Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

bluesaturn

Rat für Flugbuchung

Recommended Posts

Hallo erfahrene Vielflieger,

 

ich würde Euch gerne um Rat fragen.

Es geht um eine Flugbuchung.

 

Start: Nähe von Lyon, 12.12.2012

 

Zwischenstop: London 12.12-13./14.2012

 

Weiter nach: New York (besser Flughafen auf der Ostseite der Stadt)

 

Rückreise: 4. oder 5.1 von New York nach Lyon / Genf / Frankfurt (mit dem TGV von dort zurück nach Lyon, geht nur, wenn ich morgens in Frankfurt/Main ankomme) / Marseille (?)

 

Gibt es für solche Kombinationen gute Buchungsseiten? Gerne würde ich noch mit unter 900Euro wegkommen.

Ich hatte selbst schon einmal bei Swoodo geschaut, aber die Rückreise dauert immer zwischen 17-22h.

Hättet ihr vielleicht Tips für mich, bitte? Es ist meine erste außereuropäische Reise.

 

Vielleicht lohnt es sich auch besser mit dem TGV von Lyon nach London zu fahren. Das muss ich aber selbst noch herausfinden heute.

 

Viele Grüße

Blue

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
835,- mit LH:

http://www.kayak.de/flights/LYS-LON/2012-1...-LYS/2013-01-05

 

U.U. noch etwas billiger, wenn man LYS-LON vv. und LON-NYC vv. kombiniert.

 

Cool. Ich habe gerade 2h rumgesucht mit Swoodo.

Es geht z.B. Lys--->London einzeln zu kaufen und dann London-->NY--->LYS für ca. 800 Euro.

Oder wie du vorgeschlagen hast, Lys-->Lon und Lon-->Ny und derselbe Rückweg.

 

Hierzu einige Fragen bitte:

1. Wenn ich Version 2 buche, also zwei verschiedene Flüge und auf dem Rückweg in London ca. 9h Aufenthalt habe, reicht das als Puffer?

Meine Frage zielt darauf ab: Ist es sicherer zwei getrennte Flüge, also Lys/LHR und LHR/NYC zu kaufen, oder besser die Rückreise komplett von einer Seite, auch wenn verschiedene Fluggesellschaften beteiligt sind? Swoodo bietet z.B. eine Rückreise NYC/LYS für 720Euro an, aber es sind eben mehrere Airlines. Was passiert, wenn ein Flug Verspätung hat? Das Ticket habe ich ja dann z.B. nur über Expedia oder Swoodo gebucht.

 

1a: Ist KML eine gute Airline, um LON/NYC zu fliegen?

 

2. Wieso verlangt BA z.B. 1142 Euro für Lys-->LHR-->NY-->Lys im Paket? Einzeln kostet Lys/LHR ca. 160Euro und LHR/NYC ca. 680 Euro?

 

3. Warum sind Einzelflüge in eine Richtung fast so teuer wie Hin- und Rückflug?

 

4. Eine seltsame Frage:

Mein Reisepaß wurde mir damals ausgestellt. Die Frau sagte, meine Brille macht ein paar Problem bei meinen Augen, aber das Ordnungsamt hat ihn trotzdem erstellt.

Ich habe auf dem Papier einen gültigen Reisepaß mit einem komischen Foto laut Ordnungsamt. Kann man mir deswegen die Einreise in die USA verweigern? Oder weil ich einen gültigen Reisepaß habe, gilt er? Er wurde ja immerhin ausgestellt?!

 

5. Ist es gut für so eine Reise eine Reiseversicherung abzuschließen? Was habt ihr da vielleicht so?

 

6. Crowd: Ich habe mir deinen Vorschlag angeschaut. Da steht zwar LH drauf, aber tatsächlich fliegen andere Gesellschaften. Was passiert, wenn ein Flug ausfällt? Habe ich dann einen Vertrag mit LH bei diesem Kauf?

 

Danke schön.

Viele Grüße

blue

Share this post


Link to post
Share on other sites

zu 1.

Ich würde die zwei Einzeltickets LYS-LHR-LYS und LHR-NYC-LHR nehmen.

9 Stunden werden locker reichen, mir wäre es schon definitiv zu lange.

 

zu 2. und 3.

Einzelstreckenflüge sind immer teurer als Return-Flüge.

Warum?

Nun dazu gibt es jede Menge Erklärungen, glauben muss man keine, man muss es halt hinnehmen.

 

zu 4.

Wenn Du einen neuen biometrischen Reisepass hast, dann ist es ziemlich egal wer den warum "komisch" fand.

Denn dann ist das Bild von einer Software geprüft und für gut befunden worden.

Deswegen wirst Du auf keinen Fall Probleme bei der Einreise bekommen.

 

zu 5.

Ja!

Schau doch mal was die Airlines so anbieten.

(Ich habe die Versicherung in meiner Kreditkarte, so dass ich mir da nie große Gedanken mache.)

 

 

Und noch ein paar generelle Tipps.

Die Reiseportale sind zwar ganz gut und schön zum Suchen. Nur würde ich vor einer Buchung mal bei der Airline selber auf die Website gehen und nachsehen, was dort so angeboten wird.

Außerdem sind der 4. und 5.1. denkbar teure Rückflugtage. Ich würde über den 3. oder 6.1. nachdenken, oder die Rückreise sogar erst ab dem 7.1. antreten. (Da würde es z.B. mit AA schon nur noch 520,- € kosten.)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
zu 1.

Ich würde die zwei Einzeltickets LYS-LHR-LYS und LHR-NYC-LHR nehmen.

9 Stunden werden locker reichen, mir wäre es schon definitiv zu lange.

Ja es ist lange, aber besser auf der sicheren Seite sein. Was würde denn passieren, wenn man den Anschlußflug verpasst, weil der erste Verspätung hat?

 

 

zu 4.

Wenn Du einen neuen biometrischen Reisepass hast, dann ist es ziemlich egal wer den warum "komisch" fand.

Denn dann ist das Bild von einer Software geprüft und für gut befunden worden.

Deswegen wirst Du auf keinen Fall Probleme bei der Einreise bekommen.

Tja, ich glaube, die Software hat gemeckert, aber die Frau hat ihn mir trotzdem ausgestellt. Also ich habe jetzt einen dt. Reisepass, biometrisch, laut Datum gültig.

Ich wohne zur Zeit auch in Südfrankreich. Sollte ich eine dt. Botschaft aufsuchen?

 

zu 5.

Ja!

Schau doch mal was die Airlines so anbieten.

(Ich habe die Versicherung in meiner Kreditkarte, so dass ich mir da nie große Gedanken mache.)

Die Airlines? Okay, wenn man direkt von denen kauft, geht das vielleicht. Aber ich habe immer noch nicht verstanden, welches Risiko ich habe, wenn ich z.B. via Expedia kaufe für Flüge, die durch mehrere Gesellschaften durchgeführt werden. Wenn man nur mit einer Gesellschaft und deren Partnern bucht, dann würde ich ja annehmen, die kümmern sich um einen.

 

Und noch ein paar generelle Tipps.

Die Reiseportale sind zwar ganz gut und schön zum Suchen. Nur würde ich vor einer Buchung mal bei der Airline selber auf die Website gehen und nachsehen, was dort so angeboten wird.

Außerdem sind der 4. und 5.1. denkbar teure Rückflugtage. Ich würde über den 3. oder 6.1. nachdenken, oder die Rückreise sogar erst ab dem 7.1. antreten. (Da würde es z.B. mit AA schon nur noch 520,- € kosten.)

 

Re Reiseportale: Ich habe BA und LH mal probiert. BA wollte um die 1300 Euro oder GBP (weiss ich jetzt nicht mehr) und LH über 2000 Euro. Bei diesen Gabelflügen kann man nicht die Preise sehen. Ich müsste es sonst wie in 1. vorgeschlagen splitten, also LYS/LHR und LHR/NYC. Das kann ich ja noch einmal probieren.

Stimmt, mittlerweile bin ich beim 3.1 als Rückflugdatum. Das scheint mir das billigste. 6.1 scheint mir auch noch günstig.

7.1. scheitert wohl daran, daß ich dann am 8.1 abends in Lyon ankomme und ich wahrscheinlich nicht mehr soviel Urlaub habe bzw. nehmen darf.

 

Für jegliche Namen für Reiseversicherung wäre ich dankbar.

Vielen Dank.

Gruß

blue

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tja, ich glaube, die Software hat gemeckert, aber die Frau hat ihn mir trotzdem ausgestellt. Also ich habe jetzt einen dt. Reisepass, biometrisch, laut Datum gültig.

Ich wohne zur Zeit auch in Südfrankreich. Sollte ich eine dt. Botschaft aufsuchen?

Deswegen sicher nicht!

 

Wenn das Bild nicht den Bestimmungen entspricht, liegt es nicht im Ermessen des jeweiligen Melde- und Passamtes da ein Auge zu zu drücken. Die Daten werden online an die Bundesdruckerei übermittelt. Sollte es irgend ein Problem mit dem Bild geben, kann überhaupt keinen Pass erstellt werden. Im Umkehrschluss, wenn der Pass erstellt worden ist, muss er allen geforderten Parametern entsprechen.

Was auch immer man Dir da für einen Floh ins Ohr gesetzt hat, es ist Unsinn.

Mach Dir bitte keinen Kopf darüber!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
835,- mit LH:

http://www.kayak.de/flights/LYS-LON/2012-1...-LYS/2013-01-05

 

U.U. noch etwas billiger, wenn man LYS-LON vv. und LON-NYC vv. kombiniert.

auf expedia.de -> Flug -> mehrere Flughäfen:

LON->NYC für den 13.12 und NYC->LYS für den 4.1. eingeben. Liefert:

 

FLUGDATEN

 

Do. Dez. 13 London, England, Großbritannien nach Newark, New Jersey, USA

London (LHR) nach Newark (EWR)

UNITED 115

Economy Klasse ( K), Boeing 757-200

Hinflug 18:00 Ankunft 21:40

Dauer: 8Std. 40Min.

 

und zurück

 

Fr. Jan. 4 (Ankunft Jan. 5) Newark, New Jersey, USA nach Lyon, Frankreich

Newark (EWR) nach Boston (Logan Intl.)

UNITED 1703

Economy Klasse ( V), Boeing 737-800

Hinflug 18:15 Ankunft 19:39

Dauer: 1Std. 24Min.

UA UNITED 1703 V Boeing 737-800 EWR Newark BOS Boston 2013-01-04T18:15:00-05:00 738 true

3

Aufenthalt in: Boston (Logan Intl.) 2Std. 6Min.

Boston (Logan Intl.) nach Zürich (ZRH)

Swiss International Air Lines 53

Economy Klasse ( V), AIRBUS INDUSTRIE A330-300

Hinflug 21:45 Ankunft 11:00 +1 Tag

Dauer: 7Std. 15Min.

LX Swiss International Air Lines 53 V AIRBUS INDUSTRIE A330-300 BOS Boston ZRH Zürich 2013-01-04T21:45:00-05:00 333 true

3

Aufenthalt in: Zürich (ZRH) 2Std. 15Min.

Zürich (ZRH) nach Lyon (Saint Exupery)

Swiss International Air Lines 532 betrieben von /SWISS EUROPEAN AIR LINES

Economy Klasse ( V), AVRO RJ100

Hinflug 13:15 Ankunft 14:15

Dauer: 1Std. 0Min.

 

für 672,- Euro.

 

Da es sich um eine durchgehende Buchung handelt, sollte man dich bei airlinebedintem Verpassen eines Anschlusses auf dem Rückflug problemlos umbuchen.

 

 

Dazu über easyjet.de

 

 

Flug

Lyon nach London Gatwick

 

* Abflug Mi, 12 Dezember 2012 19:10

* Ankunft Mi, 12 Dezember 2012 19:45

* Flug 8418

* 1 Person(en)

* 1 x 27,99 €

 

zzgl. Gebühren für Gepäck + Zahlung. Alternativ TGV+Eurostar ab ca. 80 Euro für Lyon - London via www.tgv-europe.de/

Share this post


Link to post
Share on other sites