monsterl

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5.651
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

276 Excellent

Letzte Besucher des Profils

2.366 Profilaufrufe
  1. Aktuelle Routennews

    flydubai ab 11.10. DXB-HEL 7/7 7M8
  2. Aktuelle Routennews

    Die Einführung des Nightstops in FRA wurde jetzt noch was vorgezogen. Ab dem 14.06. fliegt Ukraine International je nach Woche 9 oder 10/7 nach FRA (+2 bzw. +3/7)
  3. Aktuelles zum Flughafen Frankfurt

    Ryanair. Ein paar weitere Ziele werden garantiert noch folgen - vermutlich alle Ziele mit überwiegend vielen 9,99 Euro-Tickets seit Monaten, darunter Rijeka (selbst DE bekommt die Maschinen nicht voll - Oneways auf FRA-RJK / RJK-FRA gibt es ab 14,99 Euro), Faro, Perpignan und Marseille. Seit Aufnahme ist es auf vielen Routen (meist Citystrecken) so, dass Ryanair in Frankfurt/Main ihre Flieger nur durch Kampfpreise (sehr hohe Anzahl von Tickets für 9,99-19,99 Euro) gefüllt bekommt, wobei die Auslastungen von/nach FRA (mit meist nur 80-88% je nach Strecke) sich weiterhin unter dem FR-Schnitt von +90% befinden. Da ist es kein Wunder, dass Ryanair nun dagegen lenkt und erste Ziele streicht. FRA dürfte seit einem halben Jahr einer der Bases mit der höchsten Anzahl von Tickets unter 15 Euro sein. Ein Selbstläufer ist FRA bei weitem nicht bei Ryanair. Es ist halt nicht so einfach, auf einer Route wie FRA-TLS, die Lufthansa größtenteils durch Umsteiger füllt, wöchentlich so viele Lokalpassagiere zu generieren, dass 4x 189 Sitze in einer 737-800 voll werden. Zudem hat Lufthansa auf vielen Routen von/nach Frankfurt, die Ryanair mittlerweile bedient, die Flugpreise gesenkt (z.B. nach MRS und TLS) bzw. lässt länger günstigere Buchungsklassen offen.
  4. Aktuelles zu Norwegian

    Mal was interessantes: Am Dienstag war der erste Flug auf LGW-AUS (der mit 44/56 in Premium und 273/282 gar nicht mal so schlecht belegt war...). Die Route ist mit 10:05h Blockzeit im Plan geplant, effektive Flugzeit waren ohne Umwege/Holding vor AUS hingegen alleine schon 10:12h. LGW-AUS könnte also regelmässig ein Kandidat werden, der ab sofort 20-30min zu spät in Austin ankommt.
  5. Aktuelles zu Norwegian

    Seit Sonntagmorgen ist auch TFN eine Basis von Norwegian mit einer 738 (derzeit EI-FJP). Am Samstagabend wurde EI-FJP in 15min von TFS nach TFN positioniert. Geflogen wird TFN-MAD, BCN und ALC.
  6. Aktuelle Routennews

    Die Strecke DUS-PMI wie auch PMI-DUS ist ganz normal über Flugbuchungsportale buchbar - ab 900 Euro Oneway.
  7. Aktuelles zu Ryanair

    Nein, Ryanair selbst. Ryanair hat vor 4-5 Wochen nachträglich ja noch PMI-NUE, STR, TXL und DUS freigeschaltet.
  8. Aktuelle Routennews

    Ukraine International ab 10.10.2018: KBP-FRA-KBP 14/7 +7 Neu ist der lang erwartete Nightstop in Frankfurt - somit ist dann auch in Zukunft u.a. BKK-KBP-FRA ohne langen Stop mit PS buchbar
  9. Aktuelles zu Norwegian

    Norwegian hat jetzt zudem passend zum Sommerflugplan auch direkt mal am Gebührenrädchen gedreht. Bei Norwegian Air UK-Langstrecken werden jetzt statt 35 Euro direkt mal 40 Euro für 20kg Aufgabegepäck fällig, 2x 20kg Aufgabegepäck kosten statt 75 Euro sogar 100 Euro. Damit wird der Abstand zur Konkurrenz wieder ein Stückchen geringer.
  10. Aktuelle Routennews

    Pegasus ab 09.04. ESB-IEV 11/7 738/320 (+4)
  11. Eine spannende Leselektüre gibt es im Vielfliegertreff http://www.vielfliegertreff.de/thai-airways/117642-ich-will-aber-mehr-platz-der-economy-zornigaufstampf-3.html#post2564025
  12. Aktuelles zu Finnair

    Aufgrund des Flugzeug-Mangels bei Finnair fliegt ab dem 25.03.2018 die dänische Jet Time mit Boeing 737-700 für ein paar Wochen für Finnair. Danach kommt dann GetJet mit A320 im Zeitraum 08.06. und 07.01.2019 zum Einsatz: Quelle: http://www.aviation24.be/airlines/finnair/finnair-to-lease-an-a320-aircraft-and-pilots-from-getjet-to-operate-on-some-european-routes-between-june-2018-and-january-2019/
  13. Aktuelles zu Finnair

    Finnair verschickt 6-12 Tage vor Abflug entsprechende Upgrade-Angebote per Mail oder SMS, erstmal an Finnair Statuspassagiere, Preise kannst du in diesem Thread erlesen: https://www.flyertalk.com/forum/finnair-finnair-plus/1619933-please-post-your-upgrade-offers-55.html Das Problem: Meistens nutzen so viele Statuspassagiere das Upgrade/Upsell-Angebot, dass Personen ohne Status in die Röhre schauen und alle noch verfügbaren Sitze in der Business durch Upsells aufgefüllt wurden. Wenn aber dann doch noch Verfügbarkeit vorhanden ist, gibt es C-Sitze auch für 550-600 Euro spätestens am Gate in Helsinki.
  14. Aktuelle Routennews

    Thai Lion Air ab 25.03. UTP-CNX 6/7 (bisher nicht buchbar) Offizielle Quelle: https://scontent.cdninstagram.com/hphotos-xfp1/5B300366/t51.2885-15/sh0.08/e35/29088273_187805545330291_3568016490282090496_n.jpg Bei dem geringen Vorlauf könnte es gefährlich werden - da werden garantiert wie so oft bei Thai Lion Air die ersten Flüge aufgrund schwacher Auslastung nicht durchgeführt und die Passagiere dann auf DMK-CNX umgebucht...
  15. YI-AQU stand wohl mehrere Monate in Minsk (MSQ) rum und flog am 31.07.2017 MSQ-xxx - wohin die Maschine ging, weiss ich leider nicht, da ich keinen Zugriff auf die getrackte Flugroute habe. Ich glaube auch, dass bei AtlasGlobal die rechte Hand nicht weiss, was die linke tut - ich kann mich noch gar nicht so alte Aussagen erinnern, als stolz verkündet wurde, jede Woche eine neue Route zu starten, im Balkan mit Tochterairlines zu wachsen, groß in der Ukraine zu expandieren... Abgesehen davon: Vielleicht hat AtlasGlobal (vor einigen Monaten) die Nachfrage einfach nur deutlich unterschätzt. Bei Vorrausbuchungen hat Deutschland - Antalya für den Sommer momentan Spitzenwerte (!), was sicherlich auch am momentanen TRY-Kurs liegt. Einige Airlines haben schon auf die starke Nachfrage ab Mai reagiert und einige neue Zusatzflüge aufgelegt.