emdebo

Aktuelles zum Airport Bremen

Empfohlene Beiträge

Auch bei Wien hat es schon mehrere Versuche gegeben, und alle sind gescheitert. Allerdings haben sich die Verhältnisse inzwischen geändert, und deshalb könnte es durchaus diesmal klappen. Der Zeitpunkt ist etwas spät im Jahr. Nun, wir werden es sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am ‎10‎.‎06‎.‎2018 um 14:59 schrieb aaspere:

Ein neuer Versuch, diesmal mit SWISS.

BRE bekommt seine Zürichverbindung ab WFP 18/19

12/7 mit CS300 und CS100 und Helvetic E190

Mal schau`n, ob die gefüllt werden können.

Wo steht da den genau.....also ich finde nichts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schwöre, dass ich das auf der HP von SWISS gesehen habe. Jetzt isse wech. Die erste Nachricht, die ich las, stammte, auch ohne Link, aus dem bre-forum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@aaspere: Nichts läge mir ferner, an Deiner Glaubwürdigkeit zu zweifeln, aber könnte es sein, dass wir was die ZRH-Verbindung angeht vielleicht einem internen Fehler bei Swiss aufgesessen sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 15.6.2018 um 14:42 schrieb aaspere:

Könnte sein. Immerhin wird BRE aber als Abflugort auf der SWISS-HP angezeigt.

 

Auch FMO, KLU oder sogar PPT können als Abflugort ausgewählt werden. Diese werden aber trotzdem nicht von Swiss selbst bedient ;)

 

Im "Live Streckennetz" von LX ist BRE auch nicht vorhanden: https://www.swiss.com/de/DE/buchen/wohin-wir-fliegen/streckennetz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ryanair ist um 18:54 mit eigenem Fluggerät gestartet und auf der HP steht nichts von einem zweiten Flug, während auf der HP vom Airport wie erwähnt der Flug SDR8020 gelistet ist. Vielleicht ein Charter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich das es wieder neue Linienstrecken ab BRE gibt. Will mal hoffen das diese nicht nur für 3 Wochen bleiben wie dieses Intermezzo mit Sun Air. Würde mich mal Interessieren woran das wohl Liegt das BRE wieder für einige Airlines Interessant zu werden scheint. Auf der HP vom Flughafen ist noch nichts zu lesen

bearbeitet von B.Seitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb QF002:

Jetzt ist der ZRH-Flug offiziell; allerdings sinnvollerweise nicht mit CS100/300, sondern mit Q400 op. by Austrian 

 

Das ist nicht ganz richtig, die Strecke wird mit einem Mix aus CS100/300 und Q400 bedient.Für den Erstflug ist derzeit eine CS300 vorgesehen.

Grüsse,

Karl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Karl:

 

Das ist nicht ganz richtig, die Strecke wird mit einem Mix aus CS100/300 und Q400 bedient.Für den Erstflug ist derzeit eine CS300 vorgesehen.

Grüsse,

Karl

Jap, für die ersten Flüge gibt es einen Mix, jedoch soll (laut den Reservierungssystemen) danach wirklich nur mit der Dash geflogen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2 hours ago, B.Seitz said:

Würde mich mal Interessieren woran das wohl Liegt das BRE wieder für einige Airlines Interessant zu werden scheint. Auf der HP vom Flughafen ist noch nichts zu lesen

Könnte es daran liegen, dass durch die Konsolidierungen nach der Air Berlin-Pleite Kapazitäten am unteren Ende frei werden? Eurowings hat ja auf vielen Strecken, auf denen sie früher gegen die Air Berlin-Dashs geflogen sind, inzwischen das Monopol. Dadurch sollten Kapazitäten der Dashs frei werden, die man zu neuen Zielen (wie BRE) einsetzen kann. Oder ist diese Überlegung völlig falsch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So habe ich es noch nicht gesehen. Aber wenn ich drüber nachdenke macht es durchaus Sinn.

Witzig finde ich das, Sky Work(Schweiz,wenn ich richtig Informiert bin) nach Wien fliegt und Austrian (im Auftrag für Swiss) nach Zürich. 

vor 46 Minuten schrieb Gyps_ruepelli:

Könnte es daran liegen, dass durch die Konsolidierungen nach der Air Berlin-Pleite Kapazitäten am unteren Ende frei werden? Eurowings hat ja auf vielen Strecken, auf denen sie früher gegen die Air Berlin-Dashs geflogen sind, inzwischen das Monopol. Dadurch sollten Kapazitäten der Dashs frei werden, die man zu neuen Zielen (wie BRE) einsetzen kann. Oder ist diese Überlegung völlig falsch?

 

bearbeitet von B.Seitz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2 hours ago, aaspere said:

Schön, dass mich meine witwenbedingte Sehschwäche doch nicht getrogen hatte. xD

Typisch.... kann wieder nicht bis zum Straßenfest warten und frönt schon jetzt dem orangenen Etikett.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden