Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Basilea

Wie sehen A380 Gates aus?

Recommended Posts

Ein Grossraumflugzeug wird (wenn am Finger) typischerweise durch 2 Fluggastbrücken mit Passagieren 'beladen'.

 

Wie sieht das beim A380 aus? Einige Gates, z.B in MUC und FRA, wurden ja für den Riesenvogel hergerichtet. Werden das die Passagiere durch 3 oder 4 Brücken in die Flugzeuge strömen?

 

EDIT: Habe bei Fraport folgendes gefunden:

Already in 2005, FRA adapted gate position E9 at Terminal 2 to enable the first A380 airport compatibility tests worldwide. With the modification of E5 completed last fall, a further parking position with three passenger bridges has been available which is optimally equipped to accommodate the Airbus superjumbo. An identically equipped docking position will be operational at E2 from mid-April 2007.

Werden 3 Brücken der Standard sein oder ist auf anderen Flughäfen was anderes geplant? ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am BBI sind entsprechende Positionen aber freigehalten, so dass ein A380 Gate leicht errichtet werden kann. - Dabei geht es hauptsächlich um die Abstände zu den benachbarten Gates.

 

Man kann auf diesem Bild (Vorsicht: 2,5 MB) sehr schön sehen, dass in der Mitte eine Lücke ist. - (Hier gibt es das Bild mit geringerer Auflösung.)

 

Wenn Lufthansa im Oberdeck nur First und Business anbietet, könnte man ja eigentlich auch den Wartebereich so herrichten, dass es unten Holz und oben Leder gibt. Ist da was geplant?

Share this post


Link to post
Share on other sites