Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

DXB-EK

Reise vor Ort verlängern - Flug umbuchen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

für unsere geplante Reise nach AUH haben wir nun die Flugzeiten bekommen.

Ursprünglich wollten wir mit EY3 um 9.05 Uhr Ortszeit zurück nach MUC.

Jetzt ist es so, dass wir bis zum 01.11.2013 das Hotel haben und am Freitag der EY3 nicht

stattfindet. Statt dessen sollen wir nun mit EY5 um 2.25 Uhr (nachts) zurück.

Das wollen wir unserer Kleinen und uns nicht antun.

Wenn wir nun von Deutschland aus umbuchen wollen, soll das aber pro Nase 450 € kosten.

 

Wie stehen die Chancen, dass der Reiseleiter vor Ort mit Etihad günstig den Flug von

EY5 am 01.11.2013 auf EY3 am 02.11.2013 umbuchen kann (freie Sitze vorausgesetzt)?

Dann müssten wir nur das Hotel um eine Nacht verlängern (auch vor Ort).

 

Danke für eure Einschätzungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir ist noch nicht ganz klar, wann Ihr nun eigentlich zurückfliegen sollt.

 

Um 2:25 Uhr ist mir schon klar, aber an welchem Tag?

 

Denn es macht schon einen Unterschied, ob Ihr am 01.11. um 9:05 Uhr fliegen solltet und nun rund 6,5 Stunden früher fliegen sollt, oder ob Ihr nun erst am 02.11. um 2:25 Uhr, also über 17 Stunden später, den Flug habt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo jubo14,

 

lt. Reiseunterlagen sollen wir am 01.11.13 um 2.25 Uhr mit Flug EY5 fliegen.

Das ist uns zu zeitig in der Nacht.

Deshalb wollen wir lieber mit EY3 um 9.05 Uhr fliegen.

Der wird aber am Freitag 01.11.13 nicht durchgeführt, sondern nur am 02.11.13.

Dafür würden wir auch gerne das Hotel um eine Nacht verlängern.

Kann die Umbuchung des Fluges vom 01.11.13 um 2.25 Uhr (EY5) auf den 02.11.13 um 9.05 Uhr (EY3)

durch die Reiseleitung vor Ort klappen?

Wieviel kann so eine Umbuchung kosten?

(freie Plätze natürlich vorausgesetzt)

 

Danke schon mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur eine kleine offtopic Anmerkung von mir:

 

Mit Aufstehen, Auschecken aus dem Hotel, Frühstücken, zum Flugahfen Fahren, Einchecken kann (ja nach DIstanz und ob ihr selber zum Airport fahrt oder ein Bus mit zig Stopps bei anderen Hotels) der 9 Uhr Flug auch schonmal 4 oder 5 Uhr Aufstehen bedeuten. Der 2 Uhr Flug wuerde hingegen bedeuten, dass ihr nach einem schönen Urlaubstag nach dem Abendessen und letzem Spaziergang nach 10 euch langsam auf den Weg macht. Ich finde mit Kinder den 2 Uhr Flug fast die bessere Option.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Je nachdem, wo das Hotel liegt, muss eventuell auch noch der Transfer von bis zu 2h oder mehr berücksichtigt werden! Wir waren zB in Ras al Khaimah und sind von Dubai mit LH gegen 9 zurück geflogen, das hieß aber, dass bei ankunft gegen 6 Uhr am Airport, der Transfer um 4 Uhr ab Hotel ging! Aufstehen sogar um 3 Uhr morgens!

 

Ich stimme da Basilea also vollkommen zu!

 

Meiner Meinung nach wäre nur das Tageslich beim Flug ein Grund den 9 Uhr Flug zu nehmen, weil man dann den Start und die Landung schön filmen kann, aber das ist wohl nur mein Problem ;) ....

 

 

Und mit vor Ort umbuchen ist immer schwierig, es ist besser, so etwas vorher geklärt zu haben ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich kann mich da nur meinen Vorrednern anschließen.

Lieber um 2 in der Früh als um 9 Uhr fliegen.

Gegebenenfalls das Hotel noch bis zum Abend verlängern (checkout um 12 und Abreise am Abend kann nervig sein). Das ist m.M.n besser investiertes Geld.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Wie stehen die Chancen, dass der Reiseleiter vor Ort mit Etihad günstig den Flug von

EY5 am 01.11.2013 auf EY3 am 02.11.2013 umbuchen kann (freie Sitze vorausgesetzt)?

 

 

Die Chancen stehen m.E. bei nahezu Null, denn warum sollte sich Etihad darauf einlassen, ausgerechnet die Sitze auf dem 9-Uhr-Flug wegzugeben, die aufgrund der Kurzfristigkeit im normalen Verkauf das meiste Geld bringen? Zahlt den Aufpreis und versucht, das Geld im Nachhinein vom Veranstalter wiederzubekommen (braucht aber eventuell eine rechtliche Auseinandersetzung) oder, und das ist auch mein Rat, nehmt es so hin und zieht Eure Konsequenzen bei kommenden Buchungen aus diesem Vorfall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo nochmal,

im Prinzip hatte ich es mir schon so gedacht. Die Frage an euch Profis war halt der

letzte Hoffnungsschimmer. Konsequenzen können wir leider keine daraus ziehen.

Wir hatten schon im Januar gebucht und die "unverbindlichen" Flugzeiten beinhalteten diesen 9 Uhr Flug.

Darauf hatten wir uns nun ein dreiviertel Jahr eingeschossen.

Mit den Tickets kam nun der Nachtflug.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber wie hier schon geschrieben, ist der 02:35 Uhr Abflug eigentlich nicht so schlimm, wie es sich anhört.

 

Ihr müsst halt nicht früh aufstehen, sondern lange durchhalten. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen