aschem

Flugzeug Stillegungen und Stornos

Empfohlene Beiträge

Wieso LH? Dort ist doch schon seit langem bekannt, das es die erste A380 erst in Q1 im Jahr 2010 gibt, wegen der Verzögerungen.

Ansonsten bekommt AF ihre erste A380, diese Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Boeing habe mitgeteilt

in der vergangenen Woche seien 26 Aufträge storniert worden, darunter 25 x 787,

bisher ohne detaillierte Informationen.

 

Kurz wieder Sprachdiskussion, bitte nicht persönlich nehmen: Die indirekte Rede in "Boeing habe mitgeteilt" ist in der Form nicht ganz richtig und obendrein unnötig - Boeing hat nämlich tatsächlich und nicht bloss gerüchteweise sondern tatsächlich mitgeteilt, dass man u.a. 25 787 Stornos erhalten hat.

 

Unerwartet - Flightlogger schlussfolgert hier, dass der Storno von LOM (Lombard Air Finance), einem Teil der Royal Bank Of Scotland (die derzeit gewisse Probleme hat) stammt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kurz wieder Sprachdiskussion, bitte nicht persönlich nehmen:

Konjunktiv markiert den Kenntnisstand des Sprechers und ist völlig unabhängig von der Faktizität der Aussage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

AB ist es nicht .... auch wenn es von der Zahl passt ... die Stornierungen waren allesamt UFO, während die AB-Bestellung ja als solches verbucht wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Continental? Na das halte ich aber sehr weit hergeholt. Sollte man sich in fin. Schwierigkeiten befinden, könnte man die Auslieferungen ohne weiteres verschieben, bis die -9 Flügge wird dauerts ja noch ein bischen länger. Eine reine Leasinggesellschaft mit heftigen Geldproblemen passt da schon eher ins Absagebild.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
The Royal Bank of Scotland's RBS Aviation Capital subsidiary is the customer that canceled its order for 25 787s
sagt Airbus laut der Quelle Deiner Quelle.

Jon Ostrower ist hier doch die bessere Wahl - und der benutzt zu Recht den Konjunktiv - was ihn nicht nur in diesem Fall zitierenswerter erscheinen lässt.

 

"Wer sind die Leasingnehmer?" ist vielleicht auch die falsche Fragestellung. Angenommen, RBS ist der Boeing-Kunde - hatten die überhaupt einen Abnehmer oder zogen die nur die Notbremse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast sabre
gibt ja aktuell im Forum einige Meldungen wegen Verschiebungen und Stornos - diese hier hat aber mal eine richtig klare Begründung:

 

http://www.aero.de/Air_India_will_Boeing-A...rlegen_8558.htm

 

"Ich habe schlichtweg kein Geld", begründete Jadhav. Air India beabsichtige daher, Ausliefertermine neu zu verhandeln.

 

Der Mann ist einfach Ehrlich......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden