Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

HB-IYG

Aschenbecher im Flugzeug

Recommended Posts

Aus welchem Grund werden in Flugzeugen noch Aschenbecher eingebaut, wenn es sich sowieso um Nichtraucher-Flüge handelt? Diese Frage stelle ich mir, seitdem ich vor ein paar Tagen in einem nagelneuen A380 Aschenbecher vorgefunden habe (nahe Toiletten und Crew Rest Compartment). Muss es laut Zulassung Aschenbecher geben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
kann ja auch immer mal sein, dass ein flieger für einen raucherflug gechartert wird ...

 

Nein, mit Sicherheit nicht. Da wird man mit den paar Aschenbechern in Cockpit, an und in den Toiletten nicht weit Reisen. ;) DIe Zeiten sind unwiederbringlich vorbei bei den meisten Airlines mit neuer Sitzgeneration.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wegen des Druckausgleichs bei Start und Landung werden vermehrt Kaugummis konsumiert, welche ja auch irgendwie vernünftig entsorgt werden müssen. Es ist unschön, selbige einfach an die Rückenlehne des Vordermanns zu kleben oder gar einfach beim Aussteigen auf dem Sitz zu "vergessen". :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist behördlich vorgeschrieben. Wie oben gesagt: Die müssen Ascher haben, um brennende Zigaretten sicher entsorgen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

>>>Kaugummis konsumiert, welche ja auch irgendwie vernünftig entsorgt werden müssen.

 

Ein Kaugummi im Aschenbecher ist so ziemlich das Gegenteil von "vernuenftig entsorgt", naemlich eine Unverschaemtheit dem Reinigungspersonal gegenueber.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ist behördlich vorgeschrieben. Wie oben gesagt: Die müssen Ascher haben, um brennende Zigaretten sicher entsorgen zu können.

 

Rätsel gelöst. Alles klar, vielen Dank euch! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halt ein kleine Erinnerung daran, dass früher halt alles besser war(zumindest für uns Raucher) ;)

 

Ne, aber mal im ernst, ist diese Regelung ein Überbleibsel oder warum gibt es die noch, nachdem ja jedem Passagier mit Strafe gedroht wird wenn er eine rauchen sollte

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ne, aber mal im ernst, ist diese Regelung ein Überbleibsel oder warum gibt es die noch, nachdem ja jedem Passagier mit Strafe gedroht wird wenn er eine rauchen sollte

 

Diese Regel gibt es weiterhin, weil es auch mit Rauchverbot irgendwo eine sichere Möglichkeit geben muss, um brennende Zigaretten entsorgen zu können.

Nur weil es verboten ist, kann es trotzdem vorkommen, dass geraucht wird, und dann kann man die Kippe ja nicht im Mülleimer entsorgen.

 

Carsten

Share this post


Link to post
Share on other sites
Halt ein kleine Erinnerung daran, dass früher halt alles besser war(zumindest für uns Raucher) ;)

 

Ne, aber mal im ernst, ist diese Regelung ein Überbleibsel oder warum gibt es die noch, nachdem ja jedem Passagier mit Strafe gedroht wird wenn er eine rauchen sollte

Auch jedem Autofahrer der über eine rote Ampel fährt droht eine heftige Strafe, dennoch geschieht es wahrscheinlich fast jede Sekunde irgendwo in Deutschland (und dies dürfte in der Kurzzeitwirkung gefährlicher sein als eine angesteckte Zigarette). Dass es verboten ist und unter Strafe steht hält wahrscheinlich weniger Autofahren vom mißachten einer roten Ampel ab, als Raucher sich im Flugzeug eine Kippe an zu zünden. Dennoch muss auch eine verbotene Zigarette irgendwo ungefährlich entsorgt -von wem auch immer- werden können...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also auf einem KLM Flug von Amsterdam nach Peking waren einige Chinesen nicht so geduldig und haben sich, nachdem das Nachtlicht angeschaltet wurde, ins Klo verzogen und dort eine geraucht.

Ich denk mal ein Kettenraucher, der 2-3 Packungen am Tag raucht, wird es auf jeden Fall auf einem Langstreckenflug irgendwie versuchen - auch wenn er dafür eine Geldstrafe riskiert :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Diese Regel gibt es weiterhin, weil es auch mit Rauchverbot irgendwo eine sichere Möglichkeit geben muss, um brennende Zigaretten entsorgen zu können.

Nur weil es verboten ist, kann es trotzdem vorkommen, dass geraucht wird, und dann kann man die Kippe ja nicht im Mülleimer entsorgen.

Carsten

 

Klingt erstmal logisch, aaaber, in den meisten Maschinen mit denen ich in den letzten Jahren unterwegs war, waren die noch vorhandenen Ascher zugeschweißt oder vernietet. Wenn da jetzt ein unbelehrbarer Raucher tatsächlich raucht, bedarf es schon des Einsatzes von Werkzeug, um das Teil zu öffnen. Mit nem Pappbecher Wasser wäre eine sichere Entsorgung schneller gewährleistet. Mache ich im Büro (Rauchverbot) auch so, wenn der Cheffe im Anmarsch ist. Vorteil: Man hat keinen verdächtigen Ascher auf dem Schreibtisch sthen und es qualmt garantiert nichts mehr nach. :P l

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mit nem Pappbecher Wasser wäre eine sichere Entsorgung schneller gewährleistet. Mache ich im Büro (Rauchverbot) auch so, wenn der Cheffe im Anmarsch ist. Vorteil: Man hat keinen verdächtigen Ascher auf dem Schreibtisch sthen und es qualmt garantiert nichts mehr nach. :P l

 

Nix anderes wird die Crew auch tun, so schnell kannste nicht gucken. Es geht ja eher um den Übeltäter selber (ohne Cheffe im Anmarsch sozusagen).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mache ich im Büro (Rauchverbot) auch so, wenn der Cheffe im Anmarsch ist. Vorteil: Man hat keinen verdächtigen Ascher auf dem Schreibtisch sthen und es qualmt garantiert nichts mehr nach. :P l

 

 

Aber man riecht es noch und das ist doch wirklich unangenehm und schlecht für die Gesundheit! :angry:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aber man riecht es noch und das ist doch wirklich unangenehm und schlecht für die Gesundheit! :angry:

Auch wenn es Off-Topic ist, muss ich hier dann doch meinen alten Lateinlehrer zitieren:

 

"Ach wissen Sie, das Leben ist ungesund, es endet immer tödlich! Gut eine Ausnahme soll es gegeben haben, aber wissen Sie was man mit dieser Person gemacht hat?! Man hat ihn ans Kreuz geschlagen!"

Share this post


Link to post
Share on other sites