SXM

Aktuelles zum Flughafen Paderborn/Lippstadt

Empfohlene Beiträge

Verspätete Flüge zu einem 24/7 geöffneten Flughafen , weil der Tower nicht besetzt ist ? Klingt dass nur für mich so unglaubwürdig, oder kommt dass schon mal öfter vor? 

 

https://www.google.de/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://www.radiohochstift.de/nachrichten/paderborn-hoexter/detailansicht/flugausfaelle-in-bueren-ahden.html&ved=0ahUKEwikk5-BspzeAhXFaVAKHXhZB-8QxfQBCCkwAQ&usg=AOvVaw33F2WVaTO4Zyu_5ce8iWll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die NOTAM-Suche ergibt folgendes:

 

C3081/18 NOTAMN Q) EDGG/QFAXX/IV/NBO/A /000/999/5137N00837E005 A) EDLP B) 1810212200 C) 1810220400 E) ATC SERVICES NOT AVAILABLE DUE TO LACK OF PERSONNEL. WEATHER SERVICE NOT AVAILABLE.

 

Der Platz war von Mitternacht bis 0600 zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Flughafen PAD hat keineswegs 24/7 geöffnet. Schaut mal,in den offiziellen Öffnungszeiten des Flughafens PAD nach.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb hajo57:

Der Flughafen PAD hat keineswegs 24/7 geöffnet. Schaut mal,in den offiziellen Öffnungszeiten des Flughafens PAD nach.

 

 

Das habe ich getan:

Im AIP (AD 2 EDLP 1-1) vom 11. Oktober 2018 sind in Abschnitt "EDLP 2.3 Operational Hours" u.a. für den Flugplatzbetreiber, für die DFS, für den DWD... 24 Stunden angegeben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb hajo57:

Der Flughafen PAD hat keineswegs 24/7 geöffnet. Schaut mal,in den offiziellen Öffnungszeiten des Flughafens PAD nach.

 

 

Ein Blick auf die Ab- und Ankunftstafel hätte ausreicht, um diese Aussage zu vermeiden ;-) Das was du gesehen hast, war bestimmt die Einschränkung von VFR Traffic. Da gilt in bestimmten Zeiten (glaube 23-5 oder so ähnlich) nur auf Anfrage (PPR).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Adria Airways startete gestern (29.10.) ihrem Flugbetrieb vom PAD mit einem VIE- und danach einem ZRH-Umlauf. Beide Umläufe pünktlich (VIE sogar mehr als überpünktlich). Am PAD stationiert: Saab 2000 mit der Kennung S5-AFJ

https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Paderborn/Paderborn/3530934-Adria-Airways-hebt-jetzt-in-Paderborn-ab-mit-Video-Auf-nach-London-Zuerich-oder-Wien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie immer die gleiche Begründung, wenn es nicht klappt mit ner neuen Airline. War bei Germania schon so udn bei anderen auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir schon vorstellen, daß Laudamotion und der PAD in Puncto Gebühren auf keinen gemeinsamen Nenner gekommen sind. Vermute mal, daß da auch die Flughafen-Gesellschafter genau hingeschaut haben. Auf alle Fälle scheint sich das Thema FR am PAD erstmal erledigt zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum streicht Adria so viele von den neu aufgenommenen Flügen? Aktuell ist doch eine eher geschäftsreisefreudige Zeit ohne Feiertage und die Flüge sind lange genug bekannt. Wann will man denn das volle Programm fliegen wie angekündigt, ab Mitte Dezember bis Mitte Januar ist doch wegen Weihnachten/Neujahr wieder weniger los. Also wenn nicht jetzt, wann dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Laut Buchungsportal soll der Flugplan wie geplant ab Montag Abend geflogen werden. Zur Buchung steht dann bereits eine ATR72 drin. Ich vermute eher ein Crew-Problem, da die S2000 meistens herumstehen. Problematisch für JP muss der Vertrag über die Strecke ZRH-LUG sein, die sie im Wetlease für LX übernommen haben. Aktuell sollen drei Flieger aktiv sein, stehen aber bisher oft herum. Sonst kann ich mir die Sache nicht erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb MPG-Mann:

Laut Buchungsportal soll der Flugplan wie geplant ab Montag Abend geflogen werden. Zur Buchung steht dann bereits eine ATR72 drin. Ich vermute eher ein Crew-Problem, da die S2000 meistens herumstehen. Problematisch für JP muss der Vertrag über die Strecke ZRH-LUG sein, die sie im Wetlease für LX übernommen haben. Aktuell sollen drei Flieger aktiv sein, stehen aber bisher oft herum. Sonst kann ich mir die Sache nicht erklären.

Aktuell gibt es bei JP anscheinend einen Mangel an Piloten für die Saab 2000. Deswegen soll ab Montag eine ATR-72 der Nordica das komplette Programm ab PAD bis wahrscheinlich Anfang oder Mitte Dezember fliegen.

bearbeitet von Waldo Pepper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 11.11.2018 um 02:11 schrieb Waldo Pepper:

Aktuell gibt es bei JP anscheinend einen Mangel an Piloten für die Saab 2000. Deswegen soll ab Montag eine ATR-72 der Nordica das komplette Programm ab PAD bis wahrscheinlich Anfang oder Mitte Dezember fliegen.

 

Ist seit gestern die ES-ATG in SAS Grundfarbe, deren Schriftzüge überklebt wurden. Ich hatte schon mit dem schlimmsten gerechnet, aber eine ATR72-600, die jünger als die S2000 sind, kann der Strecke gut tun. Mal sehen, ob die irgendwann gegen einen Flieger in Nordica-Design ausgetauscht wird, oder der Vertrag länger laufen muss und sie dann in Adria-Farben umlackiert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, das Produkt ist Tipp Topp, aber die Kapazitäten erhöhen sich und die Frage ist ob man überhaupt einen 50-Sitzer zu diesen Preisen vernünftig voll bekommt, geschweige denn einen 70-Sitzer. Natürlich wäre es wünschenswert wenns gutgeht, keine Frage. Aber ein kommerzieller Selbstläufer wird das nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden