Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

LHBoeingFan

Verbleib alter"klassischer" LH Flugzeuge

Recommended Posts

Hallo,

 

mich würde mal interessieren ob irgendwo auf der Welt noch alte "klassische" Lufthansa Flugzeuge ihren Dienst tun.

 

Interessiert bin ich vor allen an alten Convairs (ein paar Fliegen ja noch in Südamerika), A300B2, 707 (eine ex LH fliegt wohl noch als VIP soviel ich weiss), 727, 737-200, 747 Classics sowie der Dc 10 ?

 

Wer weiss was über deren Verbleib ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf planelist.net findet man auch sehr ausführliche Statistiken. Hab mal die 747classics und DC-10 herausgesucht.

(Aufgelistet sind die Maschinen, die in Passagierversion ausgeliefert wurden, länger als ein Jahr bei Lufthansa flogen und heute noch im Einsatz stehen)

 

DC10

D-ADLO, D-ADJO --> Kelowna Flightcraft (*F)

D-ADHO --> Omni Air Intl

 

B742

D-ABYK --> Southern Air (*F)

D-ABYX --> Iran Air

D-ABYZ, D-ABZA, D-ABZC --> Evergreen Intl Airlines (*F)

D-ABZE, D-ABZH --> Hellenic Imperial Airways

 

*F = zum Frachter umgerüstet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier

 

http://www.planespotters.net/Airline/Lufthansa

 

kannst Du Dir durch Klick auf die Seriennummer den Lebenslauf jeder Maschine ziehen, leider nur bei den unterstuetzten Typen.

 

Von den A300B2 sind z.B. drei verschrottet, einer abgestellt und einer verunglueckt.

 

 

Die 707, die Du meinst, ist die N88ZL ex D-ABUF. Evtl. fliegt auch die ex D-ABUC bei der chilenischen Luftwaffe noch.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo,

 

mich würde mal interessieren ob irgendwo auf der Welt noch alte "klassische" Lufthansa Flugzeuge ihren Dienst tun.

 

Interessiert bin ich vor allen an alten Convairs (ein paar Fliegen ja noch in Südamerika), A300B2, 707 (eine ex LH fliegt wohl noch als VIP soviel ich weiss), 727, 737-200, 747 Classics sowie der Dc 10 ?

 

Wer weiss was über deren Verbleib ?

http://rzjets.net/operators/?show=427

 

Bei der Startseite kannst du auch unter "type" den Flugzeugtyp mit dem Customer-Code (30) der LH eingeben.

Für die Bobbys der ersten Generation also 737-130.

Share this post


Link to post
Share on other sites