Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Windyfan

Wieviele Go-Arounds gibt es statistisch denn so?

Recommended Posts

Bei mir sind es 3 von 454 Flügen.

 

PMI, SKG, SZG

 

In PMI war die Landebahn noch vom vorherigen Flugzeug aufrgrund einer gesperrten "Ausfahrt" blockiert und die ankommenden Flugzeuge zu dicht hintereinander gestaffelt. SKG wegen zu dichtem Nebel erneuter Anflug aus anderer Richtung.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wer macht jetzt die Statistik unserer kleinen Untersuchung hier?

 

Ich bin, bei mir bekannten 222 Flügen einmal in Sofia mit Wizzair durchgestartet, das war vor fast 2 Jahren. Ein Gefühl wie nie wieder. Besonders beim Hochziehen hat es die Maschine mehr als heftig durchgeschüttelt, es war ganz schn windig. Danach gabs nur noch Bekreuzigungen und Ansagen auf Bulgarisch, welche mir meine Sitznachbarin mit einem weiterem Versuch und sonst ab nach Plovdiv übersetzte. Beim zweiten Mal hats dann geklappt - immerhin zweimal die Newski-Kathedrale bei Nacht gesehen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem ich am Montag diesen Thread und am Dienstagmorgen einen Artikel zum Thema durchstarten im Lufthansamagazin gelesen habe, hatte ich gestern abend bei meinem 214. Flug den ersten Durchstarter - wohl wetterbedingt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf ca. 100 Flügen habe ich 2 Go-Arounds erlebt:

 

1x mit Air Berlin bei einem Rundflug ab Düsseldorf. Der Go-Around war aber geplant und schon beim Start durch den Piloten angekündigt.

1x in Aachen-Merzbrück bei einem Rundflug in einer kleinen Propeller-Maschine. Da war tatsächlich die Landebahn noch nicht frei und wir sind noch eine Ehrenrunde geflogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1/382

 

Allerdings waren es effektiv 3 GO´s, weil der Capt. 3 Mal versucht hat anzufliegen bevor entschieden wurde zum Alternate zu fliegen ...

(Erstflug Germanwings SXF-ZQW ging dann nach FKB zum Tanken und später nach Auflösung des Nebels in ZQW tatsächlich dorthin ...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ha ha, 3 scheint irgendwie eine magische Zahl zu sein: genauso oft habe ich auch ein Durchstarten erlebt. Zweimal mit SQ und einmal mit BA. Zwei der Flughäfen waren extrem verschlafen mit nur ganz wenigen Flugbewegungen.

 

Von allen anderen möglichen Irregularitäten habe ich kaum etwas mitbekommen. Keine Umleitung. Nur eine Stornierung mit Umbuchung, bei LH. Nur eine Hochstufung, bei UA. (Das war witzig: ich mußte darauf bestehen, von der ersten in die zweite Reihe umgesetzt zu werden, um rauchen zu dürfen).

Share this post


Link to post
Share on other sites

4 GA bei 3938 Flügen und 1 diverted von JFK nach BOS.

 

Kommt bei mir eher selten vor, wird aber immer am SIM geübt. Kein Problem.

 

LG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 GA bei 3938 Flügen und 1 diverted von JFK nach BOS.

 

Kommt bei mir eher selten vor, wird aber immer am SIM geübt. Kein Problem.

 

LG

 

 

Hallo

 

kommt bei Dir selten vor? Bist du Pilot?

 

Bei runde 4000 Flügen halt ich das für etwas wenig, aber o.k. weiss es ja nicht!

 

Gruss Larsi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo

 

kommt bei Dir selten vor? Bist du Pilot?

 

Bei runde 4000 Flügen halt ich das für etwas wenig, aber o.k. weiss es ja nicht!

 

Gruss Larsi

Ich bin Pilot, und es waren im Liniendienst nicht mehr. Wahrscheinlich hatte ich einfach Glück.

In der Ausbildung und im Training, hatte ich natürlich unzählige GAs.

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

ungeplante GA:

 

0/298

 

geplante GA:

 

1x mit LH A321 auf Rundflug in HAM

>10x mit dem kleinsten mir bekannten "Airbus" auf Flighttraining

Share this post


Link to post
Share on other sites