Tefron

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    341
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

198 Excellent

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Hannover

Letzte Besucher des Profils

800 Profilaufrufe
  1. Aktuelles zu Wizz Air

    Vielleicht wird DTM nun auch mal Glück haben. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass DTM als Basis von W6 ebenfalls auf der langfristigen Agenda steht. Wenn Osteuropäische Klein- und Grosstädte funktionieren, warum denn dann nicht Rom, Madrid oder Neapel, die mit Sicherheit aus Dortmunder Perspektive wesentlich attraktiver sind.
  2. Diskussionen zu User Ideen für neue Strecken

    Das bezweifle ich ganz stark! Da werden wir eher FMM - JFK vorher Sehen.
  3. Auch ab HAJ wird EW 4x täglich nach PMI starten, statt 10/7. zusätzliche Kapazitäten durch DE und X3, wodurch alleine ab HAJ 2018 insgesamt die gleiche Anzahl an Flügen pro Woche angeboten werden kann, wie 2017.
  4. Wer erbt die Reste von Niki?

    Nein, dass stimmt so nicht. Von LH wurde nie verlangt, Slots in PMI abzugeben. Die LH hat dies von sich aus angeboten, um die Kartellwächter von einer Übernahme zu überzeugen.
  5. Wer erbt die Reste von Niki?

    Ok. Dann vielen Dank für die Rückmeldung. Dann hatte ich das falsch in Erinnerung gehabt.
  6. Wer erbt die Reste von Niki?

    es geht nicht um Erwartungen, es geht um Monopole auf Flugrouten. Und da hat die LH in Deutschland nun einmal das Nachsehen haben müssen, eben weil es mit deren Billigableger Eurowings auf vielen Routen keinen Wettbewerb gegeben hätte. Den gibt es aber mit Vuelling/IAG.
  7. Wer erbt die Reste von Niki?

    Wieso? Das Problem der LH war ist die starke Stellung der LH in Deutschland. Man sollte an dieser Stelle eher hinterfragen, warum die deutschen Kartellbehörden den Deal durchgewunken haben und erst die EU Bedenken äußern musste. Für mich persönlich war nie logisch erschließbar, wieso die LH die Niki aus deutscher Perspektive hätte übernehmen sollen/dürfen. Da vor allem Vuelling und IAG generell eher schwach in DACH (im Vergleich zu anderen, europäischen Ländern) sind, tut eine Erstärkung der IAG (und ich vermute damit Vuelling) in DACH nur gut. Vor Allem die Fluggäste werden davon profitieren!
  8. LTyou

    Dann liess dir bitte die Postings in diesen Thread einmal durch. Es wurde hier von einigen Usern schon zu Beginn nicht sachlich diskutiert. Und das geht mir persönlich wirklich gegen den Strich, was aber nicht nur in diesem Thread so ist, sondern sich leider immer häufiger auch in anderen Threads niederlässt, übrigens immer von den gleichen Usern... die Diskussion bezüglich des Impressums sei an dieser Stelle einmal als Beispiel genannt..
  9. LTyou

    Was voraussetzt, dass LH die Rechte an Marke und Logo der LTU gekauft hat, was ich persönlich bezweifel.
  10. LTyou

    Das Stimmt so nicht. Auch die UG Haftungsbeschränkt kann mit einem Gesellschaftsvertrag gegründet werden. Das Musterprotokoll kann aber den Gesellschaftsvertrag ersetzen, um eine Gründung schnell zu erledigen. Ansonsten gelten alle Gesetze und Vorgaben der GmbH auch für die UG. Die Unterschiede liegen nur in der kurzen Gründungsphase und in dem niedrigen Stammkapital, um als deutscher Ersatz der englischen Limited zu dienen.
  11. LTyou

    Muss das denn jetzt so respektlos sein? Die letzten Posts hier im Forum sind an Dreistigkeit und Ironie überhaupt nicht zu überbieten. kritik äußern, ja. Das, was aber hier zu lesen ist, ist keine pro/Contra Debatte, sondern hier wird mit Schadenfreude, Ironie und wenig Sachlichkeit 'diskutiert'. ist es denn relevant, ob der User LTyou nun tatsächlich im Management von LTyou sitzt oder nicht? Überprüfen kann das hier eh keiner, weder die User, noch die Moderation. Aus zu schließen ist es aber nicht. zumal die Posts von LTyou bislang sachlich und konkret waren (im Gegensatz zu den Äußerungen anderer User in diesem Forum!). Von der Struktur der Beiträge und dem Aufbau der Argumentation besteht an dieser Stelle für mich übrigens kein Zweifel.
  12. Wer erbt die Reste von Niki?

    Warten wir mal ab. Die Bekanntgabe der Insolvenz ist erst Tage her. Interessenten gibt es, u.a. Condor und Lauda. ich denke, dass die Niki sehr wohl verkauft wird. Aber jetzt müssen erst einmal Gespräche geführt werden, was bei solch einem Deal doch wohl selbstverständlich sein sollte. Nächste Woche wird es mit Sicherheit nähere Infos geben.
  13. Da liegst du aber ganz schön daneben. Das, was du von dir gibst, sind die typischen Vorurteile, die gerne geäußert werden. 1. die Einkommen in Berlin sind seit Jahren kräftig am steigen und liegen jetzt auch höher als der Bundesdurchschnitt. hierzu eine Quelle, wo du gerne die Zahlen überprüfen kannst: https://www.morgenpost.de/berlin/article139688145/Einkommen-gestiegen-Das-verdienen-die-Berliner.html dazu auch: Berlin verzeichnet seit Jahren steigende Einzelhandelsumsätze, steigende Mieten, steigende Zuwanderung. Das sind alles Indikatoren, die auf steigende Einkommen hinweisen 2. Die Übernachtsubgszahlen in Berlin steigen ebenfalls seit Jahren kontinuierlich an. Von den europäischen Metropolen ist Berlin mittlerweile die Trendmetropole. Nicht umsonst, sind easyJet und Ryanair so stark in Schönefeld. Nicht umsonst, hat gerade Tegel einen sehr guten Mix an europäischen Fluggesellschaften, die Berlin mehrmals täglich mit allen wichtigen Mittel- und Oberzentren Europas verbinden. 3. Airberlin in Tegel sehr stark gewesen ist und es neben vielen europäischen kurz- und Mittelstrecken destinationen, auch einiges an Langstrecke ab Berlin erfolgreich geflogen ist. warum unsere Bundeshauptstadt von vielen von uns immer so unterschätzt wird.
  14. Leipzig soll eine Verbindung nach China bekommen. Bereits 2018 soll es nach Chongqing gehen. Fluggerät, Frequenz und co. sind noch nicht bekannt. Mal schauen, ob daraus etwas wird. Quelle: http://www.aero.de/news-27960/LeipzigHalle-soll-Fluganbindung-nach-China-erhalten.html
  15. Verkehrszahlen 2017

    HAJ 636.924 PAXe +7,2%