LTyou

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    21
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Location
    Mülheim a.d. Ruhr

Letzte Besucher des Profils

127 Profilaufrufe
  1. LTyou

    Hallo "grounder", kürzen wir doch einfach mal alles ab: Applaus, wenn der erste Flieger mit unserem Logo und unseren Farben und unseren Passagieren abhebt. Übrigens bleibe ich stur bei meiner(!) Meinung, dass bei einer simplen html Seite ohne jegliche Interaktion (Dazu zähle ich nicht das Kontaktformular) die Nennung der Inhaber ausreichend ist. Wenn später einmal die Seite mit Action-Buttons, Registrierung usw eröffnet wird, sieht das ganz anders aus. Dennoch findet man jetzt ein Impressum... HRB usw folgt nach Zusendung der Unterlagen. Mehr geht zum jetzigen Zeitpunkt nicht. So gute Connections habe ich nicht zum Gericht. Übrigens war und ist die Seite unprofessionell. Wäre sie es nicht (also professionell erstellt), würde ich (als Gesellschafter) erst gar nicht an die Öffentlichkeit treten wollen. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt noch viele Monate ganz woanders als bei dieser Webseite. In der Zwischenzeit werden aber einige Leute am Webauftritt feilen und erst wenn er genügend getestet ist, geht er online. Das ist aber der ganz normale Weg, wenn man ganz neu anfängt. Und da darf es für die Domain auch ruhig eine Baukastenseite vom Hoster sein. Und um das Ganze nun abzurunden: Ich selber hatte weder die Domains registrieren lassen, noch hatte ich (als Person) Zugriff bis vor Kurzem. Was nun daraus geworden ist, sieht man ja. Insgesamt nicht besser, aber jetzt leserlich. Im Übrigen sollten sich ALLE einmal besinnen und sich über das Wort Respekt Gedanken machen. Dann sollte auch eine ordentliche Kommunikation machbar sein. Und zwar *ohne* erneutes Nachtreten! Die LTyou wird so oder so weiter machen und sich nicht wegen ein paar weniger negativer Stimmen (Die gibtt es... klar... nicht nur hier!) vom Ziel abbringen lassen.
  2. LTyou

    Hallo Hubi206! Ja es gibt natürlich weitere Pläne. Ebenso haben wir uns auch konkrete Gedanken zu möglichen Strecken, Lfz-Typen, der Homebase, dem Zeitplan und einiges mehr gemacht. erste Vorgespräche sind positiv verlaufen, was die Wahl der Homebase angeht. Wie man aus den Medien und auch der (leider noch falsch konfigurierten) PayPal Seite entnehmen kann, laufen die Planungen auf Langstreckenflüge hinaus. Diese ganzen Punkte werden aber durch eine entsprechende Marktanalyse erst konkretisiert. Ebenso basiert darauf dann der erforderliche Businessplan. Und daraus ergibt sich dann das AOC. Dass ich genauere Angaben im Moment nicht tätige, wird man sicherlich verstehen. Das hat auch damit zu tun, dass gewisse Personen (noch) nicht namentlich genannt werden wollen. Hierzu gibt es entsprechende Vereinbarungen, die ich absolut beachte. Kannst Du mit dieser recht kurzen Antwort umgehen? Später werde ich - sofern gewünscht - gerne weitere Infos einfließen lassen. VG Rainer Janz
  3. LTyou

    Frage: Hatte ich in den früheren Postings erwähnt, dass ein Impressum vorhanden sei? NEIN! Habe ich es später erwähnt? Ja! Wo also ist das Problem? Habe ich erklärt, warum es genau JETZT ist? JA! also stimmt die Timeline doch. Man wirft mir Beratungsresistenz vor... Sorry, aber wo wurde beraten? Ist das die Art zu beraten? Es wurde entweder zerrissen oder aber Arroganz vorgeworfen. Diese aber sehe ich bei einigen "Platzhirschen" hier massiv vertreten. Wer frei von Schuld, werfe den ersten Stein. Erklärt man etwas, wird es gar nicht beachtet, sondern von "Beratungsresitenz" gesprochen. Ziemlich überhebliche Einstellung, wie ich finde. Man hackt auf einer Homepage herum, die gerade einmal den Zweck hat, einen Hinweis auf eine *zukünftige* Airline beinhaltet und pocht auf ein (korrekt) nicht vorhandenes Impressum herum. Überliest dabei aber, dass Namen und Adressen innerhalb dieser einen html Seite zu finden sind. Und dann zieht man sich noch daran hoch, dass Rechtschreibfehler bei einer per Baukasten erstellten Seite vorhanden sind. Unterschwellig wirft man mir vor, als Neuling die Klappe halten zu müssen und zu schlucken, wenn die Häuptlinge etwas sagen. Muss ich aber nicht. Weil man einen anderen Weg geht, als erwartet, ist man Troll oder gar Fake? Sorry Leute, das ist unterste Schublade. Insgeheim verlangt man von mir, mich zu beugen und dem Wohlwollen Tribut zu zollen. Das ist gelinde gesagt, verdammt hochnäsig und absolut nicht angemessen. Mir wurde in einer PN gesagt, der Ton hier sei oftmals rauh.... Ich würde dem ja zustimmen... aber ich sehe bzw lese nur Respektlosigkeit in Reinkultur. Begrüßt man so Jemanden, der sich neu registriert hat und dazu beitragen möchte, das Projekt zu verstehen? Nochmals sorry... ich werde mich definitiv nicht ändern um den hinter Pseudonymen steckenden Personen gleich welcher Position im realen Leben zu gefallen. Dazu habe ich nun doch schon genug im Leben gemeistert. Vielleicht sollte so manche Person mal in sich gehen und sich fragen, ob sie so empfangen werden möchte?! Und nochmal das Angebot: Wer etwas über mich in Erfahrung bringen möchte, sollte hier nicht polemisieren, sondern mich persönlich kontaktieren. Oder reicht es nicht für die eine oder andere PN? In diesem Sinne Rainer Janz (Klarname seit Geburt an)
  4. LTyou

    Was ist daran überheblich, wenn man auf genau einen Punkt eingeht? So hat jeder seinen Standpunkt. Bleibt man bei den angesprochenen Punkten, ist es auch nicht ok. Ja was denn nun? Vielleicht hilft es weiter zu erwähnen, dass ursprünglich tatsächlich von einem unterstützenden Verein die Rede war und es sich jetzt halt anders entwickelt hat. In dem Zusammenhang danke ich für den Hinweis und werde es weiter reichen, dies zu ändern. Übrigens geht mir der Arsch definitiv nicht auf Grundeis, sondern ich selber habe nun wieder Zugriff auf die Webseite von deutschem Boden aus. Und somit habe ich das Impressum eingebunden, obwohl es für eine Hinweisseite oder wie auch immer man das nennen mag, nicht zwingend erforderlich war. Kontaktdaten standen und stehen dort zur Verfügung. MfG PS: Natürlich gab es kein Impressum. Vergangenheit! Es gibt eins - Gegenwart! Darauf bezog sich die PN (nicht PM). Wo ist das Problem???????
  5. LTyou

    Bitte keine Unwahrheiten schreiben! Bevor man so etwas behauptet, sollte man es auch prüfen. Das hier ist doch kein Märchenbuch...
  6. LTyou

    Vielleicht sollte ich selber auch noch zu bedenken geben, dass ebenfalls in Facebook Fakes ihr Unwesen treiben. Ich selber allerdings nicht. Seit Jahren bin ich schon mit Klarnamen unterwegs - bis auf wenige Ausnahmen, wo ich mich dann aber selbst oute. Für hier galt für mich: Erst die UG... dann ich selber. Das sollte aus meinem Eingangsposting aber sehr klar erkennbar sein. Aber für die ganz schlauen User hier: Schon einmal via Google nach LTyou geschaut und die dortigen aktuellen Pressemeldungen gelesen? Mein Bauch sagt ganz klar NEIN. Denn dann wären solche Verleumdungen gar nicht erst entstanden. Na egal.. man kann ja nicht verlangen, dass man das hiesige Forum als Heimstätte verlässt. Und ich will auch niemanden überfordern, selbst eine Recherche zu starten.
  7. LTyou

    Vollkommen korrekt! Und auch wenn es nur am Rande war.... LTU (die damalige Airline) und TriStar sind halt nicht zu trennen. Das gilt aber eben nicht für LTyou. Soviel sollte auch bei jeder Nörgelei soweit klar sein. Aber jetzt lasse ich die Platzhirsche wieder zu Worte kommen... Es soll doch spannend bleiben.
  8. LTyou

    Bitte offen lassen. Da ist doch noch Potential.
  9. LTyou

    Der Meinung bin ich auch..... Sonst nehmen die Unterstellungen noch Überhand.
  10. LTyou

    Das ist so nicht korrekt. Wenn jemand etwas in Erfahrung bringen möchte, tritt er/sie mit der entsprechenden Person in Kontakt. Ausserdem war es keine Ankündigung, sondern ein Angebot, sich bei mir zu erkundigen. So und wenn man jetzt noch einmal obige Aussage liest, erkennt man doch eine große Diskrepanz. Auf der einen Seite wird angezweifelt und auf der anderen direkt auf rechtliche Konsequenzen verwiesen. Alleine hier müsste der User "EDDS" schon bemerken, dass ich wohl kaum dieses Risiko auf mich nehmen würde. Da fragt man sich doch allen Ernstes, was die wahre Intention von "EDDS" ist....
  11. LTyou

    Es ist nicht unbedingt ein Joke. Nur eben von der Wirtschaftlichkeit nicht (mehr) machbar, ohne sich das Genick zu brechen. Es sei denn, man hält am Retro-Gedanken fest und könnte die TriStars für "Kleines Geld" erwerben und als "Highlight" für spezielle Flüge einsetzen. Aber das sind Tagträumereien. Ich persönlich wäre als Rainer Janz zwar auch dafür... allein schon weil ich diesen Typ wirklich phantastisch finde... Jedoch stehen meine persönlichen Interessen ganz weit hinten.
  12. LTyou

    Vielen Dank für diese sachliche Aussage. Für ein Forum (dieser Art) ist es sicherlich nicht relevant, ob ich derjenige bin oder nicht. Allerdings dürfte es wohl nicht lange dauern, bis man mir auf die Schliche käme und ich mit Konsequenzen zu rechnen hätte. Scheinbar reicht es ja nicht aus, sich namentlich vorzustellen. Hier wird wohl erwartet, dass man Geburtsurkunde, Gesellschaftervertrag und diverse andere Dokumente im beglaubigten Original vorzulegen hat. Fakt ist jedoch, dass ich hier Niemandem etwas beweisen muss und man auf nette Anfrage auch entsprechende Auskunft bekommen kann. So aber stellt sich jeder so gut oder schlecht als möglich dar. Es ist ja nur ein Forum... Da wird Respekt doch ganz klein geschrieben?! Den ironischen Hinweis auf die L1011 werte ich sogar durchaus positiv, da die TriStar eindeutig für LTU stand. Allerdings wissen wir ebenso, dass die Wirtschaftlichkeit gegen den Retro-Gedanken spricht. Zu laut, zu teuer usw... Damit fördert man nur den Nostalgiegedanken... aber mehr auch nicht. Ebenso sind solche Aussagen von einer großen Flotte absolut unrealistisch und eigentlich keines Kommentars würdig. Aber so ist das eben.... Den eigentlichen Sinn der LTyou will oder kann (hier) keiner verstehen und dann verliert man sich eben in solcherlei Auswüchsen und steigert sich hinein. Aber wenn schon Äußerungen zu einer großen Flotte getätigt werden... ja warum nicht? In 10, 15 oder noch mehr Jahren durchaus denkbar?! Nur von wievielen Flugzeugen spricht man dann? 30? 100? 250? Das sind doch Zahlen, worüber man sich jetzt - kurz nach der Gründung - überhaupt keine Gedanken zu machen braucht. Ach nein... Bei airliners.de im Forum sind das ja elementare Fragen... Genauso wie die Frage über Trolle, Fakes usw... Sehr wichtig... Da steckt doch Potenzial dahinter... Zwar nicht für mich... so aber doch für andere Forenschreiber. darauf lässt sich doch wunderbar aufbauen... man will sich doch noch in seiner Ironie steigern und gegenseitig überbieten. Wirklich fabelhafte Leistungen... Gerade zu Weihnachten... Alle Achtung und höchsten Respekt dafür. (Und wer es bis hierhin immer noch nicht verstanden hat: Ich schreibe aus persönlichem Antrieb. Morgen sieht die Welt schon wieder ganz anders aus und die Feiertage sind dann vorbei... Die Jagd aber wird weitergehen... ODER?=) Im Übrigen: Wer eine Chance für LTyou sieht, wird es verfolgen... wer nicht... hat sich hier ausgetobt. (Und einige Minuten seines Lebens verschwendet für... NICHTS?) Viele Grüße Rainer Janz
  13. LTyou

    Sehr geehrter User EDDS, das ist eine haltlose Unterstellung. Wir können uns gerne telefonisch unterhalten oder persönlich einmal treffen, um die Fakten zu klären, was ein Troll, ein Fake und ein "kleiner Spass" ist. Allerdings ist der Hinweis auf die Moderatoren wirklich einmal angebracht, da ja offensichtlich zumindest gegen die allgemein gültigee Nettiquette verstoßen wird. Vielen Dank für diese Meinung. Allerdings sollte man nicht gleich von einem toten Kind reden. Der Weg wäre nur ein anderer und würde sich in die Länge ziehen.
  14. LTyou

    Wieso diese Überheblichkeit? Die Entscheidungen tragen andere Leute, als hier im Forum per Diskussion behauptet wird. Lasst uns unsere Arbeit machen und polemisiert nicht ständig. Damit ist doch keinem geholfen und füllt nur die Datenbank mit Einträgen. Oder kann man doch noch auf sachliche Weise miteinander umgehen?
  15. LTyou

    Dieses gehört wieder zu den Interna. Sorry!