Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

joergtxl

Seltsame Begegnung heute abend bei LH

Recommended Posts

Bin heute am späten nachmittag mit LH190 FRA-TXL mit AB6 geflogen.

Start war in östlicher richtung (Ostwind), nachdem die erste Phase des Steigfluges beendet war, so bei vielleicht 10..15 000 Fuß,wurde es merkwürdig ruhig im Flieger, so als ob die Engines im Leerlauf liefen.

Die Maschine lag waagerecht, und als ich zufällig aus dem rechten fenster schaute, zischte auf einmal einanderer Flieger ca 300 m in entgegengesetzter Richtung über uns schräg hinweg. Kurz darauf begannen wir, den Steigflug fortzusetzen. Eigentlich nicht so ganz normal, oder ?

 

Edit Mod: Verschoben in den Technik-Bereich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso anormal .... im Cockpit ist das Kollisions-Warnsystem angegangen ..... ihr musstet sinken, der andere musste steigen, um Euch gegenseitig auszuweichen .... so oder so ähnlich dürfte es abgegangen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

darauf hab ich ja auch getippt - nur: ich dachte bisher, das Kollisionswarnsystem springt nur dann ein, wenn die Fluglotsen irgendwas falsch gemacht haben !

Share this post


Link to post
Share on other sites
im Cockpit ist das Kollisions-Warnsystem angegangen
Darf man erst reagieren, wenn das TCAS anspricht oder schon vorher? Er sprach von waagerecht! Aber 300m? Das wäre nicht viel mehr Platz als vom Rollweg zur den parallelen Startbahnen. Da sollte man dann doch mal die Bulletins der BFU beobachten (Wenn man so viel Geduld hat).

Share this post


Link to post
Share on other sites
... Eigentlich nicht so ganz normal, oder ? ...

300m, 1000ft., ist reguläre Staffelung.

 

Profile FRA>TXL kreuzen dichtbeflogene Tracks von Nordwest nach

Südwest und gegen 18:00 sollte man dort schon mal mit Verkehr

rechnen dürfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
f....würde sonst eigentlich nicht an die Öffentlichkeit dringen....

 

Warum auch? Halte das "Vorkommnis" für einen ganz normalen Vorgang, der sicher sehr regelmässig vorkommt...

Share this post


Link to post
Share on other sites
find ich aber gut, dass hier sowas reingeschrieben wird....würde sonst eigentlich nicht an die Öffentlichkeit dringen....

 

Wieso anormal .... im Cockpit ist das Kollisions-Warnsystem angegangen ..... ihr musstet sinken, der andere musste steigen, um Euch gegenseitig auszuweichen .... so oder so ähnlich dürfte es abgegangen sein.

 

Gut dass es solche Luftfahrt-Experten wie Euch gibt.

Mein Gott, was würde man alles unter den Teppich kehren, wenn es nicht solche echten Experten geben würde...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier muß ich öfter vorbeischauen, da gibt's noch was zu lachen.

 

Lieber Mod: vielleicht könntest diesen thread nochmal verschieben, und zwar in den "Luftfahrt-Spaß" Bereich?

Share this post


Link to post
Share on other sites

In ~15000ft nicht mal RVSM...

 

find ich aber gut, dass hier sowas reingeschrieben wird....würde sonst eigentlich nicht an die Öffentlichkeit dringen....

 

... sondern eher ein normaler step-climb.

 

Bei zwei LFZ am gleichen Ort zur Lärmvermeidung gerne genommen. Das praktizieren viele: Eine Vorliebe, die viele Lotsen teilen, aber sie reden nicht so gern drüber - was ja auch verständlich ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites