Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

LTLT

Triebwerke 777

Recommended Posts

Mich interessiert, wie sich die drei Triebwerke (Trent, PW, GE), die für B777-200ER angeboten werden, optisch unterscheiden.

 

D.h., wer kann mir sagen, welche Airline 777 mit welchen Triebwerken einsetzt????

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi!

 

Die Triebwerke unterscheiden sich im Umfang des Fans. Das RR-Triebwerke ist etwas "dünner" wohingegen das GE den größten Umfang hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das GE90-115B kann man daran erkennen das damit ausgestattete Flugzeuge derzeit immer mit voller Leistung starten müssen da ansonsten die Triebwerke dank eines Bugs in der aktuellen Version der Triebwerkssteuerungssoftware im Take-Off Leistung verlieren können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie beurteilt man als Pax ob mit voller Leistung oder

nur mit 93% gestartet wird ?

GE90-115B ist Exklusiv für 777-300ER.

GE90-110B ist Exklusiv für 777-200LR (eventuell später

auch noch das -115B )

Bei -200LR/-300ER im Gegensatz zu den Schwestern

also keine Wahlmöglichkeit bei den Triebwerken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Folgende Liste ist bei Boeing zu bekommen!

Anzahl bestellter Flugzeuge/Airline/Typ/Triebwerk

 

11 x Air Canada 777-200LR GE

05 x Air Canada 777-300ER GE

02 x Air Canada 777F GE

10 x Air China 777-200 PW

18 x Air France 777-200ER GE

19 x Air France 777-300ER GE

05 x Air France 777F GE

08 x Air India 777-200LR GE

15 x Air India 777-300ER GE

04 x Air New Zealand 777-200ER RR

06 x Alitalia 777-200ER GE

20 x All Nippon Airways 777-200 PW

07 x All Nippon Airways 777-200ER PW

07 x All Nippon Airways 777-300 PW

10 x All Nippon Airways 777-300ER GE

54 x American Airlines 777-200ER RR

07 x Asiana Airlines 777-200ER PW

01 x Austrian 777-200ER GE

08 x Avion Group 777F GE

05 x British Airways 777-200 GE

24 x British Airways 777-200ER GE

16 x British Airways 777-200ER RR

05 x Cathay Pacific Airways 777-200 RR

12 x Cathay Pacific Airways 777-300 RR

14 x Cathay Pacific Airways 777-300ER GE

04 x China Southern Airlines 777-200 GE

02 x China Southern Airlines 777-200ER GE

18 x Continental Airlines 777-200ER

13 x Delta Air Lines 777-200ER RR

05 x Egyptair 777-200ER PW

06 x El Al 777-200ER RR

03 x Emirates 777-200 RR

06 x Emirates 777-200ER RR

10 x Emirates 777-200LR GE

28 x Emirates 777-300ER GE

08 x Emirates 777F GE

05 x Etihad Airways 777-300ER GE

02 x EVA Air 777-200LR GE

13 x EVA Air 777-300ER GE

06 x Garuda Indonesia 777-200ER GE

04 x GE Capital Corporation 777-200ER GE

14 x GE Capital Corporation 777-300ER GE

33 x ILFC 777-200ER GE

06 x ILFC 777-200ER PW

04 x ILFC 777-200ER RR

08 x ILFC 777-300 RR

27 x ILFC 777-300ER GE

15 x JAL 777-200 PW

11 x JAL 777-200ER GE

07 x JAL 777-300 PW

13 x JAL 777-300ER GE

10 x Jet Airways 777-300ER GE

04 x Kenya Airways 777-200ER RR

06 x KLM 777-200ER GE

03 x KLM 777-300ER GE

18 x Korean Air 777-200ER PW

04 x Korean Air 777-300 PW

02 x Kuwait Airways 777-200ER GE

03 x Lauda Air 777-200ER GE

15 x Malaysia Airlines 777-200ER RR

01 x Mid East Jet Saudi Arabia 777-200ER GE

03 x Pakistan Int'l Airlines 777-200ER GE

02 x Pakistan Int'l Airlines 777-200LR GE

03 x Pakistan Int'l Airlines 777-300ER GE

06 x Qatar Airways 777-200LR GE

14 x Qatar Airways 777-300ER GE

23 x Saudi Arabian Airlines 777-200ER GE

01 x Saudi Oger 777-200ER

02 x Singapore Aircraft Leasing 777-200ER RR

04 x Singapore Aircraft Leasing 777-300 RR

46 x Singapore Airlines 777-200ER RR

12 x Singapore Airlines 777-300 RR

19 x Singapore Airlines 777-300ER GE

02 x TAAG (Angola Airlines) 777-200ER GE

08 x Thai Airways International 777-200 RR

06 x Thai Airways International 777-200ER RR

06 x Thai Airways International 777-300 RR

22 x United Airlines 777-200 PW

38 x United Airlines 777-200ER PW

04 x Vietnam Airlines 777-200ER PW

 

Stand 30-09-2006

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und bei Continental steht nur, dass sie 777-200ER fliegen, keine Triebwerksbezeichnung sonst. Ist aber echt ne gute Liste. Woher weiß man sowas? Oder stellt man (eigentlich meine ich natürlich DU ;-D)sich sowas einfach aus vers. Listen zusammen?

 

Greetz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Continental hat GE, die haben uns vor 2 Wochen ziemlich schnell über den Pazifik (HKG-EWR) gebracht! ;)

 

 

DSCI7675.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
In der Liste fehlen aber die alten B777-300 der EMIRATES ;-)!

 

Die fehlen nicht, die sind enthalten! Da Emirates keine 777-31H (Boeing Bezeichnung für Emirates) bei Boeing gekauft hat, sondern nur geleast, sind diese 12 von 707 gesuchten 777-31H von SALE (4) und von ILFC (8) auf der Liste enthalten und haben demnach alle RR Triebwerke.

 

Und bei Continental steht nur, dass sie 777-200ER fliegen, keine Triebwerksbezeichnung sonst.

 

Continental hat GE

 

Sorry, habe ich vergessen. Sind aber GE Triebwerke.

 

Ist aber echt ne gute Liste. Woher weiß man sowas?

 

danke

 

Woher weiß man sowas?

 

Diese Daten oben sind alle von der Boeing Seite. Ich finde es sehr schade, dass man bei Airbus nicht so schön seine gesuchten Daten Finden kann.

 

Oder stellt man (eigentlich meine ich natürlich DU ;-D)sich sowas einfach aus vers. Listen zusammen?

 

Kommt darauf an. Bei den Bestellungen führe ich meine eigenen Listen. Ist natürlich schwierig, sie immer aktuell zu halten. Entnehme meine Daten aber immer den Herstellern, da alle anderen Info's meiner Meinung nach nicht immer genau sind. Da werden dann manchmal Orders geführt, die "so" noch nicht fixiert sind und dann manchmal ganz andere Bestellungen bei raus kommen, als vorher angekündigt.

 

Also wie gesagt: als erstes die Seiten der Hersteller, dann nehme ich des öfteren VIASA's Seite als hilfe. Von Airfleets.net halte ich nicht soviel. Und wenn ich gar nicht mehr weiter weiss, dann nehme ich die guten alten Bücher aus dem Schrank wie JP Airlinefleets.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich finde es sehr schade, dass man bei Airbus nicht so schön seine gesuchten Daten Finden kann.

 

Braucht man ja auch gar nicht, da die Triebwerksversion in der Typenbezeichnung praktischerweise gleich mitgeliefert wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich finde es sehr schade, dass man bei Airbus nicht so schön seine gesuchten Daten Finden kann.

 

Braucht man ja auch gar nicht, da die Triebwerksversion in der Typenbezeichnung praktischerweise gleich mitgeliefert wird.

 

Mir geht es nicht um die Triebwerke. Bei Boeing kannste nach allem suchen, was mit Flotten zusammenhängt. Bei Airbus haste diese "riesen" exel Tabelle und kannste versuchen zu finden, was Du suchst! Ist halt bei Boeing einfacher.

 

Auch zu den Fliegern selber, kann man bei Boeing leichter Daten finden, als bei Airbus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Folgende Liste ist bei Boeing zu bekommen!

Anzahl bestellter Flugzeuge/Airline/Typ/Triebwerk

01 x Austrian 777-200ER GE

 

03 x Lauda Air 777-200ER GE

 

Gehört zwar nicht zu den Triebwerken, aber welchen Customer Code wird die von AUA bestellte B777-200ER erhalten, den von Lauda oder von Austrian?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Folgende Liste ist bei Boeing zu bekommen!

Anzahl bestellter Flugzeuge/Airline/Typ/Triebwerk

01 x Austrian 777-200ER GE

 

03 x Lauda Air 777-200ER GE

 

Gehört zwar nicht zu den Triebwerken, aber welchen Customer Code wird die von AUA bestellte B777-200ER erhalten, den von Lauda oder von Austrian?

 

Ich gehe mal davon aus, dass VIASA's Seite aktuell ist und wenn man da speziell nach Austrain Airlines schaut und sich da die B-777-200 anschaut, so haben da die für Lauda Air ausgelieferten T7 die endung -2Z9 und die die noch ausgeliefert werden soll, an Austrian, die -2B8. Also wird diese T7 dann wohl den Code für Austrian Airlines bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Folgende Liste ist bei Boeing zu bekommen!

Anzahl bestellter Flugzeuge/Airline/Typ/Triebwerk

01 x Austrian 777-200ER GE

 

03 x Lauda Air 777-200ER GE

 

Gehört zwar nicht zu den Triebwerken, aber welchen Customer Code wird die von AUA bestellte B777-200ER erhalten, den von Lauda oder von Austrian?

 

Ich gehe mal davon aus, dass VIASA's Seite aktuell ist und wenn man da speziell nach Austrain Airlines schaut und sich da die B-777-200 anschaut, so haben da die für Lauda Air ausgelieferten T7 die endung -2Z9 und die die noch ausgeliefert werden soll, an Austrian, die -2B8. Also wird diese T7 dann wohl den Code für Austrian Airlines bekommen.

 

Recht herzlichen Dank.

 

Hätte ich selber auch drauf kommen können und dort nachschauen. Naja, egal...

Share this post


Link to post
Share on other sites
24 x British Airways 777-200ER GE

16 x British Airways 777-200ER RR

 

 

Welche Regs haben bei BA die 777 mit GE-Triebwerken und welche die mit RR-Engines? Laut Bezeichnung sind es ja alles 777-236ER.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut JP haben die älteren Maschinen bis einschl MSN 29967 GE-Treiber - die Regs gibt es dann z.B. auf den oben angegebenen Seiten, das erspart mir das kopieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites