Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

LH-Scou91

LH Flottenerweiterung????

Empfohlene Beiträge

Airliners.Net berichtet mit Berufung auf einen Artikel der Aviation Week, dass LH diesen Monat eine Bestellung für 12 747-8 tätigen könnte.

 

war da nicht mal was von Mindetteilflottengröße = 15?

 

Warten wir mal ab, ob was dran ist und wieviele dann tatsächlich bestellt werden.

Es ist bei LH meist noch mit einer weiteren Bestellung zu rechnen so dass es sicherlich nicht bei 12 bleiben wird. Außerdem werden vielleicht auch noch Optionen getätigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nach Informationen der Seattle PI ist Lufthansa wahrscheinlich potentieller Erstkunde für die 747-8I mit ca.30 Maschinen, offen ist noch, ob eine Bestellung in diesem Jahr erfolgt. Auch soll LH die Airline gewesen sein, die Boeing dazu gedrängt hat die Intercontinental mit einem längeren Rumpf anzubieten.

http://seattlepi.nwsource.com/business/290656_air01.html

 

Ich bin fest davon überzeugt das LH die 748i bestellt .

 

Da sich nicht bei allen Zielen ein 380 lohnt , und trotzdem bei diesen Zielen eine 346 zu klein sein kann .

 

Die 773 kommt wohl nicht :.(

 

Gruss Constantin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin fest davon überzeugt das LH die 748i bestellt .
Gegen eine Bestellung der 748i durch die LH spricht derzeit vor allem die Unendschlossenheit der Boeing, aber das hatten wir ja schon: http://www.airliners.de/forum/viewtopic.ph...44&start=41

Ohne Entscheidung zur Länge keine Bestellung und die wird nach Aussage von B. nicht mehr in diesem Jahr fallen. Da kann man in irgendwelchen Spekulationsthemen in anderen Foren, die sich dabei wiederum auf andere Foren beziehen noch so viel "could" schreiben wie man will. Es scheint wohl derzeit keine neuen Fakten zu geben, nur ähnliche Kaffeesatzleserei wie gehabt.

 

Was ich dabei dann auch noch witzig finde: Die LH soll die erste Fluggellschaft sein, die die 748i bestellt und zugleich doch nur die zweite, die dann sowohl A380 als auch 747-8i bestellt hätte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn wir bei Lufthansa einen Flugzeugtyp gekauft haben, dann hat es noch nie die Situation gegeben, dass die Erstbestellung auch die Endgröße war», sagte der Vorstandsvorsitzende der Deutsche Lufthansa AG, Wolfgang Mayrhuber, am Sonntag
Nachdem das "Ob" jetzt ja so gut wie geklärt ist, viel Spaß bei der Spekulation über das "Wann".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen