Empfohlene Beiträge

@Pedersoli:

 

Du weisst schon, das man CPT-WDH auch als "Milchkanne" CPT-OMD-LUD-WVB-ERS mit der 1900er Beech fliegen kann ? B)

 

die SW853 dauert dann mal 6h 10min

 

Kostenpunkt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kostenpunkt?

 

233 Euro (statt 203 Euro für den Direktflug). Ist allerdings SW, also m.W. nicht M&M-kompatibel.

 

Eine Teilportion davon (WVB-LUD-WVB) bin ich letztes Jahr auch geflogen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie viele Stopover sind bei einem regulärem RT-Flug in die USA eigentlich möglich?! Wäre beispielsweise das Routing DUS - EWR - LAS - ABQ - LAS - DUS für die "normale" Meilenzahl von 60000 Meilen machbar? (Verfügbarkeit vorausgesetzt!).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie viele Stopover sind bei einem regulärem RT-Flug in die USA eigentlich möglich?! Wäre beispielsweise das Routing DUS - EWR - LAS - ABQ - LAS - DUS für die "normale" Meilenzahl von 60000 Meilen machbar? (Verfügbarkeit vorausgesetzt!).

 

In dem Fall ABQ + 1 Stopover (= mehr als 24 Stunden Aufenthalt), bei den anderen Umsteigeflügen muss der Aufenthalt dann unter 24 Stunden bleiben. Das ganze aber wohl auch nur, wenn man von ABQ nach DUS bzw. von EWR sinnvollerweise über LAS fliegen muss.

bearbeitet von seb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann man bei Fly Smart auch einen Gabelflug buchen? z.B. FRA - ZAG, BEG -FRA.

 

Wenn ja, wie geht das?

 

Im ersten Fenster kannst du glaube ich nur eine Strecke eingeben, wenn du dann allerdings im folgenden nochmal auf "Reiseroute" klickst, kannst du den Rückflug verändern. Obige Strecke klappt jedenfalls...

 

ymzq1t5xr5p3.jpg

 

Es geht sogar sowas wie München-Wien-Oslo als Hinflug und London-Düsseldorf-Berlin als Rückflug bei Flysmart.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Snappy für deinen Tipp. Nächsten Monat werde ich es mal ausprobieren.

 

Was mich echt geschockt hat, waren die Steuern und Gebühren in Höhe von Euro 112,35. Gerade nach Zagreb konnte man kürzlich für Euro 99,00 (Endpreis) mit Lufthansa bzw. Croatian fliegen.

 

Ich habe immer mehr den Eindruck, dass sich innereuropäische Flüge mit M&M nicht mehr lohnen. Für Wenigflieger macht es keinen Sinn mehr Mitglied von M&M zu werden.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielen Dank Snappy für deinen Tipp. Nächsten Monat werde ich es mal ausprobieren.

 

Was mich echt geschockt hat, waren die Steuern und Gebühren in Höhe von Euro 112,35. Gerade nach Zagreb konnte man kürzlich für Euro 99,00 (Endpreis) mit Lufthansa bzw. Croatian fliegen.

 

Ich habe immer mehr den Eindruck, dass sich innereuropäische Flüge mit M&M nicht mehr lohnen. Für Wenigflieger macht es keinen Sinn mehr Mitglied von M&M zu werden.

 

Bei den "99 EUR" Angeboten werden die Taxen(XQ = Kerosinzuschlag) künstlich reduziert, um den Preis zu ermöglichen.Ab T-Klasse bzw bei Meileneinlösung wird dann wieder die komplette XQ berechnet.

 

Insofern lohnt sich aktuell nur LO auf Flysmart Basis via Warschau, da dort bei Awards keine XQ(= Kerosinzuschlag) berechnet wird, sofern man keine zusätzlichen 15.000 Meilen für die Tax einlösen will.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielen Dank Snappy für deinen Tipp. Nächsten Monat werde ich es mal ausprobieren.

Nur zu, du kannst im Buchungstool ja nach Lust und Laune rumspielen, genau das würde ich dir empfehlen - nur so lernst du die Möglichkeiten, deine Meilen möglichst gewinnbringend einzusetzen erst wirklich kennen - insbesondere die Gabelbuchung lässt durchaus einigermaßen kreative Routings zu, die im Vergleich zu bezahlten Flügen das ganze wieder etwas "wirtschaftlicher" aussehen lassen.

 

Ich habe immer mehr den Eindruck, dass sich innereuropäische Flüge mit M&M nicht mehr lohnen. Für Wenigflieger macht es keinen Sinn mehr Mitglied von M&M zu werden.

Solange man einfache, direkte Returns als regulären Eco-Award oder FlySmart bucht, gebe ich dir durchaus Recht - lohnend werden selbst Eco-Prämien innereuropäisch dann, wenn a.) entweder sehr kurzfristig gebucht werden muss oder es b.) es um "kreative", gegabelte Routings geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

 

gibt es die MM Kreditkarte eigentlich im ersten Jahr kostenlos? oder galt diese Aktio nur bis zum 31.?

und wenn ja wo kann ich die die MM Karte bestellen?

 

Fliege im Oktober mit JetBlue von SFO nach AUS, gibts da mittlerweile auch Meilen?

 

Grüße

 

Benji

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eine M&M Kreditkarte. Eigentlich heißt es, die Meilen würde nie und nimmer verfallen, jetzt hab ich gehört, dass bei mehrmaliger Untätigkeit (keine Bezahlungen tätigen) die Meilen verfallen würden. Ich habe bisher nur einen Monat gepennt, will sagen: bei einer einzigen Abrechnung habe ich keine Meilenfähige Umsätze getätigt.

Wann sind meine Meilen in Gefahr? Und: Falls ja, bekomme ich noch rechtzeitig bescheid?

Vielen Dank im Voraus, Melissa

Grüße, Markus

bearbeitet von Echo_EDNY

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe eine M&M Kreditkarte. Eigentlich heißt es, die Meilen würde nie und nimmer verfallen, jetzt hab ich gehört, dass bei mehrmaliger Untätigkeit (keine Bezahlungen tätigen) die Meilen verfallen würden. Ich habe bisher nur einen Monat gepennt, will sagen: bei einer einzigen Abrechnung habe ich keine Meilenfähige Umsätze getätigt.

Wann sind meine Meilen in Gefahr? Und: Falls ja, bekomme ich noch rechtzeitig bescheid?

Vielen Dank im Voraus, Melissa

Grüße, Markus

 

Hallo Markus,

 

ich gehe mal davon aus, dass Ihr Wohnsitz in Deutschland ist und Sie somit Inhaber einer deutschen Lufthansa Miles & More Credit Card sind. In diesem Fall wird der Meilenverfall bereits ab dem Ausstellungsdatum der Kreditkarte gestoppt und Ihre Prämienmeilen sind unbegrenzt gültig. Ob Sie Umsätze über die Kreditkarte tätigen oder nicht, spielt keine Rolle.

 

Für Miles & More Teilnehmer mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland sieht es hingegen anders aus. Die Meilen sind nur dann unbegrenzt gültig, sofern die Inhaber mindestens drei Monate im Besitz einer Miles & More Kreditkarte sind und mindestens einen meilenfähigen Umsatz pro Monat tätigen.

 

Sollten Ihnen für die nächsten beiden Quartale Meilen verfallen, so informieren wir Sie auf Ihrem persönlichen Online-Kontoauszug rechtzeitig darüber!

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Michael Tantini
Hallo Florian,

 

für Verbesserungsvorschläge und Ideen bin ich sehr offen und werde sie auch zügig an meine Kollegen weiterleiten, damit sie die Umsetzung prüfen können.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

 

 

Hallo Melissa

 

Ich nehme dich beim Wort und moechte ein grosses Aergernis anbringen: Ich kann nicht auf Mehwertnummern zugreifen weil diese Nummer bei mir beim Handy und beim Festnetz gesperrt sind.

 

Ich schlage vor, dass M&M endlich mit diesem Bloedsinn aufhoert und normale Festnetznummern bekanntgibt. Zumindest fuer SEN- und HON-Miglieder sollte das gemacht werden!

 

Das gilt sowohl fuer die Hotlines in der CH als auch in DE!

 

Viele Gruesse, der Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Melissa

 

Ich nehme dich beim Wort und moechte ein grosses Aergernis anbringen: Ich kann nicht auf Mehwertnummern zugreifen weil diese Nummer bei mir beim Handy und beim Festnetz gesperrt sind.

 

Ich schlage vor, dass M&M endlich mit diesem Bloedsinn aufhoert und normale Festnetznummern bekanntgibt. Zumindest fuer SEN- und HON-Miglieder sollte das gemacht werden!

 

Das gilt sowohl fuer die Hotlines in der CH als auch in DE!

 

Viele Gruesse, der Michael

 

Diese Nummern gibt es doch sowohl für M&M Blau , FTL , SEN und HON und sogar für die Schweiz und die USA ;)

bearbeitet von Alexander Fialski
Bitte keine Festnetznummern posten. Diese bitte direkt bei M&M erfragen. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Melissa

 

Ich nehme dich beim Wort und moechte ein grosses Aergernis anbringen: Ich kann nicht auf Mehwertnummern zugreifen weil diese Nummer bei mir beim Handy und beim Festnetz gesperrt sind.

 

Ich schlage vor, dass M&M endlich mit diesem Bloedsinn aufhoert und normale Festnetznummern bekanntgibt. Zumindest fuer SEN- und HON-Miglieder sollte das gemacht werden!

 

Das gilt sowohl fuer die Hotlines in der CH als auch in DE!

 

Viele Gruesse, der Michael

 

Hallo Michael,

 

ich bin Ihnen dankbar für Ihre Rückmeldung, da die Erreichbarkeit in erster Linie dem Kundenwunsch entsprechen sollte.

 

Gerne informiere ich meine zuständigen Kollegen darüber, dass Sie mit dem derzeitigen Rufnummernkonzept nicht zufrieden sind und normale Festnetznummern bevorzugen. Das aktuelle Konzept wird aus Gründen der Routingmöglichkeiten und effizienten Bearbeitung von Kundenanliegen angewendet.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe Community,

 

ich verabschiede mich in meinen Sommerurlaub und bin ab dem 16.09.2010 wieder für Sie da. Fragen, die jetzt noch offen sind, werde ich direkt nach meiner Rückkehr beantworten.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

bearbeitet von Melissa Miles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

 

wieso kann man eigentlich keine Flüge ab/nach Erfurt bei M+M buchen? (zumindest online geht das nicht)

 

Hallo Snappy,

 

die Flüge auf der Strecke ERF-MUC werden nicht von Lufthansa sondern von Cirrus Airlines durchgeführt. Aus technischen Gründen können nicht alle Miles & More Partner Airlines online gebucht werden. Cirrus Airliners gehört zu den Partnern, die nicht online buchbar sind.

 

Viele Grüße

Melissa Miles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Melissa:

 

Durch zufall habe ich gestern auf der Miles&More Webseite von Adria Airways, dem Voll Integrierten Miles und More Partner entdeckt, dass man auch mit Flügen den SEN Status erreicht:

 

Frequent Traveller Status

For this status, in one calendar year you must collect:

* 35,000 status miles, or

* 20 business-class flights, or

* 40 economy-class flights

 

Senator Status

For Senator status, in one calendar year you must collect:

* 100,000 status miles, or

* 60 business-class flights, or

* 120 economy-class flights

http://www.adria.si/en/article.cp2?uid=4B1...66-809429A94E15

 

Gilt das denn jetzt für alle Flüge die Meilenfähig bei M&M sind oder hat hier Adria Airways eine Sonderrolle bei Miles und More?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden