monsterl

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5.633
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

271 Excellent

Letzte Besucher des Profils

2.171 Profilaufrufe
  1. Aktuelle Routennews

    WOW Air erhöht schon 2 Wochen nach Aufnahme (Erstflug Mitte Mai) Cincinnati wegen guter Buchungslage... 01.06. - 11.09. KEF-CVG 5/7 (+1)
  2. Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

    WOW Air nach der Erhöhung der Route KEF-STL von 4 auf 5x weekly 2 Wochen nach Aufnahme (siehe hier) rudert WOW Air jetzt zurück... KEF-STL 24.05. - 02.06. 3/7 (-1) sowie 02.06. - 28.06. 4/7 (-1)
  3. Im SFP waren also nie Flüge auf der Route geladen/buchbar? Kann man aber trotzdem als Einstellung sehen Wäre die Route wirtschaftlich ein Erfolg, würde LH die Route ja fortführen
  4. Wenig verwunderlich: Lufthansa stellt nun endlich Ende März nach der katastrophalen Preisentwicklung TXL-JFK ein.
  5. Aktuelle Streckeneinstellungen/-reduktionen

    Lufthansa ab Ende WFP/Anfang SFP TXL-JFK Die haben die Maschine nicht einmal mit 300 Euro-Returntickets voll bekommen...
  6. Linienflüge mit Hubschraubern

    Helity aus Spanien möchte einen zweiten Heli anschaffen und 2 weitere Routen anbieten. Es soll von Algeciras nach Tanger (Marokko) sowie von Ceuta nach Melilla gehen. http://www.lavanguardia.com/vida/20180216/44825798091/helity-abrira-2-nuevas-rutas-aereas-entre-peninsula-y-marruecos-y-melilla.html? Ich bin vor kurzem auf Ceuta-Algeciras geflogen. Wie auch schon die AENA-Zahlen, die monatlich veröffentlicht werden, hat sich wohl die Route Ceuta - Algeciras wie auch Ceuta - Malaga auf AW139 mit 15 Sitzplätzen eingeflogen. Umgerechnet auf die Flugbewegungen flogen zwischen Mitte Juni und Ende Dezember 2017 im Schnitt zwischen 7 und 8 Passagiere auf Ceuta-Algeciras-Ceuta sowie Ceuta-Malaga-Ceuta. Nach meinen fast täglichen Beobachtungen in der Buchungsmaske in den letzten 2 Monaten werden beide Routen allerdings immer stärker. Helity schiebt auch gerne auch noch bei starker Buchungslage kurzfristig (24-48h vor Abflug) noch einen Umlauf auf Ceuta-Algeciras-Ceuta ein, da diese Route ohnehin in der Regel aufgrund der starken Konkurrenz durch die Fähren nur Lastminute gebucht wird. Da ich früh genug im Heliterminal von Ceuta war, konnte ich einerseits die Auslastung vom ankommenden Flug Malaga-Ceuta (11/15) sowie die Passagiere vom früheren Umlauf um 18:30 Uhr auf Ceuta-Algeciras-Ceuta zählen (11 und 13/15). Interessantes Detail: Auf dem Ceuta-Algeciras mit 11 Passagieren waren ca. 2h vor Abflug laut Buchungsmaske erst 2 Passagiere gebucht, am Ende wurden es aber 11/15. Da Helity bis 45min vor Abflug im Internet Buchungen akzeptiert, haben also 9 Passagiere erst ganz kurzfristig gebucht. Mein Flug Ceuta-Algeciras um 19:30 Uhr war schon 3-4 Tage vor Abflug mit 15/15 komplett ausgebucht und am Ende auch mit 15/15 besetzt. Nach meinen Beobachtungen in der Helity-Buchungsmaske dürfte die durchschnittliche Auslastung auf Ceuta-Algeciras-Ceuta bei etwa 9 Passagieren pro Flug liegen, bei Ceuta-Malaga-Ceuta bei ca. 8 Pax im Schnitt. Im Januar hatte Ceuta-Helipuerto laut AENA-Statistik 386 Bewegungen und 3.457 Passagiere, was umgerechnet rund 8,95 Passagiere pro Flug sind. Algeciras-Helipuerto hatte im Januar 242 Bewegungen und 2.326 Passagiere - also rund 9,6 Passagiere pro Flug. Im Gegensatz zu den bisherigen 3 (?) Airlines auf der Route Ceuta-Algeciras scheint Helity also vermutlich der bisher erfolgreichste Anbieter zu sein, was sicherlich auch daran liegt, dass Helity per Internet buchbar ist, während die älteren Konkurrenten, die vor ein paar Jahren auf den Routen aktiv waren, ausschliesslich per Telefon, am Ticketschalter oder per Mail buchbar waren.
  7. Aktuelles zu WOW air (Island)

    Nachdem es weiterhin immer noch jeden Tag zahlreiche Missconnects (oder die bekannten Denied Boardings am Gate aufgrund Abflugsverspätung) bei WOW Air aufgrund der großen Unzuverlässigkeit (oft 1-2 Stunden Abflugsdelay) gibt, hat DOT nun endlich den Air Travel Consumer Report für Januar - Dezember 2017 veröffentlicht. https://www.transportation.gov/sites/dot.gov/files/docs/resources/individuals/aviation-consumer-protection/304371/2018februaryatcr_0.pdf In der Kategorie Flight Problems (Foreign Airlines) steht WOW Air bei der Anzahl der Beschwerden wenig überraschend auf Platz 1 (), in der Kategorie Baggage auf Platz 1 und in der Kategorie Überbuchung (ab USA) auf Platz 2 Wenn man jetzt auch noch sieht, dass Airlines wie LATAM, Interjet oder Avianca teilweise doppelt so viele tägliche Abflüge ab der USA haben (und somit auch doppelt so viele Passagiere als WOW Air ab der USA befördern), aber bei diesen Airlines nur ein Bruchteil von Beschwerden auflaufen, kann man schon sehen, welcher Mistladen WOW Air ist (bzw. im letzten Jahr nach der Expansion wurde)
  8. Flughafen Istanbul-Sabiha Gökçen

    Dieses Jahr könnte Sabiha Gokcen wohl locker 33-33,5 Mio. Passagiere erreichen. Das könnte insbesondere in den Sommermonaten zu richtig chaotischen Zuständen führen. Jetzt im Januar 2017 hatte Sabiha Gokcen mit 2,702 Mio. Pax ein Wachstum über ganze 26% (vs. Januar 2017). Durch die Kapazitätsausweitung und zahlreicher neuer Flüge von Pegasus, Turkish Airlines/AnadoluJet, Nile Air usw. wird wohl SAW im März bereits 3 Mio. Passagiere (anstatt wie vorher erst im Mai oder Juni) knacken. Ursprünglich geplant war SAW für 25 Mio. Passagiere jährlich. Mit 33-33,5 Mio. Passagieren wären es dann in diesem Jahr schon gleich 8 Mio. Passagiere mehr.
  9. Verkehrszahlen 2018

    Den Anfang mache ich mal mit den Zahlen aus der Türkei im Januar 2018, wo die Passagierzahlen sprichwörtlich durch die Decke schiessen: http://www.dhmi.gov.tr/getBinaryFile.aspx?Type=13&dosyaID=3&IstatistikID=130 Istanbul: 5.247 Mio. Pax (+30% vs. Januar 2017) / davon +22% Domestic und +34% International (Turkish Airlines hatte im WFP16/17 stark gekürzt und baut nun wieder die Kapazitäten schnell aus) Istanbul Sabiha Gokcen: 2,702 Mio. Pax (+26% vs. Januar 2017) Ankara: 1.552 Mio. Pax (+48% vs. Januar 2017) / Grund: Pegasus mit zahlreichen neuen Inlandsstrecken Antalya: 788.024 Pax (+16% vs. Januar 2017) Dalaman: 71.167 Pax (+40% vs. Januar 2017) Bodrum: 108.866 Pax (+31% vs. Januar 2017) Trabzon: 320.104 Pax (+24% vs. Januar 2017) / trotz 48h Airport-Schliessung durch die verunfallte Pegasus
  10. Aktuelle Routennews

    Icelandair ab 30.09. KEF-MCO 6/7 (+1), ab 03.10. KEF-MCO 7/7 (+1)
  11. Aktuelles zu Norwegian

    Der Verlust für das Geschäftsjahr 2017 war dann bei Norwegian dann doch deutlich geringer als erwartet... Quelle: https://media.norwegian.com/uk/?_ga=2.20889144.1236609832.1518682922-1119302493.1518682922#/pressreleases/norwegian-reports-2017-full-year-results-influenced-by-global-expansion-fleet-renewal-and-extraordinary-costs-2417623 Bjørn Kjos hat in mehreren Interviews bereits gesagt, dass die ständigen Wetleases einer der größeren Kostenblöcke in den letzten 2 Jahren war. Mit der größeren Personaldecke dürfte dieses Jahr dann deutlich entspannter werden.
  12. Flughafen KEF

    Das Wachstum in KEF geht weiter: Januar 2018: 569.332 Pax (+ 15,3% gegenüber Januar 2017) Da hatte KEF jetzt im Januar mit 569.332 Pax fast so viele Passagiere wie im März letzten Jahres oder auch mehr Passagiere als im April bzw. Mai 2016 mit 382.126 bzw. 537.017 Passagiere Quelle: https://www.kefairport.is/English/About-us/Passengers-Statistics/2018/
  13. Aktuelles zu WOW air (Island)

    WOW Air war im Januar 2018 mit 217.000 Passagiere (starke 88% Auslastung) erstmals größer als Icelandair mit 209,398 Passagieren bei nur 72,3% Auslastung (minus 1,3 Prozentpunkte gegenüber Januar 2017).
  14. Aktuelles zu WOW air (Island)

    WOW Air hat nun endlich auf die starke Buchungslage der neuen Route Keflavik - St. Louis reagiert und erhöht die Route schon 2 Wochen nach Aufnahme von 4 auf 5x wöchentlich. Der zusätzliche Flug ist seit heute buchbar. Auf vielen Flügen ab Mitte Mai sind größtenteils schon deutlich über 100 Passagiere gebucht.
  15. Aktuelle Routennews

    WOW Air ab 01.06. KEF-STL 5/7 (+1) Von den 5 neuen Routen (DFW, STL, DTW, CLE bzw. CVG) ist STL die mit Abstand stärkste Route von den Vorrausbuchungen.