Rheinflyer

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    110
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

104 Excellent

Letzte Besucher des Profils

846 Profilaufrufe
  1. Aktuelles zu Eurowings

    .
  2. Aktuelles zu Eurowings

    Nanu wieso denn ? In deinem Lokalforum (http://cgncommunity.com/phpbb3/viewtopic.php?f=12&t=107&p=48791#p48791) ist doch an entsprechender Stelle doch schon wunderbar aufgeschlüsselt, dass die 3 Maschinen kein wirkliches Wachstum sind und damit nur Berlin, München und Malle bedient werden. Ergo 0 Wachstum (AB Pleite) und viele lange Gesichter in Köln.
  3. Aktuelles zu Eurowings

    Die sind doch schon längst in Kölle angekommen und fangen da die weggefallenen AB Flüge auf, indem man BER, MUC und PMI bedient mit diesen 3 besagten Fliegern. Da kommt nix neues und wird es auch nicht kommen - lohnt sich ja auch nicht.
  4. Aktuelles zu Ryanair

    Luna du kannst doch bequem und preisgünstig mit EW über DUS zu dir in den Osten fliegen. Hier läuft man sich auch keinen Wolf, wie man es z.B. in AMS oder in MUC (von Satellit zum T2) muss.
  5. Ist Eurowings denn überhaupt Billigflieger ? Extra für DUS wird eine astreine LH Business Class neu eingeführt mit entsprechendem Servicestandard. In der BEST gibt es so viel wie man will, also sogar besser als bei LH die Premium Eco. Das einzige was EW noch von LH unterscheidet ist die ganz normale Eco wo man für Filme und Essen zahlen muss. Gepäck gibt es ja auch schon bei LH nicht mehr ab Skandinavien etc. Und wenn man eh den Smart Tarif bucht kriegt man exakt das selbe geboten wie bei LH. EW ist kein Billigflieger mehr mit dem Start ab DUS, das Produkt wird ja extra dafür deutlich aufgewertet. Hier findet man auch ein großes Netz an Umsteigeverbindungen. Ob die Langstrecke in MUC noch lange bestand hat wage ich auch zu bezweifeln, hier plant man ja auch nicht mit einer richtigen C das unterstreicht die niedrige Erwartung dort. Anonsten schau doch mal ab Berlin, da fliegt Scoot, die sind Billigflieger und haben mit Berlin sicher ins schwarze getroffen. Wo man selbst für Sitze Kopfstützen zahlen muss, in welcher Welt leben wir ? Pfui
  6. Wow da haben die CGN Fanboys ja schnell Wind von bekommen ! Vielleicht versteht man ja jetzt das CGN keine Zukunft mehr hat. Es funkt mächtig auf den Fluren und wie man so hört wird jetzt in DUS auch dann endlich mit dem richtigen Projekt Eurowings angefangen und neue Märkte erschlossen. Erstes komplett neues Ziel sollen die Seychellen werden. Hier sieht man deutlich mehr Potenzial als noch weiter ab dem LCC Standort zu fliegen mit nur 40% Load nach WDH (siehe destatis).
  7. Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

    Junge junge Luna du gibst aber mal wieder Vollgas in letzter Zeit. Google doch mal was so eine Betriebsstunde einer B737-800 inkl. Sprit, Crew, Landegebühren, Leasing o.ä. alles so kostet. Dann vergleiche es mal mit dem eines Reisebusses inkl. Busfahrer der wahrscheinlich noch weniger verdient als eine einzige Flugbegleiterin bei Ryanair ! Dazu nehme ich an das der Bus auf der ganzen Strecke weniger verbraucht als die Boeing allein fürs Rollen auf den Vorfeldern verbraucht ! Die jungen Leute wollen hauptsache billig, also gibts halt den Bus. Vor allem bieten die meisten Jugendreise Unternehmen auch Flüge an nur sind da die Kosten halt deutlich höher. Echt ärgerlich so einen Schwachsinn hier zu lesen. Und die Ignorier Funktion muss ich jetzt auch mal ausprobieren
  8. Aktuelles zu Eurowings

    Wird vorraussichtlich nicht aufgenommen bzw. eingestellt wegen geringer bzw. preisschwache Nachfrage. P2P funktioniert das eben nicht in Berlin. EW fliegt da doch nur domestic und nach London also rein garkeine feeder. Da macht es mehr Sinn das in FRA/DUS zu konsolidieren.
  9. LTyou

    Hallo lieber Gründer, Ich hoffe doch sehr ihr plant ein großes Programm ab Düsseldorf ? Hier bestehen zur Zeit riesige Angebotslücken ! Der Markt und der zahlungskräftige Kunde ist aufjedenfall gegeben. Frohe Weihnachten und viel Erfolg.
  10. Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

    Eurowings Berlin wird komplett aufgegeben seitens EW. Von all den neuen Strecken, die buchbar waren, wir nur noch MUC neu aufgenommen. Alle anderen Strecken werden nicht aufgenommen, darunter FRA, FKB, HEL, MXP etc. Hier bleibt es also weiter bei einem minimalen Rumpfangebot da sich anscheinend nicht mehr lohnt hier.
  11. Aktuelles zu Norwegian

    Anscheinend kennst du deinen eigenen Flugplan nicht wirklich, zähl doch nochmal nach ob es nicht vielleicht doch 3 EW A330 in MUC sind. Außerdem waren DE und AB doch nie gleichzeitig in MUC sondern da hat sich jeder schön die Klinke in die Hand gedrückt. Mehr als 3 Maschinen waren also nie in MUC stationiert für Lansgstrecke jenseits der LH. Von daher passen doch die 3 EW A330 wunderbar nach MUC mehr brauchs auch nicht. LH deckt den Hub und die entsprechenden Ziele ab, EW das LowCost Volk. Norwegian wäre eher was für Berlin, wo man mit 400€ return die LH da gerade nach NYC raushaut sicher mehr verdienen kann als die Hansa es selbst tut bei diesem politischen Geschenk.
  12. Aktuelles zu Norwegian

    Du vergisst die 3 EW A330 die ab SFP in MUC stehen ! Damit dürfte der Markt in MUC mehr als abgedeckt sein.
  13. Diskussion zu Air Seychelles

    Ohne groß ausschweifen zu wollen. 1. ist gerade absolute nebensaison für die seychellen 2. Ist air seychelles da komplett falsch an die sache ran gegangen. Das potenzial ab NRW ist da und auch entsprechende zahlungsbereitschaft, nur hat air seychelles das alles falsch vermarktet. 3. Condor hat noch die Reiseveranstalter an Board, aber die wären sehr bald zur konfortablen air seychelles nach DUS gekommen. Haha das ich nicht lache. Auf welcher grundlage soll sowas denn besser geeignet sein ? Die dumping lande- und abfertigungagebühren (subventionen) vielleicht aber mehr auch nicht.
  14. Azur Air (und Ableger)

    AzurAir hat selbst heute EW A330 als subcharter angefragt....welch Ironie.
  15. Eurowings plant offenbar Langstrecke in München

    Warum denn nach HAM einladen ? Offensichtlich will ja niemand nach HAM denn da stehen seit Jahren die Tore quasi offen...MUC und DUS sind interessant für DY Level und Co. Und genau da expandiert LH ja auch mehr als fleißig. also nochmals. EW schiebt definitiv 3 bereits in der Flotte vorhandene und in Keln stehende A330 nach MUC. Und 2019 wird auch weiterhin NRW von EW langstrecke bedient, nur dann eben ab Düsseldorf (wohl intern schon quasi beschlossene Sache), alles andere würde auch keinen Sinn machen. HAM, STR und Co. Werden niemals eine so hohe Rolle bei LH, und offensichtlich auch bei niemand anderem Spielen der Langstrecken o.ä. in Betracht zieht.