Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

flieg wech

Kuala Lumpur, Bali, Komodo, Flores 24.04.-05.05.08

Recommended Posts

also mal wieder aufreisen und da es Richtung Osten ging, war Emirates meine Wahl:

Ziel der Reise sollten diesmal die Komodowarane sein. Zum Fotoequipment sage ich spaeter noch etwas, nur soviel ich habe eine Olympus 41o und eine NikonD80 dabei gehabt und mir gefallen die Fotos mit der wesentlich preiswerteren Olympus einfach besser.

 

 

24.04.08 London Gatwick-Dubai EK 010

Auslastung: ECO 100%, B und F 80%

 

Flug hatte etwas Verspaetung beim Start, aber das fuehrte zu keiner nennenswerten Verspaetung in Dubai. Flug selber war sehr angenehm, hatte mir mit 38a einen Sitz ganz hinten gebucht, so dass ich ohne schlechtes Gewissen meine Rueckenlehne zuruckklappen konnte. Das laesst sich auch fuer 7 Stunden sehr gut aushalten, allein die Tatsache, dass ich nicht ein einzige Mal aufgestanden bin, belegt diesen "Komfort".

Die Flugzeit betrug etwa 6.5 Std. und fuehrte uns ueber Belgien, Deutschland, die Slowakai, Bulgarien und dann die Tuerkei in den Iran und Dubai.

 

 

 

foto1oe5.jpg

Die Sonne geht auf

 

foto2wn2.jpg

Bald sind wir in Dubai!

 

 

foto32ja7.jpg

 

nanu kein Stau auf der Strasse, was ist da nicht in Ordnung in Dubai?!

 

Ansonsten: Service war schnell, Essen war gut, was will man mehr.

Der Aufenthalt in DXB ist generell nach meinen Erfahrungen auch ok, auch wenn es schon sehr voll ist gerade morgens, aber die Abhilfe mit dem neuen Terminal ist ja so gut wie fertig.

Im Moment ist halt auch in DXB Busing eine Option, was aber nach einem Langstreckenflug nicht so wild ist ganz im Gegensatz zu dem Bushansamist in Frankfurt.

 

foto3bjx3.jpg

 

foto3abz4.jpg

 

die letzten beiden Fotos habe ich mit meiner Mobiletelefon Camera gemacht.

 

und nun ein Blick ins Terminal

 

foto4jo9.jpg

 

shopping shopping shopping

 

Ich habe dann natuerlich in Dubai gleichmal geguckt, ob EK in meine ehemalige Heimatstadt genug Passagiere transportiert und fuer den 25.04.08 kann ich das nur bejahen.

laut chekin Anzeige waren am Flug 59 nach Hamburg 248 Passagiere an Board.

 

25.04.08 Dubai-Kuala Lumpur EK 342

Auslastung Eco 83% B 90%. (geschaetzt)

 

foto5ga8.jpg

 

Etwas verschwommen (obwohl ich keine geistigen Getraenke in mir hatte), aber immerhin, die Richtung stimmt.

 

foto6jq9.jpg

 

Beim Einsteigen

 

 

foto7zj7.jpg

 

Grosser, groesser, Triebwerk einer B777

 

Dieser Flug war mit insgesamt 300 Passagieren auch sehr gut besetzt. Fluggeraet war eine Boeing 773ER, die den Flug sehr angenehm werden liess. Als Sitzplatz hatte ich 7a vergebucht, auch eine sehr gute Wahl da nach von genug Platz zum Ausstrecken ist.

hier einige Impressionen von diesem Flugabschnitt.

 

foto8bo7.jpg

blue sky

 

foto9ly3.jpg

Riesig!

 

foto10cg6.jpg

bald sind wir da

 

foto11sd6.jpg

gut gelungen, finde ich...ich meine, das Foto.

 

Gegen 20:40 in Kuala Lumpur gelandet, dann mit einer monrail zum Hauptterminal, die Passkontrolle war innerhalb von 60 sekunden erledigt, leider dauerte es dann aber fast 50 Minuten

bis das Gepaeck da war:(.

 

Ich bin dann mit der KLIA Express in die Stadt und dann mit der Transit Bahn zu meinem Hotel Princess Crown, recht nett und fuer etwa 40 EURO die Nacht auch ein gutes Angebot mit einem sehr schoenen Ausblick.

 

dsc0158ra5.jpg

 

Den 1. Tag mit einem Jetlag rumgebracht und daher nur die Twin Towers besucht und Abends Chinatown.

Witzige Begebenheit war als ich in dem angegliederten shopping centre die Toliette aufsuchte und dort der Saubermann einen Anzug mit Fliege trug und ich ein Ticket bekam...das ist doch einmal ein echter Service. Kuala Lumpur ist ansonsten etwas oede fuer meinen Geschmack, hat aber auch dadurch Vorteile, dass man nicht permanent angebettelt wird und....Kameras sind wesentlich teurer als in London!!!?

 

ansonsten hier einige Fotos aus Kuala Lumpur, eine Stadt, die sich mit Singapore um den Preis fuer die langweiligste Grossstadt der Welt trefflich streiten "darf".

 

foto22am4.jpg

 

Dunkel und (un)gefaehrlich!( wenn man nicht als Fussgaenger ueber die Strasse will.)

 

foto21sh8.jpg

 

Chinatown (zumindest ganz lebendig)

 

foto20ga5.jpg

 

foto19lg3.jpg

 

Sozialer Wohnungsbau ?!

 

foto18fd9.jpg

 

Strassenrestaurant ueberall.

 

foto17on0.jpg

 

Die Einheimischen beim Fernsehen im Restaurant (bei einem Spiel der englischen Premierleague uebrigens!!!!?) Die Malayen haben vom Fussball eben keine Ahnung, ansonsten haetten sie sich

die Spiele einer echten Gewinnernation wie Deutschland angesehen.

 

foto16vq2.jpg

 

Ein Film wird gedreht.

 

foto12ic3.jpg

 

Shopping world central auch in Kuala Lumpur.

 

foto13as8.jpg

 

Hoch hinaus geht es in Kuala Lumpur.

 

foto14an4.jpg

 

Das gute Kind, da haette ich natuerlich gern ausgieber die Betreuung uebernommen (wer nicht), aber...20 Jahre juenger, das waere dann schon eher realistisch fuer mich alten Knacker.

 

foto15lb3.jpg

 

und noch einmal die Twins.

 

 

 

27.04.08 Kuala Lumpur - Bali Air Asia AZ 900

 

Auslastung 90% (geschaetzt)

 

foto25xy0.jpg

 

 

foto24mw8.jpg

 

erinnert mich etwas an LBC...Bin uebrigens mit dem KLIA gefahren und dann mit dem shuttle bus, was allein eine halbe Stunde gedauert hat. Vorteil ist natuerlich, dass man eine nette Sightseeing Tour ueber den

Airport und rundherum, dauert aber doch etwas sehr lange. Von daher, wenn schon vom LCC Terminal, gleich den shuttle bus von Kuala Lumpur Sentral, kostet dann auch nur 9 statt 44 RPN.

 

foto23jk0.jpg

Ankunft in Bali.

 

Eindruck von Air Asia

 

erstmals mit diesem LCC asiatischer Praegung geflogen und was soll ich sagen:

Puentklich, schicke Ledersitze, netter Service, keine alberne Werbung vor dem Sitz, also es geht auch ohne den ganzen Ryanairquatsch.

Einreise nach Bali ging relativ fix, nur die Passkontrolle zog sich wegen des grossen Andrangs denn doch etwas hin.

 

Fuer die eine Nacht habe ich mich dann im Pulanga Bali Hotel eingebucht fuer 55 UDS, was auch ganz schoen preiswert ist.

 

Den Rest des Tages dann mit dem Betrachten des Sonnenunterganges zugebracht, wo dann diese Aufnahmen entstanden sind.

 

p4271214ej9.jpg

 

p4271171ai7.jpg

 

p4271170lf2.jpg

 

p4271164et7.jpg

 

p4271152kx6.jpg

 

p4271127xh9.jpg

 

 

28.04.08

 

Bali - Selaparang mit Merpati B732 Auslastung etwa 70%

 

Leider musste ich schon um 05:00 aufstehen, da mein Flieger bereits um 08:00 abheben sollte. Merpati, war da nicht was mit Flugverbot nach Europa?! (wie allerdings alle indonesischen Airlines im Moment eingeschlossen Garuda!). Also Testament gemacht und dann nach einem etwas chaotischen Einchecken mit dem Hinweis "Flight 6600 will not fly auf den naechsten vertroestet, der dann 90 Minuten auch puenktlich gestartet ist. Essenbox fuer den 14 Minuten Flug gab es bereits vor dem Einsteigen...sehr effizient, sehr geschickt, wenn ich dann das mal sagen darf.

 

p4281279iq8.jpg

 

Unser Flugzeug unter Palmen.

 

 

p4281283it4.jpg

 

bald geht es los!

 

 

p4281288ni7.jpg

 

und nun aber los.

 

p4281294so1.jpg

 

Das Ding fliegt tatsaechlich.

 

p4281296ma8.jpg

 

bisschen schmutzig, aber es hielt.

 

p4281304sd4.jpg

 

zwar voellig verwackelt, aber der vollstaendigkeithalber.

 

Nach der Landung dann vom Airport abgeholt und nun begann eine 4 taegige Kreuzfahrt zur Insel Flores.

 

Auf der Fahrt zum Hafen - Fahrtzeit etwa 3 Std. mit dem Kleinbus - sind dann diese Fotos entstanden.

 

p4281381xi5.jpg

 

p4281365pc0.jpg

 

Das Wasser sieht nicht nur dreckig aus.

 

p4281338au5.jpg

 

Fussball kann man jedenfalls sehen!

 

p4281325ej7.jpg

 

p4281321if5.jpg

 

Das Vieh hat "gemaeht" als ob es das letzte Mal sei?!

 

p4281381gu4.jpg

 

Stinkefinger auf "indonesisch"?

 

p4281378nq3.jpg

 

tja, ein Besuch beim Zahnarzt hin und wieder und schon "grinst" es sich viel einfacher

 

p4281359yr8.jpg

 

p4281324qg9.jpg

 

p4281335ci4.jpg

 

Nunmehr galt es, unser Kreuzfahrtschiff zu betreten und die gebuchte Luxussuite fuer die naechsten Tage einzurichten.

 

 

p4281408sa8.jpg

 

unser Schiff.

 

p4281400vb5.jpg

 

unser...ach was weiss ich.

 

p4281450uv2.jpg

 

unsere crew

 

 

p4281441sr9.jpg

 

unser Kapitaen

 

p4281409as0.jpg

 

p4281434qr5.jpg

 

und dann sind wir auch losgefahren, die ganze Nacht durch bei leichtem Seegang.

 

p4291523lv0.jpg

 

p4291483rv7.jpg

 

Die Gegend die wir befahren sind.

 

p4291482qs3.jpg

 

Der Schiffskoch und sein "Arbeitsplatz.

 

p4291481ah4.jpg

 

p4291480wp0.jpg

 

Das Rettungsboot muss festgezurrt werden.

 

dsc0415qo8.jpg

 

 

dsc0411dh1.jpg

 

dsc0393ij9.jpg

 

dsc0380nl1.jpg

 

dsc0324qu9.jpg

 

meine Luxussuite fuer 4 Tage

 

csc0450vd4.jpg

 

Diese Viecher machen einen unglaublichen Krach.

 

 

30.04.08 Komodo Island

 

Das war nun der eigentliche Zweck der Reise. Die Komodowarane. Gleich vorweg, wir sind nahe ran gekommen an die Viecher, aber letztlich ist das

auch nicht sooooo schwierig, weil sich ein paar von den Biestern direkt am Visitor Centre herumtreiben. Ein echtes Game Park Feeling will da nicht aufkommen,

auch wenn uns unser Guide versichert hat, dass die Viecher furchtbar wild sind.

 

foto52az3.jpg

 

foto51fa2.jpg

 

p4301550db0.jpg

 

p4301549ex5.jpg

 

p4301539ds4.jpg

 

 

p4301626xd1.jpg

 

Blue Blue Blue

 

p4301575br7.jpg

 

Red Beach

 

 

01.05.08

 

Heute war dann der Rueckflug von Mutiara nach Den Pasar vorgesehen. Ein Hinweis, immer in Indonesien die Fluege rueckbestaetigen lassen. Hintergrund ist, dass die Flugzeiten sich staendig aendern. So war mein Flug eigentlich fuer 16:30 vorgesehen, tatsaechlich startete er aber bereits um 12:00!

 

p5011688nz0.jpg

 

Wartehalle 1 Std. vor dem Abflug.

 

p5011700cj7.jpg

 

Wartehalle 10 Minuten vor dem Abflug.

 

 

p5011687ap5.jpg

 

Der checkin Bereich.

 

 

p5011713kh9.jpg

 

Unser Flieger in ganzer Schoenheit

 

 

p5011727uk6.jpg

 

erwartungsvolle Passagiere.

 

 

p5011722ge5.jpg

 

Triebwerk ist fest mit dem Fluegel verbunden.

 

p5011736er9.jpg

 

security vor dem Start wird ernst genommen!

 

p5011730fa1.jpg

 

safe safe safe

 

 

p5011748hw0.jpg

 

wir fliegen und ich fuehl mich nicht unsicher:)

 

 

p5011772qx9.jpg

 

 

p5011783wy2.jpg

 

Landung in Denpasar

 

Nach 90 Minuten war ich dann wieder in Bali: mal ernsthaft, Merpati wirkte so gar nicht wie eine "never come back Airline".

 

Dann noch einen Tag in Denpasar verbracht am Strand (den ich so schoen aber nicht fand) aber das Wasser mit den Brandungswellen, das war schon cool.

 

 

p5021811mc2.jpg

 

 

p5021804bq6.jpg

 

p5021795mg0.jpg

 

p5021864bk1.jpg

 

Das ist ja mal lecker Maedel, eine Einheimische uebrigens.

 

p5021841ye6.jpg

 

eine weitere hohe Welle, aber leider.......

 

p5021840cl1.jpg

 

...fuer dieses britische Ungeheuer nicht hoch genug, da wuenscht man sich doch den Tsunami!

 

02 Mai

 

DenPasar- Kuala Lumpur Air Asia Boeing 737-400 70% Auslastung

 

Leider wieder ein morgendlicher Flug, daher sehr frueh aufgestanden, hier ein paar Bilder vom Flughafen in Denpasar, der uebrigens ziemlich gross ist fuer mein Enofinden?!

 

p5031877ba2.jpg

 

2. Durchleutchtung

 

p5031879ql7.jpg

 

 

es ging dann auch puentklich auf die Minute los (wovon man in Europa und insb. in Frankfurt nur traeumen kann!)

 

und nach drei Stunden wieder in Kuala Lumpur gelandet.

 

Von der Stadt noch ein paar Eindruecke, die fuer sich selber sprechen, der Vogelpark ist uebrigens wirklich ganz nett, aber ich war etwas verwundert, dass reichlich viele Voegel dort ein zerflettertes Federkleid hatten, richtig wohl fuehlen tuen die sich da wohl nicht.

 

p5042259rk1.jpg

 

p5042247cu3.jpg

 

Die Affen sind uebrigens auf dem Spielplatz immerzu die Rutsche runtergerauscht und hatten einen Mordspatz:)

 

p5042226eq7.jpg

 

Fische gibt es im Vogelpark auch

 

p5042224bw8.jpg

 

p5042207sx7.jpg

 

p5042197ew5.jpg

 

p5042163jh1.jpg

 

p5042184ci3.jpg

 

p5042128nz6.jpg

 

p5042102rj2.jpg

 

p5042143cj2.jpg

 

p5042133we7.jpg

 

p5042139kx3.jpg

 

p5032097zo4.jpg

 

p5032090js2.jpg

 

p5032057gl6.jpg

 

p5032052ql9.jpg

 

04.05.08 EK 352 Kuala Lumpur - Dubai

 

Auslastung eco 90%.

 

auch diesmal den Sitzplatz 7a, so das vor mir nur die Wand gewesen ist, mein Nebenplatz blieb auch frei, so dass der 6 Stunden Flug wie im Flug verging.

 

dsc0752ds4.jpg

 

"Mein Flieger": im Dunkeln durch eine Fensterscheibe gibt es halt keine besseren Bilder.

 

dsc0741na5.jpg

 

Der Flughafen von Kuala Lumpur (nicht wirklich ausgelastet und todschick!)

 

dsc0733kr8.jpg

 

Ausser KLM gibt es kaum noch "Europaer" in Malaysia, Kuala Lumpur.

 

dsc0732db0.jpg

 

Kuala Lumpur Airport die 2.

 

 

Puenktlich dann um 03:35 in Dubai gelandet.

 

050508

 

EK 001 DXB-LHR Boeing 773 Auslastung 100%

 

auch dieser Flug war puenktlich, mein Sitzplatz mit 49a optimal und das Essen wirklich angenehm.

 

p5052281db6.jpg

 

Im Wartesaal

 

p5052291dk1.jpg

 

surbuban Dubai

 

p5052289kz7.jpg

 

wieviele Spuren die Autobahn wohl hat?!

 

p5052275yb3.jpg

 

Das Leitwerk unseres Fliegers.

 

p5052309zj9.jpg

 

 

p5052329sr2.jpg

 

Windsor Castle - Heathrow kann man auch als Rache der Untertanen gegen die Windsors betrachten, da das Schloss unmittelbarer in der Einflugschneise liegt.

 

 

So das war nun der Tripp, abschliessend noch ein Hinweis zu den Kameras. Auch wenn die Nikon D80 gute Bilder macht, kann man mit der Olympus schaerfere Fotos machen, gerade, wenn sich das Motiv bewegt. Von daher werde ich mich in Zukunft eher mit der Olympus Kamera auf Reisen gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest derDirk

Schöner Bericht und schöner Urlaub anscheinend.

Willkommen zurück im "schönen" Deutschland ;-)

 

Sag' mal, diese Merpati ... die kannte ich noch gar nicht ... steht bei Wiki auch nicht in der Liste der indonesischen Low Cost Carrier.

Übers Netz buchen kann man die ja nicht, wie ich gerade gesehen habe,

also wahrscheinlich nur am Ticket Sales und im Callcenter.

Waren die Flüge "teuer"?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöner Tripreport und super Bilder. Da fühle ich mich direkt knappe 10 Jahre zurückversetzt, als ich mal über KUL nach DPS geflogen bin. War übrigens auch mal mit Merpati unterwegs, damals. War jetzt nichts besonderes, aber beklagen konnte ich mich damals auch nicht. Es waren sehr angenehme Flüge. Nur bis Komodo habe ich es nicht geschafft, obwohl es auf dem Programm stand. Naja, jetzt habe ich ja auch durch Deinen ausführlichen Bericht wieder schöne Eindrücke gwonnen. Danke für die Mühe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also, Merpati kann man nicht online buchen. sondern im Grunde genommen einfach zum Airport gehen und dort ein Ticket kaufen, das kostet etwa 110 EURO return.

 

Ich habe uebrigens meine Merpati Fluege ueber die Agentur gebucht, die die Schiffskreuzfahrt veranstaltet hat

 

kann ich empfehlen: travel@indo-divers.com

 

Bali besuchen nur wegen dem Strand -> lohnt nicht, die Insel ansonsten soll aber sehr schoen sein, fuer einen Besuch anderer Inselteile hatte ich leider keine Zeit.

 

Ach ja die Schiffstour incl. Fluege kostete mich 325 EURO

Share this post


Link to post
Share on other sites

Merpati ist kein Low Cost Carrier, sondern eine ganz "normale" Regional-Airline !

Interessant ist ja, daß AHOBERG auch gleich mit der fabrikneuen ( und im Moment noch seltenen) MA-60 geflogen ist - also gleich ein "Exot" in der Flugliste hat ...

MERPATI ist in etwa vergleichbar mit der "verflossenen" Air Inter oder der DLT ...

 

Nur so nebenbei: MERPATI hatte sogar mal eine Zeit lang die weltweit einzigen zwei - echten - Passagier Lockheed Hercules in ihrer Flotte - die fliegen jetzt leider bei der indonesischen Luftwaffe.

Siehe: http://www.airliners.net/photo/Indonesia--...next_id=1155319

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Mühe und den interessanten, gut ironisch abgewürzten, Tripreport.

Die Bilder sind natürlich auch nicht ohne^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr interessanter Tripreport, vor allem halt eine Gegend, wo man nicht jeden Tag hinkommt.

 

Merpati nicht kennen... naja, zusammen mit Garuda bildete diese Airline lange Zeit die einzigen Flugverbindungen im Inland. Diese Airline gibts schon seit 1962 (!!!) und fliegt nun vermehrt Regionen in Indonesien an, die durch die vielen Billigairlines nicht bedient werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klasse Bericht und super Bilder. Einige von Deinen Motiven in KL habe ich genaus so aufgenommen. Könnte ich auch mal wieder hin wo ich die jetzt sehe.

 

Gruß HAMFlyer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahoberg, danke das Du uns mit auf die Reise genommen hast.

Die Tour erinnert mich an meine Trips, die mich auch immer mit Emirates nach Südostasien führen.

 

ansonsten hier einige Fotos aus Kuala Lumpur, eine Stadt, die sich mit Singapore um den Preis fuer die langweiligste Grossstadt der Welt trefflich streiten "darf".
Mach mal einen Stop in Brunei. Dagegen ist in SIN oder KUL die Sau los.

 

Warum sind aber die DXB-KUL Bilder wo Du links sahst zum rechten Fenster raus aufgenommen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

sitmmt, es war 7f, und zu Kuala Lumpur oder auch Singapore, mir reicht der Langweiligkeitslevel dieser beiden Staedte bereits, da braucht es nicht auch noch Brunei oder Las Vegas oder Euro Disney Land

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöner Bericht. Bali ist wirklich sehenswert - und eben nicht nur wegen der Strände... In meiner Kindheit hatte ich in Jakarta gewohnt. Da gab's neben Garuda nur Merpati und Bouraq, letztere flogen damals mit uralten Props durch die Gegend... Merpati fand ich immer spitze... Zwar wusste ich damals noch nicht was eine CASA ist, aber dennoch fand ich's exotisch damit vom Flughafen Halim nach Lampung oder mit 3 Zwischenlandungen in einer 737 durch die ganze Nacht nach Irian Jaya zu fliegen :)

 

Die Kreuzfahrt fand ich das schärfste, wär genau mein Ding gewesen, vielen lieben Dank jedenfalls für die tollen Impressionen! Gibt's eigentlich Bordkartenabschnitte oder ähnliches über die exotischen Flüge?

Share this post


Link to post
Share on other sites