Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

touchdown99

Neubestellungen 2008: Airbus

Empfohlene Beiträge

Es scheint beinahe so, als sei eine gewisse Zurückhaltung gebrochen, erinnert an einen unlängst zu lesenden Artikel: "Emirates, Qatar, Etihad fliegen und investieren, als hätte die Airlinewelt keine Probleme"

 

Bekanntermassen läuft das Anschaffen neuer Flugzeuge zur Konjunktur antizyklisch, wann also sinnvollerweise bestellen wenn nicht jetzt? Ausserdem entsprechen die 6 A380 für Etihad ziemlich genau der Zahl an Prototypen, die sie ursprünglich einmal von Airbus übernehmen wollten, nichts wirklich überraschendes also...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jörgi

"Geh`n `se mit der Konjunktur" klingt auch noch angenehm in den Ohren,

bloß im A380 hört man ja nichts mehr ;-)

Klar, die Bestellung kam nicht unerwartet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klar, die Bestellung kam nicht unerwartet.
Eben! Und wo siehst Du bei den führenden arabischen Airlines eine Zurückhaltung? Der von Dir verlinkte Bericht zeigt doch auf, dass es die nicht gegeben hat und sie somit auch nicht gebrochen werden könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jörgi
...
Also ich bleibe bei meiner Einschätzung, eingangs.

Bei wem wo Zurückhaltung anfängt oder auch wer was sieht,

bleibt nunmal individuell oft unterschiedlich,

was sich in so mancher Detailtiefe hier eher noch verstärkt und auch deshalb

natürlich gut dabei zu belassen ist ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei wem wo Zurückhaltung anfängt oder auch wer was sieht, bleibt nunmal individuell oft unterschiedlich,
Doch warum dann
Emirates, Qatar, Etihad fliegen und investieren, als hätte die Airlinewelt keine Probleme
was ja im krassen Widerspruch zu der von Dir gesehenen angeblichen Zurückhaltung steht? Konkret: Wann haben die sich zurückgehalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Jörgi
Wann haben die sich zurückgehalten?
etihad.gif

See full size image

 

Da muß kein Widerspruch zu sehen sein.

Die Antwort scheint doch recht deutlich und einfach ;-)

Etihad Airways hielt sich zurück bis zur Besiegelung

 

Noch nicht offiziell konkretisiert seien mit dabei wohl bis zu 25 A350-1000 XWB

Kompliment zu folgendem Artikel:

http://www.aero.de/EADS_erwartet_2009_Stornierungen_bei_Airbus__7697.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das letzte Monatsupdate für 2008 ist auch draussen:

 

Iberia: 2x A340-600

Uzbekistan Airways: 4x A320

Aeroflot: 6x A321

Nile Air: 9x A321

Privatkunde: 1x A340-500

 

 

2 A340-600 für Iberia überraschen mich, wobei ich schon eine Idee habe, wofür zumindest eine davon gebraucht wird...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen