 -9,6%
TLS 1,997,134 +15,4%
STR 1,944,338 -0,1%
GLA 1,907,200 +6,3%
VCE 1,779,736 +7,4%
MRS 1,781,160 +5,9%
ACE 1,671,432 +8,1%
BLQ 1,637,501 +4,6%
CTA 1,576,033 +16,1%
KEF 1,563,902 +53,7%
BSL 1,462,618 +3,4%
SOF 1,441,037 +46,9%
CIA 1,414,080 +4,7%
GOT 1,396,310 +3,1%
FUE 1,389,100 +3,6%
Adana 1,303,028 -3,1%
BGO 1,284,324 -0,5%
VLC 1,198,018 +13,3%
BOD 1,185,182 +10,3%
NAP 1,177,794 +9,8%
KRK 1,163,571 +19,1%
RIX 1,133,202 +2,5%
SKG 1,131,804 +2,8%
EIN 1,105,767 +19,8%
SVQ 1,067,816 +8,8%
TRN 1,038,248 +7,6%
TRD 1,025,321 +2,3%

bearbeitet von Seljuk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aaspere    1.255

Dann setze ich mal BRE noch dazu: 448.565 -10,4%
(Deutschland: +12,3%, EU: -22,4%)

Aber Platz 8 in der Bundesliga-Tabelle. xD

bearbeitet von aaspere

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
barti103    50

Die März-Zahlen für Berlin sind da:

BER 2.502.465 Paxe - 2,6%

TXL 1.537.611 Paxe - 8,0%

SXF  964.854 Paxe + 7,5%

... was so ein paar Streiktage ausmachen können ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
barti103    50
vor einer Stunde schrieb Käptn_Adler:

Hat Jemand auf dem Schirm wieviele Streiktage es im Berliner März insgesamt gab ???

Es waren drei Streiktage, 10.03., 13.03. und 14.03.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Seljuk    234

April (positver Effekt durch Ostern)

FR 11,3 Mio. +14% Auslastung: 96% +3 p.p.

EZY 7,116,731 +11,7% Auslastung: 92,9% +2,5 p.p.

DY 2,638,229 +14,6% Auslastung: 87,6% +0,8 p.p.

W6 2,318,770 +30,5% Auslastung: 90,1% +3,6 p.p.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen