Empfohlene Beiträge

Am 13.1.2018 um 19:13 schrieb Bananenschale:

Viel Spaß beim Raten

CCD82475-2BEE-4F28-AE17-96084023BC4B.jpeg

Ist das eine Chinatown in Japan?

bearbeitet von AeroSpott

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Wenn keiner will, dann mach ich mal weiter.

Aber hoffentlich etwas schwerer mit diesem eher ländlichem Bild:

65.jpg.5988ae7c14b8823da17cd72738620079.jpg

Gesucht wird aber wirklich eine Stadt (deren Kernstadt sich direkt und deren weitrere Siedlingsfläche sich dann weiter im Rücken des Betrachters befinden).

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier kann ich mich ja erfreulicherweise beteiligen.
Wenn ich mir das Bild betrachte, dann kommen Heimatgefühle hoch. Also tippe ich auf Bremen, die letzte überlebende Räterepublik. xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb aaspere:

Also tippe ich auf Bremen,

Bremen ist es nicht.

Die gesuchte Stadt teilt mit Bremen eine maritime Vergangenheit und eine ähnliche Lage zur Küste - wobei obiger Wasserlauf wie zu sehen deutlich kleiner als die Weser ist und so der Hafen der gesuchten Stadt schon ab dem Spätmittelalter versandete und auch heute dort nur noch an die Küstenschiffahrt erinnert wird.

Noch ein Bild:

66.thumb.jpg.f905a9f0bba33f1dea714f49849a1d67.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Stunden schrieb aaspere:

An die Weser dachte ich auch nicht, eher an Wümme oder Hamme.

Ich wollte auch nicht unterstellen, dass du angesichts des ersten Bilds an die Weser gedacht hast.

Es war eher ein Hinweis, dass obiger Fluß für die gesuchte Stadt das ist, was die Weser für Bremen ist.

Noch auf spätmittelalterlichen Darstellungen der gesuchten Stadt sieht man übrigens dort einen Binnensee.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Stunden schrieb aaspere:

Wie wär's dann mit "In Aurich ist es schaurig, in Leer noch viel mehr."

"Und es war keiner in Leer, der nicht voll war."

Weder Aurich noch Leer.

Die gesuchte Stadt hat etwas mehr Einwohner als Leer oder Aurich.

Sie verfügt über keinen eigenen Verkehrsflughafen, die Anbindung an den nächstgelegenen erfolgt u.a. über einen nach Fahrplan, aber nur nach Anruf verfügbaren Shuttleservice. Dieser Flughafen ist sowohl von einem deutschen Primär- wie auch von einem Sekundärflughafen aus erreichbar.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb aaspere:

Ich gebe zu, ich bin verwirrt.

Schön. :)

Vielleicht hilft dieses Bild weiter:

67.jpg.f44e05b05f535d6c4d2fcd8357b6a5b6.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Andy:

Greifswald?

Und Greifswald ist richtig!

Das erste Bild enstand am nordwestlichen Ende der Altstadt, bevor der Ryckgraben dann ab dem Museumshafen als Ryck zumindest für Schiffe mit wenig Tiefgang befahrbar ist.

Das zweite Bild zeigt ein der Universität Greifswald zugeorndetes Kolleg, in dessen Fassade sich der Chor des Doms spiegelt.

Das dritte Bild zeigt einen Straßenzug in der Altstadt - leider nicht untypisch (direkt nach 1945 noch mit nahezu unversehrter historischer Substanz wurde dann leider durchaus zu großzügig diese durch historisierende Plattenbauten ersetzt).

Bonusbild:

Greifswald.jpg.d9f4071cd2465a2f49d98cf1269acceb.jpg

 

Andy - bitte ein neues Rätsel!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden