Zum Inhalt springen
airliners.de

Aktuelles zum Flughafen Paderborn/Lippstadt


SXM

Empfohlene Beiträge

  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...

Die Ära Marc Cezanne am PAD ist vorbei. Laut Westfalenblatt.de und Neue Westfälische (nw.de , beide Artikel leider hinter einer Paywall) sowie Radio Hochstift ( https://www.radiohochstift.de/nachrichten/paderborn-hoexter/detailansicht/neuer-geschaeftsfuehrer-soll-paderborn-lippstadt-airport-in-bessere-zukunft-fuehren.ht ) wurde der bisherige Prokurist Roland Hüser heute vom Landrat des Kreises Paderborn als neuer Geschäftsführer des PAD vorgestellt !

Bearbeitet von Waldo Pepper
Link zu diesem Kommentar

Ich glaube nicht daß dass der grose Wurf ist.... Manchmal ist es besser jemand komplett neues , ohne vorherige Beteiligung übernimmt den Job.

 

Jemand der Jahre lang den Weg mitgegangen ist wird sich schwer tun neue Wege zu gehen. 

 

Ich denke da am FMO ...

 

FMO und PAD waren bis 2017. Meiner Meinung nach in jeder Hinsicht vergleichbar ... Sowohl bei der Entwicklung der PAX , der PR, als auch der Investition....

 

Dann kam Schwarz.... 

 

Und als erster wurde die unnötig ( gewordene)  Startbahnverlängerg auf Eis gelegt...

( Pad hat dagegen seine Automatische Docking Stationen bekommen....)

 

Die aufgeblasene Abfertigung wurde neu aufgestellt , Heute gibt es alles aus eine Hand.

 

Die PR wurde radikal umgekrempelt, statt ewige  Schönfärberei, gab es plötzlich realistische Angaben. 

Fragen nach PAX Prognosen wurden oft erst gar nicht beantwortet , erst wenn man es realistisch abschätzen konnte.... Und auch dann immer eher konservativ.... Lieber hat man später verkündet: : "Prognose übertroffen"

 

Und dann natürlich die beste Entwicklung der PAX.... 

Apropos PAX... Es wurde ja dann wieder 1mio PAX geknackt.... Bis zu letzt hat man sich aber nicht zu der Aussage hinreißen lassen : wir erwarten 1 Mio PAX" sondern sprach immer nur von gut 900k PAX .

 

Oder als höchste der Gefühle:

" Wenn alles perfekt läuft können wir KNAPP 1mio PAX schaffen"

 

Und die 1.mio wurden dann ja auch nur ganz knapp übertroffen.... Und damit gleich wieder positive PR.

 

Und dann ging Germania.... Fast ohne schaden für den FMO... Hätte auch keiner gedacht.

 

Dann Corona.... Durch diese Kreise scheint es bisher auch ganz "gut" zu laufen... 

 

Nur DTM macht es ( Dank Wizz) viel besser . Und natürlich alle die von Fracht profitieren können.

 

All diese Veränderungen hätte es ohne "den Neuen" nicht gegeben.

 

 

Bearbeitet von ZuGast
Link zu diesem Kommentar

Es kommt auf die Person an sich an. Nach Fritz Hentze kamen nur "Auswärtige" und keiner hat was gebracht. Es ging nur bergab.

Jetzt hat man als einziger Flughafen in Deutschland, das wirtschaftlich vernünftige (für einen Regionalflughafen) gemacht und ist in Planinsolvenz gegangen. Natürlich zum Leidtragenden vieler Mitarbeiter, aber wirtschaftlich richtig.

Neuaufstellung mit zuerst wenigen Leuten und dann aufwachsend.

Die Frage ist nur klappt das Aufwachsen und genau dafür ist ein neuer Chef richtig.

Link zu diesem Kommentar
Am 16.7.2021 um 19:11 schrieb hajo57:

Es kommt auf die Person an sich an. Nach Fritz Hentze kamen nur "Auswärtige" und keiner hat was gebracht. Es ging nur bergab.

Jetzt hat man als einziger Flughafen in Deutschland, das wirtschaftlich vernünftige (für einen Regionalflughafen) gemacht und ist in Planinsolvenz gegangen. Natürlich zum Leidtragenden vieler Mitarbeiter, aber wirtschaftlich richtig.Neuaufstellung mit zue

rst wenigen Leuten und dann aufwachsend.

Die Frage ist nur klappt das Aufwachsen und genau dafür ist ein neuer Chef richtig.

Henze hieß der gute Mann!

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...

Ab 13.09. nimmt Lufthansa wieder ihre Verbindung PAD - MUC auf, an Werktagen jeweils eine Verbindung, an Wochenenden jeweils zwei (vorbehaltich der weiteren Entwicklung im Rahmen der Corona - Pandemie). Zum Einsatz kommt wieder CRJ 900. Laut PAD-CEO Roland Hüser sind ab Oktober weitere Verbindungen geplant.

Quellen: airport-pad.com, nw.de, radiohochstift.de, airliners.de

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Wochen später...
vor 1 Stunde schrieb AeroSpott:

Kurze Frage:
Im SFP 2019 kamen am Mo, Fr und So zusätzlich mittags von PMI aus Tuifly-Maschinen. Weiß noch jemand, von welchem Flughafen aus der W-Pattern bedient wurde? HAJ?

Sonntag wurde von Basel aus bedient, der Freitag aus DUS raus.

Montag weiß ich jetzt leider nicht.

Link zu diesem Kommentar
  • 3 Wochen später...

Man Leute, solche Sticheleien oder Gehässigkeiten bringen doch nichts. Beide Flughäfen haben im Moment extrem zu kämpfen. Durch die Coronakrise haben sie solche Einschnitte hinnehmen müssen das es lange bedarf, diese wieder schließen zu können. In NRW scheint bislang einzig Dortmund schnell wieder in die vor Coronazahlen zu kommen. Aber DTM fährt auch ein gänzlich anderes Konzept.  Gerade Wizzair war eine der wenigen Fluggesellschaften, die nahezu alles weiter geflogen hatte.  In PAD und am FMO waren im Liniendienst die Lufthansa tätig, die erst jetzt so langsam den Betrieb wieder aufnimmt.  Und das weitere Standbein war der touristische Verkehr, der gerade in 2020 völlig zusammen gebrochen war und auch in 2021 immer noch eher auf Sparflamme fährt. 

Link zu diesem Kommentar

Meine Stichelei ist gar nicht durch Corona motiviert, sondern rührt daher dass ich persönlich der Meinung bin das PAD und FMO abselut vergleichbar waren.  Sowohl in der Selbstanstellung aka Pressearbeit , als auch in der interne Organisation ( soweit man das als außenstehende beurteilen kann) 

 

Bis die Führung beim FMO jemand von Außen übernommen hat und den Laden umgekrempelt hat... 

 Besonders eindrucksvoll und für jeden offensichtlich war gefüllt über Nacht die PR wie von einem anderen Stern. 

 

Beim PAD hat man die Chance zwar vor kurzem auch gesehen, aber meiner Meinung nach vergeigt, in dem man die Führung zwar ausgetauscht hat , aber nicht durch jemanden von außen, der auf dem selben Weg ist.....

 Führung Intern austauschen ist immer schwierig.... 

 

 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde Dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...