Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

s0801634

Kondensstreifen/Abgasstrahl bei drei Triebwerken

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

blöde Frage mal: Wenn ich ab und zu an den Himmel schaue, kann ich anhand der Kondensstreifen (fast) immer erkennen, ob das Flugzeug zwei oder vier Triebwerke hat.

 

Warum habe ich aber noch keine drei Kondensstreifen gesehen, wie es z. B. bei einer MD-11 ja der Fall sein müsste? Oder sind solche Flieger selten über meinem Wohnort unterwegs?

 

 

Gruß aus Detmold,

Mitch

Share this post


Link to post
Share on other sites
Blöde These: Weil das dritte Triebwerke auf Reisehöhe/Reisegeschwindigkeit nicht gebraucht wird!

Nicht blöd, eher originell; dennoch falsch ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach Europa kommen sie aber schon, gelle?....UPS MD-11F, World MD-11F, Aeroflot DC-10F, Varig Log MD-11, Shangai Cargo MD-11F, China Eastern MD-11F, FedEx MD-11F, EVA Air MD-11F, KLM MD-11, Finnair, AZ MD-11F, LH Cargo MD-11F.... meine Statistik. Hab ich selbst gefälscht [grins]. Und einige von denen sehe ich öfters mal vorbeiziehen, mal mit, mal ohne Kondensstreifen.

Ach ja: starkes Foto!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Peterspeter: hättest du aber auch bei a-net und cetera finden können.

Von mir ist das Bild übrigens auch nicht, dafür ist es nämlich zu gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erschwerend hinzu kommt, dass die drei Triebwerke in horizontaler Richtung recht eng beieinader liegen und die drei einzelnen Abgasfahnen oft zu einer verschwimmen. Bei MD80 & Co. ist´s noch schwieriger und man muss schon ganz genau hinschauen, um die zwei getrennten Strahlen zu erahnen.

 

Kann mich noch an früher erinnern, als ich als Kind der 727 mit einem Feldstecher hinterhergeschaut habe. Da wurde auch alles zu einem Strahl verwirbelt. Die 727 sollte heutzutage über unseren Gefilden aber eher selten zu entdecken sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Forum,

 

blöde Frage mal: Wenn ich ab und zu an den Himmel schaue, kann ich anhand der Kondensstreifen (fast) immer erkennen, ob das Flugzeug zwei oder vier Triebwerke hat.

 

Warum habe ich aber noch keine drei Kondensstreifen gesehen, wie es z. B. bei einer MD-11 ja der Fall sein müsste? Oder sind solche Flieger selten über meinem Wohnort unterwegs?

 

 

Gruß aus Detmold,

Mitch

 

update meiner selbstfrisierten Statistik: gestern zwischen 17:00 und 18:00 hab ich mal so ein paar lukrative Kondenstreifen bei Metro / Gedern bis FL390 optisch überprüft. Und was musste ich feststellen? Dragon Air 747-300, Sterling 737, LH A340-600, Jet Airways 777, SN Bae 146, SAS MD-8x in Star Alliance c/s .... aber kein Dreistrahler.... leider.... da muss ich wohl wieder auf 07 STD warten, um ein paar MD-11er sehen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Blöde These: Weil das dritte Triebwerke auf Reisehöhe/Reisegeschwindigkeit nicht gebraucht wird!

Nicht blöd, eher originell; dennoch falsch ;-)

 

so aus dem Stehgreif würde mir auch nur eine Passagierflugzeug einfallen das im Reiseflug ein Triebwerk abstellt...

 

Gruß,

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja wenn man den Gerüchten folgen will dürfte die Super Constellation wohl recht häufig mit nur 3 Triebwerken geflogen sein :) Deswegen hat sie sich auch den Spitznamen "das beste dreimotorige Flugzeug" erarbeitet...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das war wohl so, allerdings unfreiwilllig! Die Motoren waren wohl ziemlich störanfällig, so dass des öfteren einer ausfiel. Bei LH wohl bei jedem dritten Flug!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jaja, die Trident 3B: das einzige 3-Motorige Flugzeug mit vier Motoren...

Andere 3-Strahler hatten da schon eine richtige APU eingebaut bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites