Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

roger

Emirates, welche Flug, welche Biz?

Recommended Posts

Ob Flat-bed oder nicht; auf den Strecken Germany-DXB kommt man m.E. sowieso nicht richtig zum Schlaf, da Flugzeit zu kurz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest SA261

Auf allen mittellangen 777-Strecken, zu denen ja z.B. auch die Verbindungen von und nach Deutschland gehören kann es übrigens jederzeit zu kurzfristigen Änderungen bei der eingesetzten Konfiguration kommen.

 

Die 2-Class 77W fliegt nicht auf DUS oder FRA, und die 3-class scheinen wirklich alle diese FlatBed zu haben... und ne 772 kann ich mir auch nicht vorstellen.

 

 

 

Ob Flat-bed oder nicht; auf den Strecken Germany-DXB kommt man m.E. sowieso nicht richtig zum Schlaf, da Flugzeit zu kurz.

Sehe ich auch so, geht allerdings von DXB weiter nach CPT, und auch auf der 3-class 77W. Bei der ganzen Buchung fasse ich mir an den Kopf. Ist ein älterer Kumpel von mir mit seiner Freundin, dem es nicht auf paar hundert Euro ankommt. Ihm ging es um Bequemlichkeit und im Flieger schlafen zu können... und dann fliegt er mit EK über DXB, ich fasse es nicht. Ab DUS um 20:45 und ab DXB um 08:30 LOC... der kann auf beiden Strecken nicht schlafen. ... Nach CPT gibt es nichts Bequemeres als mit der SA261 um 20:45 ab FRA und in JNB umzusteigen... und der Springbok hat auch FlatBed (Lie Flat).

 

......................

Bei der Gelegenheit noch eine andere Frage: Ich fliege im Nov auch mit Emirates noch nach BKK und hab nachts von 23:30 bis 03:30 in DXB 4h Zeit. Reicht das für nachts eine oder zwei Std. mit dem Taxi durch die Stadt zufahren und für paar Nachtaufnahmen zu schießen, ist mittwochs auf Donnerstag Nacht? Und was ist nachts um die Zeit überhaupt interessant? Ich war schon über 30 Jahre nicht mehr in Dubai.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach CPT gibt es nichts Bequemeres als mit der SA261 um 20:45 ab FRA und in JNB umzusteigen... und der Springbok hat auch FlatBed (Lie Flat).

 

......................

Bei der Gelegenheit noch eine andere Frage: Ich fliege im Nov auch mit Emirates noch nach BKK und hab nachts von 23:30 bis 03:30 in DXB 4h Zeit. Reicht das für nachts eine oder zwei Std. mit dem Taxi durch die Stadt zufahren und für paar Nachtaufnahmen zu schießen, ist mittwochs auf Donnerstag Nacht? Und was ist nachts um die Zeit überhaupt interessant? Ich war schon über 30 Jahre nicht mehr in Dubai.

Da haben wir's schon: FRA, das war's dann mit der Bequemlichkeit. Im Ernst wegen der Umsteige-Frage: es dürfte kaum eine Stadt geben, bei der der Wochentag eine geringere Rolle bezüglich Deines Vorhabens spielt als Dubai. Angestrahlt wird wahrlich genug um Nachtaufnahmen machen zu können und vom zeitlichen sehe ich da auch nicht das grosse Problem, allerdings würde ich mir für den Weiterflug auf jeden Fall ein frisches Hemd einpacken, denn Du wirst auch bei sparsamsten Bewegungsmustern und mitten in der Nacht ins Schwitzen geraten und für eine gepflegte Dusche wird die Zeit dann eher nicht mehr reichen. Immigration geht mit den neuen Automaten, bei denen der Ausweis nur noch gescannt wird, jedenfalls noch schneller als vorher schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehe ich auch so, geht allerdings von DXB weiter nach CPT, und auch auf der 3-class 77W. Bei der ganzen Buchung fasse ich mir an den Kopf. Ist ein älterer Kumpel von mir mit seiner Freundin, dem es nicht auf paar hundert Euro ankommt. Ihm ging es um Bequemlichkeit und im Flieger schlafen zu können... und dann fliegt er mit EK über DXB, ich fasse es nicht. Ab DUS um 20:45 und ab DXB um 08:30 LOC... der kann auf beiden Strecken nicht schlafen. ... Nach CPT gibt es nichts Bequemeres als mit der SA261 um 20:45 ab FRA und in JNB umzusteigen... und der Springbok hat auch FlatBed (Lie Flat).

 

Richtig, deswegen hab ich mich im November auch auf SAA gebucht und steige nicht in den Emiraten um.

 

Bei der Gelegenheit noch eine andere Frage: Ich fliege im Nov auch mit Emirates noch nach BKK und hab nachts von 23:30 bis 03:30 in DXB 4h Zeit. Reicht das für nachts eine oder zwei Std. mit dem Taxi durch die Stadt zufahren und für paar Nachtaufnahmen zu schießen, ist mittwochs auf Donnerstag Nacht? Und was ist nachts um die Zeit überhaupt interessant? Ich war schon über 30 Jahre nicht mehr in Dubai.

 

23:30 - 3:30 und dann noch in die Stadt - das kann recht sportlich werden, denn Du musst erstmal rauskommen, ein Taxi nehmen in die Stadt fahren (sicherlich u.a Burj Khalifa, richtig?) - dann retour zum Airport, Security und noch zum Gate kommen, was auch laenger dauern kann.

Bei 4 Stunden wuerde ich das nicht sonderlich empfehlen, da relativ wenig Zeit ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites