edtl

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    111
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral
  1. Aktuelles zum Flughafen Hahn

    Hallo zusammen, ein befreundeter Lotse berichtete mir, das anscheinend ein Frachtjumbo länger auf seine Abfertigung warten musste und dann unverrichteter Dinge nach Frankfurt geflogen ist. Kann mir darüber jemand vielleicht etwas näheres sagen ?
  2. Aktuelles zu Air Namibia

    passend hierzu.. http://www.az.com.na/verkehr-transport/condor-fliegt-nach-namibia.415963
  3. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    Dann bin ich jetzt eine ganz arme Sau....ich bin halb Leipziger, halb Düsseldorfer....jetzt muss ich Dresden und Köln nicht mögen...das wird langsam anstrengend..... ;)
  4. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    Holding hin oder her....wir mögen uns einfach gegenseitig nicht.... ;)
  5. Aktuelles zum Flughafen Dresden

    Bevor Leipzig und Dresden sich gegenseitig etwas gönnen, geht diese berühmte Kamel durchs Nadelöhr ;-)
  6. damit sollte Altenburg ja so ziemlich erledigt sein... Bin mal gespannt, was die mit der Bushaltestelle mit Landebahn machen werden. Ich hoffe das hilft den richtigen Flughaefen in der Region... Gruesse, DRS genau wegen solchen Äusserungen können wir anderen Sachsen die Dresdner nicht leiden... ;)
  7. Aktuelles zu Ryanair

    Zwischenfall am Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg Ryanair-Maschine musste durchstarten, um Crash abzuwenden Nach Angaben des Flughafens musste eine Maschine des irischen Billigfluglinie Ryanair im Endanflug plötzlich durchstarten, weil sich noch ein anderer Flieger auf der Landebahn befand. Wegen mehrerer Verspätungen kam es offenbar zu einer Stausituation am Flughafen. Wie nahe sich die beiden Flugzeuge tatsächlich kamen und ob möglicherweise ein Crash in letzter Sekunde abgewendet wurde, werde noch untersucht, hieß es. Ouelle: Hitradio Ohr
  8. Neues aus Parchim

    Es waren nie Gerüchte, sondern immer eine Tatsache. Das ist ein gewaltiger Unterschied. Der chinesische Investor benötigt nach wie vor die Genehmigung der chinesischen Regierung für seine Investition. Das ist keine Verzögerungstaktik, sondern die rechtliche Situation; ob man das nun schön findet oder nicht. Einen anderen touch als diesen in die Diskussion einzuführen, zeugt von geringer Sachkenntnis. Der Investor hat jedoch jetzt erklärt, daß er den Kaufpreis auch ohne die förmliche chinesische Genehmigung fristgerecht erbringt, um damit auch die Diskussion zu beenden. Ich vermute allerdings, daß an die Zahlung eine Klausel gebunden sein wird, die mit der offiziellen Genehmigung zusammen hängt. Das würde ich zumindest tun. Ich will da auf keinen Fall irgendeinen Touch reinbringen. Ich kenn die meisten MA dort sogar von früherer Zusammenarbeit. Aber solange mir keine "Tatsachen" vorliegen,stufe ich das, was mir erzählt wird, als Gerücht ein. Das hat nichts mit mangelnder Sachkenntniss zu tun.
  9. Neues aus Parchim

    http://www.svz.de/mecklenburg-vorpommern/a...ughafen-ka.html Also Stimmen die Gerüchte, das dort noch gar kein Geld (Kauf) geflossen ist...