Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

shamu

Vereistes Kabinenfenster (innen) während des Fluges

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

ich bin gestern mit SAS von Oslo nach München geflogen. Der Reisebericht folgt natürlich, aber zuerst brauche ich mal euer Fachwissen. Folgendes sah ich nämlich während des Fluges:

 

Oslo_Killerwalcom-1264.jpg

 

Auf Reiseflughöhe bildete sich auf der Innenscheibe und darunter eine ordentliche Eisschicht. Ebenfalls war das Plexiglas im Vergleich zur Nachbarscheibe klirrend kalt.

 

Dass die Scheiben innen drin vereisen habe ich schon relativ häufig gesehen. Allerdings ist das Eis bisher noch nie in den Innenraum gekommen. Ebenfalls sehe ich immer eine Art "Luftloch" zwischen dem Außenglas und der mittleren Scheibe.

Ist das bei der SAS-Mühle schlimm? Kann mir jemand mal den Aufbau eines Flugzeugsfenster erklären?

 

Ansonsten war die Reise ganz nett :D

 

Oslo_Killerwalcom-1112.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ebenfalls sehe ich immer eine Art "Luftloch" zwischen dem Außenglas und der mittleren Scheibe.

 

Das Loch ist nur zum Druckausgleich gedacht für wenn sich die Luft zwischen den beden Scheibenelementen bei Temperaturänderung ausdehnt und komprimiert. "Schlimm" ist die Eisbildung nicht, solange nicht die Durchsichtigkeit der ganzen Scheibe flöten geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möglicherweise hat sich an deiner Scheibe Feuchtigkeit in der Kabine abgesetzt. Wenn die Außenscheibe sehr kalt wird und der Ziwschenraum zwischen den beiden Fenstern ebenfalls stark abkühlt kann dies schon passieren. Im Allgemeinen nicht schlimm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist nicht normal.Die vereiste "Scheibe" auf deinem Bild ist Teil der Seitenverkleidung, und hat mit der eigentlichen Scheibe nichts zu tun.

Vermutlich ist die Isolierung hinter der Verkleidung verrutscht.

Share this post


Link to post
Share on other sites