Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

NH81

Fragen zu Standby-Tickets (Lufthansa-Personal)

Empfohlene Beiträge

Mit LH ID-Standbytickets habe ich von Bangkok nach Koh Samui und zurück die gleichen Erfahrungen wie Crewlounge gemacht. Irgendwann hat es geklappt, aber da waren in der Zwischenzeit einige Maschinen rausgegangen und der halbe Tag war gelaufen. Zum Glück war die Langstecke von und nach Bangkok fest gebucht.

Genau aus diesem Grund fliege ich nur noch festgebucht oder am Vortag.

ich will mir nicht ausmalen, was ist, wenn Du von Samui nicht wegkommst und Deine Buchung ex BKK verfällt...

"GRUSEL"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ runner:

You've got mail!

 

Neben den Tickets mit 2 Querstrichen (ID Passagiere, standby) gibt es auch noch welche mit einem Querstrich (ID Passagiere, gebucht). Auch diese werden bei Überbuchung des Fluges vor Vollzahlern abgeladen. Wie Crewlounge schon geschrieben hat, erkennt jeder Check-in Agent an den Querstrichen sofort ein ID Ticket.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal so ne ganz blöde Frage: Warum ist die Strecke FRA-BKK-FRA eigentlich so gut ausgelastet? Nicht das ich Thailands Urlaubsqualitäten anzweifeln möchte - ganz im Gegenteil! - Ich war selbst schon dreimal dort und kann bestätigen, dass sowohl Hin- als auch Rückflüge *immer* komplett ausgebucht waren. Es gehen aber täglich einige Maschinen nonstop (LH, TG und BI), sowie noch viel mehr mit Zwischenstopps. Trotzdem immer alles super voll.

 

Was ist das Geheimnis dieser Strecke? Und warum gibt es - bei dieser tollen Auslastung - nur drei Nonstop-Airlines? Eine vierte oder gar fünfte könnte doch sicher ebenfalls noch diese Strecke gewinnbringend bedienen.

 

Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ runner:

You've got mail!

 

Neben den Tickets mit 2 Querstrichen (ID Passagiere, standby) gibt es auch noch welche mit einem Querstrich (ID Passagiere, gebucht). Auch diese werden bei Überbuchung des Fluges vor Vollzahlern abgeladen. Wie Crewlounge schon geschrieben hat, erkennt jeder Check-in Agent an den Querstrichen sofort ein ID Ticket.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal so ne ganz bl�de Frage: Warum ist die Strecke FRA-BKK-FRA eigentlich so gut ausgelastet? Nicht das ich Thailands Urlaubsqualit�ten anzweifeln m�chte - ganz im Gegenteil! - Ich war selbst schon dreimal dort und kann best�tigen, dass sowohl Hin- als auch R�ckfl�ge *immer* komplett ausgebucht waren. Es gehen aber t�glich einige Maschinen nonstop (LH, TG und BI), sowie noch viel mehr mit Zwischenstopps. Trotzdem immer alles super voll.

 

Was ist das Geheimnis dieser Strecke? Und warum gibt es - bei dieser tollen Auslastung - nur drei Nonstop-Airlines? Eine vierte oder gar f�nfte k�nnte doch sicher ebenfalls noch diese Strecke gewinnbringend bedienen.

 

Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja BKK eben - sagt doch auch schon die Eselsbrücke zum ICAO Code vom Bangkok - VTBD -> Viele Touristen B***** Dort

 

cheers

PP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mal so ne ganz bl�de Frage: Warum ist die Strecke FRA-BKK-FRA eigentlich so gut ausgelastet? Nicht das ich Thailands Urlaubsqualit�ten anzweifeln m�chte - ganz im Gegenteil! - Ich war selbst schon dreimal dort und kann best�tigen, dass sowohl Hin- als auch R�ckfl�ge *immer* komplett ausgebucht waren. Es gehen aber t�glich einige Maschinen nonstop (LH, TG und BI), sowie noch viel mehr mit Zwischenstopps. Trotzdem immer alles super voll.

 

Was ist das Geheimnis dieser Strecke? Und warum gibt es - bei dieser tollen Auslastung - nur drei Nonstop-Airlines? Eine vierte oder gar f�nfte k�nnte doch sicher ebenfalls noch diese Strecke gewinnbringend bedienen.

 

Andi

Warum postet Ihr alles doppelt? :-)

BKK ist ein Drehkreuz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tja BKK eben - sagt doch auch schon die Eselsbrücke zum ICAO Code vom Bangkok - VTBD -> Viele Touristen B***** Dort

 

Diesen unsachlichen Kommentar kannst Du Dir in die Haare oder sonstwohin schmieren.

 

Es reisen unglaublich viele Geschäftsleute dorthin, Weiterreisende, die einen Stop Over dort einlegen, Urlauber und Traveller. Quer durch alle Schichten.

Die meisten Urlauber reisen zu zweit.

Ich kenne niemanden aus meinem Bekanntenkreis, der dort zu dem von Dir angedeuteten Zweck hinfliegt. Ich gebe zu, dass ich dort auch schon etliche Male dieser Beschäftigung mit grüösstem Vergnügen gefrönt habe, allerdings immer mit meiner europäischen Reisebegleitung.

Bangkok ist eine faszinierende Metropole, die von Jahr zu Jahr mehr im Trend liegt, und das zu Recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Welcher test denn? *neugierigbin*

 

Einstelltest zum Beruf Servicekaufmann im Luftverkehr.

Ich hoffe ich kann diese Chance ach nutzen und meinen Traum wahrmachen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na dann wünsch ich jetz schonmal alles Gute und viel Glück - hab auch vor kurzem meinen Traum erfüllt und die Ausbildung zum Fluglotsen begonnen!

 

lg P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ist das Geheimnis dieser Strecke? Und warum gibt es - bei dieser tollen Auslastung - nur drei Nonstop-Airlines? Eine vierte oder gar f�nfte k�nnte doch sicher ebenfalls noch diese Strecke gewinnbringend bedienen.

 

Andi

 

Nicht alle Strecken, die gut ausgelastet sind, bringen auch zwangsläufig Gewinn. Das sieht man schon daran, dass die LH ja auch mal einen zweiten Flug täglich nach BKK hatte und es den, obwohl der sicherlich auch voll war, nicht mehr gibt.

 

Priese nach BKK in Eco sind ziemlich günstig, viel Konkurrenz (fast jede europ. Airline hat gute Angebote dorthin, ebenso Airlines aus dem Mittleren Osten) und BKK ist vornehmlich ein Urlaubsziel. So viele Geschäftsreisende gibt es da auch nicht hin (das sieht wohl nach PVG, KIX,... ganz anders aus).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen