voziLsweet

Aktuelles zu WOW air (Island)

Empfohlene Beiträge

Am 4.12.2018 um 12:16 schrieb LOWS:

Ein normaler Kanaren Umlauf ab D dauert länger ... 

 

Das ist mir bekannt.

 

Am 4.12.2018 um 12:56 schrieb ZuGast:

Der ist zwischendurch aber mal leer aus und die Crew kann sich kurz ungehämt über $Dinge auskotzen, statt sich 10h am Stück zusammen zu reißen. Klingt nach Kindergarten, aber die befreiende Wirkung sollte man nicht unterschätzen. Die PAX auf dem Rückflug werden es danken.

 

Richtig. Es tut gut, wenn man für ein paar Minuten verschnaufen kann, um dann den Rückflug zu bewerkstelligen. In eng bestuhlten Maschine gibt es so gut wie keine Rückzugsräume oder diese werden ignoriert. Selbst wenn Kollegin oder Kollege gerade sitzt und isst, wird eine benutzte Babywindel hingereicht.

 

Darum stelle ich mir 10 Stunden in einer eng bestuhlten A321 als herausfordernd vor. Man ist "durch".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb MD-80:

Darum stelle ich mir 10 Stunden in einer eng bestuhlten A321 als herausfordernd vor. Man ist "durch".

 

Ich würde sogar soweit gehen und meinen, dass dies annähernd inakzeptabel ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
1 hour ago, lacultura99 said:

 

Ich würde sogar soweit gehen und meinen, dass dies annähernd inakzeptabel ist. 

Nunja, Balkan flog damals Sofia-Abu Dhabi-Colombo-Bangkok mit der TU154 und ich habe es überlebt... :D

 

Spaß beiseite, der einzige A330 in der Flotte wird ja nach Delhi gebraucht - oder will man nach Delhi wie LH (nach PNQ) mit A320/A321 via GYD fliegen? Auch 'ne nette Idee eigentlich! :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb debonair:

Nunja, Balkan flog damals Sofia-Abu Dhabi-Colombo-Bangkok mit der TU154 und ich habe es überlebt... :D

 

Als Cabin Crew? Mit Austausch in Abu Dhabi oder Colombo absolut kein Problem, sogar angenehm. Ohne Ruhezeit durch Austausch ein wunderbares Beispiel für eine Fatigue-Meldung.

 

WOW hat das Langstreckenfliegen in Schmalrumpflugzeugen ja nicht neu erfunden. Der Eckrahmen sind nur anders. Je nach Betrachtunsgweise war dann ein Caravelle-Flug mit mehreren Zwischenstops zwischen Brasilien und New York angenehmer als heute ein A320-Flug über 5,5 Stunden von A nach B. 

 

Welche offiziellen Pläne gibt es denn jetzt mit WOW Air? Was verspricht sich Indigo? Wird Indigo selbst bestellte Flugzeuge bei WOW platzieren? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
13 hours ago, lacultura99 said:

 

Ich würde sogar soweit gehen und meinen, dass dies annähernd inakzeptabel ist. 

 

Inakzeptabel in welche Richtung? Weil Fliegen immer billiger wird? Der Gegenwert (oder die Kosten) eines Super Connie Langstreckenfluges in Business entsprachen dem Wert eines VW Käfers. Wenn man heute das Geld für einen Dacia Sandero in einen Langstreckenflug investiert, kriegt man durchaus ein "akzeptables" Produkt. Und ja, krasser Vergleich, aber beide Produkte haben sich weiterentwickelt.... Warum kostet Butter, Milch, Fleisch und Fliegen heute nur noch ein Bruchteil von früher und Wohnen und Heizen ein Vielfaches? "Inakzeptabel" B| Jeder nach seiner Sichtweise....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
6 hours ago, MD-80 said:

 

Als Cabin Crew? Mit Austausch in Abu Dhabi oder Colombo absolut kein Problem, sogar angenehm. Ohne Ruhezeit durch Austausch ein wunderbares Beispiel für eine Fatigue-Meldung.

Nee, zum Glück als Passagier... 

 

Zurück zu WOW, wenn so ein Standard A321 (nicht neo!) in die USA fliegt, gibt es dann keine Probleme mit ETOPS? Oder liegt Island dicht genug an Grönland/Kanada um keine ETOPS-Zulassung zu brauchen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@debonair Kommt auf das Ziel in Nordamerika an. 

 

WOW Air muss zwischen Island und der Küste Kanada's auf dem Weg eine Route mit leicht anderen WAYPOINTS fliegen, um nicht in die ETOPS-Problematik zu kommen. Daher sind die Flugzeiten bei WOW Air auf den A321-Nordamerika-Routen auch meist rund 10-15min länger als bei Icelandair (inkl. dem Nachteil des geringeren Speeds des A321 vs. 757 bei Icelandair).

 

Da durch den geringeren Speed auch die Europa-Strecken bei WOW Air meist 5-10min länger als bei Icelandair sind, fehlen am Ende WOW Air immer 40-45min pro Verkehrstag pro Maschine. Genau die Zeit, die WOW Air bräuchte, um die generelle Pünktlichkeit zu verbessern... wobei deren Ops seit Juli zum Glück eh schon deutlich besser wurde und WOW Air nur noch selten Missconnects zu beklagen hat.

 

Einige Routen - Anchorage wäre ein gutes Beispiel - könnte WOW Air mit den A321ceo/neo wahrscheinlich nicht fliegen, da Icelandair nach ANC durchgehend immer nur 757 mit ETOPS einsetzt. Da wäre wohl der zeitliche Umweg mit einem normalen A321ceo/neo zu groß, um die Route wirtschaftlich praktikabel betreiben zu können.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SU scheint für viele in Russland der Partner der Wahl zu sein. Während die Star Alliance eigentlich ebenfalls in DME zuhause ist, fliegen LOT und SAS ebenfalls mit SU-Code nach SVO.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt übrigens Probleme zwischen WOW Air und Gulfstream Air Charter - die TF-GPA wurde ja am 04.12. nach MIA positioniert und sollte dann im Auftrag von Gulfstream Air Charter MIA-HAV und MIA-SNU fliegen. 

Alle Flüge wurden bisher allerdings von Eastern Airways durchgeführt. 

Da das USDOT den Wetlease-Einsatz durch WW genehmigt hat, wäre mal interessant zu wissen, ob das "Problem" nun auf Seiten von WW liegt (die isländischen Behörden machen Probleme, wobei die TF-MOM ja auch problemlos in Aruba fliegt ...), die Maschine nach dem Positionierungsflug AOG ging oder Gulfstream Air Charter bei der Anmeldung beim USDOT irgendeinen Fehler gemacht hat und WW nun doch nicht für Gulfstream fliegen darf.

Würde mich nicht wundern, wenn WOW Air die TF-GPA schon bald nach KEF zurückpositioniert... und da dann vermutlich auch kein Geld geflossen ist, hat WOW Air unnötige Positionierungsflüge KEF-BGR-MIA-BGR-KEF + Hotelkosten für 2 (?) Crews in Miami an der Backe gehabt. 9_9

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile sind die 3 bzw. 5 wöchentlichen Umläufe nach DEL auch zwischen April und Ende Oktober auf A330ceo umgestellt. 

 

Sieht wohl so aus, als würde WOW Air die beiden A330neo (TF-BIG und TF-MOG) nicht mehr abnehmen.

 

Da kann ich für alle, die schon DEL für den nächsten Sommer gebucht haben, nur hoffen, dass WOW Air nun so langsam die Reduzierung von 5 auf 3/7 in die Systeme lädt, da für 5x wöchentliche Flüge nach DEL bereits 2x A330ceo nötig sind. :rolleyes:

 

Und wenn die beiden anderen A330ceo aus dem Storage nicht zurückkommen, können sie gleich noch SFO (derzeit im Sommer 5/7 im A330ceo buchbar, allerdings ohne Premium!?), LAX (7/7 mit A330ceo geplant) sowie den ohnehin seit über 2 Wochen hochgepreisten Spätumlauf nach EWR (7/7 auf A330ceo geplant) rausnehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gehen Gerüchte um, dass WOW Air eine "virtuelle Airline" nach dem Einstieg von Indigo Partners werden soll, also in Zukunft nur noch Ticketausteller ist - Frontier Airlines soll die Flüge von der USA nach KEF durchführen und Wizzair die Anschlussflüge nach Europa bedienen soll. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb monsterl:

Es gehen Gerüchte um, dass WOW Air eine "virtuelle Airline" nach dem Einstieg von Indigo Partners werden soll, also in Zukunft nur noch Ticketausteller ist - Frontier Airlines soll die Flüge von der USA nach KEF durchführen und Wizzair die Anschlussflüge nach Europa bedienen soll. 

 

Wird sich dann Frontier auf Strecken beschränken, welche mit Narrowbody bedienbar sind ?

 

Ich denke ja nicht, dann Frontier dafür irgendwelche Langstreckenflieger als Subfleet in Eigenregie einflotten wird ... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die nächste Route, die vermutlich wegfällt:

 

KEF-ORD ab 21.01.2019 

 

Ist zwar wieder ab 01.04.2019 buchbar, aber derzeit hochgepriced, während vergangene Woche noch "normale" Preise ab dem 01.04.2019 buchbar waren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es scheint, als würde WOW Air auch den kompletten (eh schon reduzierten) Hochsommer-Flugplan nochmal anpassen.

 

Jetzt ist auch der zweite tägliche FRA-Umlauf auf je 450€ sowie der zweite SXF-Umlauf auf über 500€ zwischen Mitte Mai und Mitte September hochgepriced. Wird also vermutlich auch nicht geflogen...

 

Die zweiten Flüge nach DUB, CPH, AMS und CDG (wie auch STN im Hochsommer sowie die 3/7 nach BRU am Mittag) sind normal gepriced - werden also nach aktuellem Stand durchgeführt.  

bearbeitet von monsterl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weitere Anpassung: 

 

KEF-MCO wird auch im ganzen April nicht geflogen (wobei dort die bisherigen Vorrausbuchungszahlen gar nicht so schlecht waren ...)

 

Das war ja dann mit MCO zwischen dem 18.12. und 08.01.2019 ein kurzes Spektakel ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie erwartet wird auch der A330ceo TF-GAY ausgeflottet und in Folge dessen SFO & LAX im SFP 19 nicht geflogen. Alle Flüge wurden heute annulliert/rausgenommen.

 

Auch soll die Flotte von derzeit 16 Fliegern (bzw. 20 inkl. den 4 A330neo, die noch nicht abgenommen wurden) auf 11 Flieger reduziert werden.

 

Edit: Auch KEF-YVR ist derzeit nicht mehr buchbar (auf YVR-KEF sind noch Flüge buchbar, dürften aber auch noch rausgenommen werden). Damit dürfte Vancouver im SFP auch nicht geflogen werden.

bearbeitet von monsterl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und nun wurde eben auch wie erwartet KEF-DEL-KEF ausgenullt. Letzter Flug ex KEF am 19.01 bzw. am 20.01. ex DEL.

Bei teilweise nur 20 (!) gebuchten Pax ab dem 19.01. gar keine so schlechte Entscheidung...

bearbeitet von monsterl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir gucken einer Blase beim langsamen Luft ablassen zu. Vielleicht wäre ein Platzen auch einfach besser gewesen... Wenn überhaupt, wird nicht viel übrigbleiben.

 

Immerhin wird Indigo die 330er Neo einfach so abbestellen können, man hat ja schließlich noch die "Rekooooordbestellung" im Nacken. Das wäre für Icelandair nicht so einfach gewesen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal wieder was neues zu Indigo Partners...
 

Zitat

(...)
Following successful completion of due diligence, the parties will work to close the investment as soon as practicable whereby Indigo Partners will acquire some of the shares in WOW (the "Purchase") pursuant to a Share Purchase Agreement (the "Share Purchase Agreement") to be entered into between an SPV formed and controlled by Indigo Partners (the "Indigo Investor") and other shareholders of WOW. Additionally, the Indigo Investor contemplates issuing a new super senior convertible loan to WOW to fund the recovery of its business. In the aggregate, Indigo’s investment, assuming successful diligence, structuring and documentation would be for an amount up to USD 75 million.
(...)

 

Quelle: https://wowair.is/investors/media/
 

bearbeitet von monsterl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"and other shareholders of WOW. Additionally, the Indigo Investor contemplates issuing a new super senior convertible loan to WOW to fund the recovery of its business"

 

Air Berlin 2.0 in der isländischen Mini-Version?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Angeblich wurden schon vor 1,5 Monate die WOW Air-Titel an den beiden A330neo entfernt oder überklebt. Da war also offenbar schon länger die Küche am brodeln... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden