All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Schon, richtig, würde mich aber doch schon sehr wundern, wenn dies auch Gruber beträfe.
  3. Hoffe, dass hier auch gleich jemand aussortiert wird, von den Mods.
  4. Über airliners.de airliners.de bietet Ihnen einen jederzeit aktuellen Überblick der wichtigsten Branchenthemen. airliners.de ermöglicht es Ihnen, schnell über die in Deutschland relevanten Luftverkehrsthemen informiert zu sein und Zusammenhänge zu erkennen. B2B-Services RUNWAY CONCEPT ist Ihre Handelsmarke von airliners.de für Geschenk- und Merchandisingartikel mit und ohne individuellem Branding. ldthkhsrökhtd
  5. Über airliners.de airliners.de bietet Ihnen einen jederzeit aktuellen Überblick der wichtigsten Branchenthemen. airliners.de ermöglicht es Ihnen, schnell über die in Deutschland relevanten Luftverkehrsthemen informiert zu sein und Zusammenhänge zu erkennen. B2B-Services RUNWAY CONCEPT ist Ihre Handelsmarke von airliners.de für Geschenk- und Merchandisingartikel mit und ohne individuellem Branding.
  6. Über airliners.de airliners.de bietet Ihnen einen jederzeit aktuellen Überblick der wichtigsten Branchenthemen. airliners.de ermöglicht es Ihnen, schnell über die in Deutschland relevanten Luftverkehrsthemen informiert zu sein und Zusammenhänge zu erkennen. B2B-Services RUNWAY CONCEPT ist Ihre Handelsmarke von airliners.de für Geschenk- und Merchandisingartikel mit und ohne individuellem Branding.
  7. ICE unddannundichichichichichichichichichichichichichich ich ich dichauch nicht mehr kasse more CASH deskmehrichich ich
  8. DOUGH heute eh du ne hd durch RH NOundistundundistichistichistichist
  9. https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.tsa.gov/travel/frequently-asked-questions/will-children-receive-pat-down-screening&ved=2ahUKEwjwkovfuKriAhWLPFAKHT5sC1wQFjALegQIARAB&usg=AOvVaw1KhPqpd5QhVN0-UWtGhxeX
  10. Auch IST-ONQ-IST wird nicht aufgenommen (Umlauf war IST-ONQ-DUS-ONQ-IST, bis gestern war zumindest noch IST-ONQ-IST buchbar)
  11. Auch IST-ONQ-IST wird nicht aufgenommen (Umlauf war IST-ONQ-DUS-ONQ-IST, bis gestern war zumindest noch IST-ONQ-IST buchbar)
  12. Hallo du tustuusgdh fljfl bgdkdthmfx Team ihr 6rjrsu5eau undnoch ich indich44 dichnichtin unddann unddann Rutsch
  13. Die Frage ist, was Basis dieser Entscheidung sein wird. Was ist das für die Sicherheit optimale Szenario? oder Was ist ein Szenario, mit dem Boeing wirtschaftlich leben kann?  Interessant wird es in diesem Fall, weil die FAA nicht allein im Boot sitzt. Option 2 ist kein Selbstläufer
  14. Die Frage ist, was Basis dieser Entscheidung sein wird. Was ist das für die Sicherheit optimale Szenario? oder Was ist ein Szenario, mit dem Boeing wirtschaftlich leben kann?  Interessant wird es in diesem Fall, weil die FAA nicht allein im Boot sitzt. Option 2 ist kein Selbstläufer
  15. AVION EXPRRESS GRÜNDET TOCHTERAUF MALTA MIT TC
  16. ICEundichistichististichist Erfurt. Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Erfurt kamen am frühen Sonntagmorgen mehrere Personen zu Schaden. Eine Frau, die im siebten Monat schwanger ist, wurde schwer verletzt. Sie und ihre Familie haben bei dem Feuer nicht nur all ihr Hab und Gut verloren - ihre geliebte Katze hat den Brand nicht überlebt. Die Cousine der 28-Jährigen sucht für die junge Familie jetzt über soziale Medien Hilfe. schreibt die Erfurter zeitung
  17. Der Pilotenstreik bei Ryanair ist vorerst beendet. 55.000 Passagieren wurden Flüge gestrichen. Der Ärger war groß. Doch auch der Ärger der Piloten ist verständlich. Sie bekommen Dumping-Löhne, sind hoch verschuldet und steuern selbst dann Flugzeuge, wenn sie krank sind. Wir haben einen Blick auf die Arbeitsbedingungen bei der Billigfluglinie geworfen. 12. Februar 2009. Ein Flugzeug auf den Weg nach Buffalo, New York, gerät in einen Schneesturm. Der Pilot bedient einen Hebel falsch. Die Maschine gerät in Turbulenzen. Es sind nur noch 10 Kilometer bis zum Zielflughafen. Die Crew versucht den Absturz zu verhindern. Vergeblich. Das Flugzeug kracht in ein Wohnhaus und fängt feuer. 50 Menschen verlieren ihr Leben. Es ist die größte Flugzeugkatastrophe seit 9/11 in den USA. Im Zuge der Aufarbeitung des Falles stellte sich heraus: Die Piloten waren schlecht ausgebildet, übermüdet und krank. Die Fluglinie ließ sie trotzdem starten. PILOTENSTREIK BEI RYANAIR Man sollte meinen, Fluggesellschaften haben ihre Lehren aus diesem Flugunglück aus 2009 gezogen. Doch die Arbeitsbedingungen sind weiterhin schlecht. Besonders bei Ryanair. Dort muss die Crew an Board sogar für das Trinkwasser während des Fluges zahlen. Am 11. August 2018 endeten Streiks gegen diese Arbeitsbedingungen. Das hat zu zahlreichen Flugausfällen geführt, von denen 55.000 Passagiere betroffen waren. Schon zuvor hatten auch Flugbegleiter und Flugbegleiterinnen protestiert. Sie alle kämpfen für bessere Arbeitsbedingungen und faire Löhne. FÜR RYANAIR SIND PILOTEN „UNTERNEHMER“ Gerade Billigfluglinien sparen beim Personal. Dazu bedienen sie sich arbeitsrechtlicher Kunstgriffe. Die Universität Gent hat 2014 eine Studie durchgeführt. Befragt wurden über 6.600 Piloten und Pilotinnen, die in Europa arbeiten. Die Ergebnisse: Etwa 16 Prozent von ihnen sind atypisch beschäftigt. Wiederum 84 Prozent darunter arbeiten für Billigfluglinien wie Ryanair. Sie sind häufig Scheinselbstständige. Formal gelten sie als Unternehmer und Unternehmerinnen und müssen für sich selbst doppelt so hohe Sozialabgaben zahlen: Als Arbeitgeber und als Arbeitnehmer gleichzeitig
  18. Herzlich Willkommen in meiner Abflughallle
  1. Load more activity