DaZei

Flughafen München - 3. Bahn

6 posts in this topic

Posted (edited)

Liebe Airliners-Freunde,

ich bin einmal auf eure Unterstützung angewiesen!

Was uns alle hier verbindet, unsere Leidenschaft zur Luftverkehrsbranche. Um weiterhin schnell, unkompliziert reisen zu können sind wir alle auf eine funktionierende Infrastruktur angewiesen. Nur dann können wir von Deutschland aus, raus in die weite Welt fliegen und das Non-Stop. Der Flughafen München ist auf eine 3. Bahn angewiesen, um im globalen Wettbewerb bestehen zu können. Es wäre super, wenn ihr den Flughafen München mit einem schnellen Klick unterstützen könntet.

Ja zur 3. Bahn in München.

http://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/jetzt-red-i/jetzt-red-i-flughafen-100.html#voting/index.html?=JETZTDAFÜRSTIMMEN

besten Dank, lg Daniel

Edited by DaZei
0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich erkenne Deine gute Absicht, werde den erbetenen Klick aber nicht vollziehen, weil ich nicht weiß, was mit meinen dann dokumentierten Daten passiert. Außerdem ist das eine rein bayerische Angelegenheit, weshalb mein Klick als Hanseat ohnehin völlig nutzlos wär.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb aaspere:

Ich erkenne Deine gute Absicht, werde den erbetenen Klick aber nicht vollziehen, weil ich nicht weiß, was mit meinen dann dokumentierten Daten passiert. Außerdem ist das eine rein bayerische Angelegenheit, weshalb mein Klick als Hanseat ohnehin völlig nutzlos wär.

Schade, ich hätte gleich für eine dritte Bahn in Bremen gestimmt als Bayer.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir brauchen ja nicht einmal die kleine 2. Bahn. Ich erkenne aber Deine Solidarität und danke Dir dafür. :)

0

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb DaZei:

Was uns alle hier verbindet, unsere Leidenschaft zur Luftverkehrsbranche.

... sind wir alle auf eine funktionierende Infrastruktur angewiesen. 

 

Ich wage zu behaupten, dass es "hier" einige Forumsmitglieder gibt, die bei diesen beiden Punkten bereits komplett anderer Meinung sind... :ph34r: 

 

3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wer um alles in der Welt hat die Fragen so formuliert. Wenn ein Diskussion zwischen den beiden Polen schwanken sollen, ist hinterher niemand schlauer.

0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now