Zum Inhalt springen
airliners.de

London mit Ryanair?


-Fabiii-

Empfohlene Beiträge

Wie hoch wären die Check-In-Kosten am Flughafen, wenn ich in London nicht online einchecke?

 

Stimmt es, dass es bei Ryanair auch an Bord die Möglichkeit gibt den Stansted-Express zu buchen? Ist dies günstiger als vor Ort zu buchen?

 

In London habe ich sowohl bei Ankunft (FMM-STN) als auch bei meinem Weiterflug (STN-BTS) jeweils den Easybus.co.uk genommen, einmal für 3,99 GBP, einmal für 8,99 GBP und das während Olympia. Die Fahrzeit betrug jeweils rund eine Stunde, allerdings ist der Fahrer auf gut bayrisch gefahren "wie a gsengte Sau....". Problemlos konnte ich auch einen Bus früher nehmen, als gebucht, da dieser noch nicht voll war. Dies ist recht angenehm.

Easybus ist wohl die günstigste Variante um ins Zentrum zu kommen? Aber wie ich das hier so lese, kauft man sich ein Ticket genau für einen Kurs, also was ist wenn Flug verspätet?

Link zu diesem Kommentar
Stimmt es, dass es bei Ryanair auch an Bord die Möglichkeit gibt den Stansted-Express zu buchen? Ist dies günstiger als vor Ort zu buchen?

 

Easybus ist wohl die günstigste Variante um ins Zentrum zu kommen? Aber wie ich das hier so lese, kauft man sich ein Ticket genau für einen Kurs, also was ist wenn Flug verspätet?

 

Das ist doch schon alles ausfuehrlichst weiter oben in genau diesem Thread beantwortet worden :huh:

 

Link zu diesem Kommentar
Easybus ist wohl die günstigste Variante um ins Zentrum zu kommen? Aber wie ich das hier so lese, kauft man sich ein Ticket genau für einen Kurs, also was ist wenn Flug verspätet?

Falsch, du kaufst einen Kurs, kannst aber jeden Bus 60 Minuten früher oder später nutzen, wenn dort Plätze vorhanden sind (war bei mir der Fall trotz Olympiade). Ich habe daher ein Ticket 60 Minuten nach Ankunft gekauft, konnte dann aber schon 30 Minuten nach Ankunft fahren, bei Verspätung hätte ich ja immerhin 120 Minuten Puffer und ich glaube, bei freier Kapazität kann man sicher auch danach noch mit dem Fahrer reden.

Link zu diesem Kommentar

Ja, in der Regel reicht es, überhaupt eine Fahrkarte zu haben. Solange alle hinein passen, ist es kein Problem, bin bisher fast immer 1-2 Busse früher gefahren. Ist ja auch für den Betreiber praktisch, die Fahrgäste die früher fahren belegen später keine Plätze mehr, und wer später fährt, kann genau diese Lücken nutzen. Lediglich wenn mehr Passagiere als Sitzpätze da sind, haben die auf den Bus gebuchten Passagiere ein Vorrecht.

 

Als Hotel hatte ich schon 2x das Wembley Plaza, hier meine Bewertung: http://www.holidaycheck.de/hotelbewertung-...id_3487021.html

Link zu diesem Kommentar
Liebe London"Experten",

 

wisst ihr vielleicht gute Hotels, die eine gute Lage haben (also Anbindung an U-Bahn Station)? Weil es gibt ja gefühlte 100.000 Hotels in London. Unserer Favourit sind bis jetzt die "Easyhotels" hat jemand schon Erfahrungen mit denen gemacht?

 

Vielen Danke für eure Hilfe :)

 

 

"Easyhotels" kenne ich zwar nicht, aber es gibt Dutzende von passablen "Travelodge"-Unterkünften, von denen viele auch eine gute Nahverkehrsanbindung haben (nicht alle notwendigerweise an die U-Bahn, sondern teilweise auch genauso brauchbar Bus bzw. "S-Bahn"). Generell könnt Ihr aber in der Höchstpreisdestination London so kurzfristig kaum mehr Schäppchenpreise erwarten.

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...
  • 4 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Möchte mit easybus, Terravision oder National Express vom Flughafen Stansted ins Zentrum Londons reinfahren.

 

Kann man die Busse eigentlich auch vor Ort buchen? Wie liegt man da dann preislich?

 

Was passiert, wenn man den gebuchten Bus nicht erreicht (Flugverspätung oder ähnliches)?

Bei Easyjet wurde ja schon geschrieben, dass man da wegen 60Minuten +/- nicht so genau ist, aber wie ist es bei Terravision oder National Express?

Link zu diesem Kommentar
Möchte mit easybus, Terravision oder National Express vom Flughafen Stansted ins Zentrum Londons reinfahren.

 

Kann man die Busse eigentlich auch vor Ort buchen? Wie liegt man da dann preislich?

 

Was passiert, wenn man den gebuchten Bus nicht erreicht (Flugverspätung oder ähnliches)?

Bei Easyjet wurde ja schon geschrieben, dass man da wegen 60Minuten +/- nicht so genau ist, aber wie ist es bei Terravision oder National Express?

 

Terravision erlaubt dir bei Flugverspaetung einen spaeteren Coach zu nehmen (laut Homepage)

 

Bei National Express hast du den schwarzen Peter. Wenn du zu frueh bist, wird eine Amendment Fee (5 GBP) faellig + du musst den Aufpreis zum aktuellen Tarif zahlen. (Einmal habe ich es in Heathrow geschafft verfrueht zu sein und der Busfahrer hat die Zeit auf dem Ticket zum Glueck nicht beachtet. Ansonsten bin ich aber immer abgewiesen worden...). Wenn du zu spaet bist, ist dein Ticket schlicht ungueltig und du musst ein neues kaufen.

 

Die Bustickets kannst du auch vor Ort kaufen; sobald du in der Arrivals-Hall bist, findest du direkt neben den Tueren des Flughafen-Gebaudes haufenweise Schalter fuer Mietwagen und eben auch fuer die Busunternehmen. Bei den Preisen bin ich mir nicht exakt sicher, aber ich meine easyBus verlangt 10 GBP, NatEx sind 10 GBP und Terravision 9 GBP (nach Victoria) oder 8 GBP zur Liverpool Street.

Wenn du vorausbuchen kannst, kannst du meist beim easyBus sparen.

Link zu diesem Kommentar

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

×
×
  • Neu erstellen...