Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Blue-Sky

Merkwürdige Beobachtung

Recommended Posts

Ich habe am 25. Februar etwas komisches auf dem Bremer Flughafen beobachtet.

 

Als ich am Ende der Startbahn 27 in Bremen stand, hab ich gesehen wie eine Lufthansa B737 vom Gate über die Startbahn auf den Taxiway zur Startbahn 23 (die GA Startbahn) geschoben wurde. Dort blieb die 737 dann stehen.

 

Dazu habe ich folgendes Bild gemacht:

http://www.flickr.com/photos/vain-try/402050170/

 

Weiß jemand was da los war?

 

Schönes Wochenende noch!

 

Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das weiß ich nicht.

 

Aber ich verstehe nicht, warum das Flugzeug einen defekt gehabt haben sollte, denn laut Airport-Bremen.de hatte an dem Tag kein Lufthansa Flug verspätung. Laut dem Flugplan hätte eigentlich nicht mal eine B737 in Bremen sein sollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es geht nicht um einen Defekt!

 

Es kann nur sein, dass die 737 zur Wartung da war oder eben was am Triebwerk ausgetauscht wurde oder oder oder. Ich weiß leider nicht, welche Wartungseinrichtungen die Hansa in Bremen hat, jedenfalls gibt es an fast jedem Flughafen sogenannte Run-Up-Positions, das sind Stellen, an denen Triebwerkstestläufe gemcaht werden können und somit auch gleichzeitig Stellen, an denen nichts wegfliegen kann wie Gepäckwagen et., somit sind diese Stellen meist weit weg vom Terminal oder Abfertigungseinrichtungen.

In Frankfurt z.B. gibt es zwei solcher Positionen auf dem Rollweg Charlie, das ist der Rollweg zwischen den beiden Bahnen (jeweils fast am Ende des Rollwegs auf beiden Seiten).

 

Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mal ein Schuß ins Blaue auf Grund Deiner dünnen Beschreibung:

Wo dürfen in EDDW die Triebwerkstest gemacht werden?

 

Deine Vermutung ist richtig, dies ist in EDDW die Run Up Area.

Geht aber für kleinere LFZ auch auf Ramp 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

In Frankfurt z.B. gibt es zwei solcher Positionen auf dem Rollweg Charlie, das ist der Rollweg zwischen den beiden Bahnen (jeweils fast am Ende des Rollwegs auf beiden Seiten).

...

Run Up zwischen den Bahnen ist eigentlich recht selten.

Wir benutzen bei LHT nach Wartungsarbeiten eigentlich nur 3 Plätze:

runupplaetzefranz1.th.jpg

1 = Halle 5 West (Take Off Power möglich)

2 = Halle 5 Ost (Take Off Power möglich)

3 = Halle 6 (max 70% [iIRC])

 

Idle ist auf (fast) allen Airport-Positionen (nicht Technikbereich) nach Rücksprache mit Apron möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Vorteil in FRA mit den Bahn-Positionen ist halt, dass man mal mit ner Crew hinrollen kann, Gase geben und dann schnell wieder zurück kann.

Auf's LHT Gelände muß man geschleppt werden, das kann u.U. in der Rush-Hour ganz schön lange dauern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
.............

I

 

Idle ist auf (fast) allen Airport-Positionen (nicht Technikbereich) nach Rücksprache mit Apron möglich.

 

 

naja.....im Zuständigkeitsgebiet der DFS (und das ist der größte Teil auf dem Flughafen) ist es nicht möglich.... und da hat Apron leider nix zu melden....

Share this post


Link to post
Share on other sites
naja.....im Zuständigkeitsgebiet der DFS (und das ist der größte Teil auf dem Flughafen) ist es nicht möglich.... und da hat Apron leider nix zu melden....
Ups, dachte das "Apron" der richtige Gesprächspartner war.

Als wir (Techniker) noch selbst über Funk nachfragen dürften, war unser Ansprechpartner auf 121.7 zu finden. Jetzt rufe ich halt mit dem Handy bei den Follow Me´s an und sobald dieser erscheint, geht es auf (fast) jeder Position.

V150 bis V178 kommt meist noch nicht mal ein Follow Me. Meist bekommt man nur gesagt "Maximal Idle und nur ein Motor". Ich muss auf diesen Positionen noch nicht mal Rückmeldung geben wenn ich fertig bin.

Auf den Gatepositionen ist der Follow Me eigentlich immer da. Man hält halt alles auf sobald man dort brummen lässt.

 

Auf welchen Positionen geht es denn deiner Meinung nach nicht?

Mir fällt auf die schnelle nur C4 ein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt, auf den V150-178 kommt meist kein Follow-Me. Der kommt nur, wenn hinter dem Flieger ne Fahrstrasse ist. Auch nachts ist nur selten einer zu sehen. Dennoch: der RunUp findet IMMER auf eigene Gefahr statt. Rein theoretisch, so die Aussage eines Follow-Me-Fahrers, müssen wir per Funk darauf hinweisen, dass hinter dem A/C ne Fahrstrasse ist und ein FM gebraucht wird. Aber wer wartet schon gerne auf die.....

 

BobbyFan/FL: Apron ist der Ansprechpartner auf den Parkpositionen, nur halt hinter Taxiway Alpha, wo der DFS-Bereich beginnt, nicht mehr, da hat FL Recht.

Share this post


Link to post
Share on other sites