Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
B717

Aer Lingus DC-3

Empfohlene Beiträge

In Europa wird sich in Kürze wieder ein großes Luftverkehrsunternehmen eines historischen Flugzeugs bedienen. Die ehemalige Springbok Classic Airlines DC-3, ZS-NTE, welche bislang in Zweibrücken stand, ist am 13.Juni von dort nach Shannon geflogen um die zeitgenössischen Aer Lingus Farben zu erhalten. Allerdings ist für dieses Flugzeug auch die deutsche Kennung D-CUNP reserviert worden. Ob das noch aktuell ist oder sie nun ins irische Register kommt ist unklar, ebenso wie Aer Lingus sie nutzen wird. Es ist aber davon auszugehen das sie neben der Dragon Rapide künftig auf Airshows auftauchen wird und auch Rundflüge anbietet. Schön das es noch solche Initiativen gibt, wo doch vor einem Jahr die KLM aus so einem Projekt ausgestiegen ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen