Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

aaspere

Lost and Found (nicht Gepäck)

Empfohlene Beiträge

Was ist denn in Frankfurt plötzlich los. Erst die Korean und jetzt eine LH-Maschine, verlieren Teile, die im Frankfurter Stadtwald von Spaziergängern dann gefunden werden. Im verlinkten Bericht von t-online ist ein Satz bemerkenswert: Eine Spaziergängerin fand die Teile und übergab sie einer Bürgerinitiative.

Ich dachte immer, die Polizei wär dafür zuständig.

http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_71448588/noch-mehr-flugzeugteile-im-frankfurter-stadtwald-entdeckt.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... jetzt eine LH-Maschine, ..

Ist das nicht schön, wie schnell man liest, was man lesen soll?

Da steht nur, dass LHT Hinweise gab und eine Verbindung zu 2009 herstellt. Das heißt nicht, dass es auch Lufthansa war.

Schaut man sich das BFU Bulletin vom Mai 2009 an, dann gab es einen Vorfall mit einer B747-400 am 8.5.2009, welche einen Teil der Landeklappe verloren hatte.

Die im Bulletin angegebene SN 25781 (Seite 10) gehört zu einer B747 der Asiana Airlines.

Und für die, die ihren Namen nur tanzen oder klatschen können, gibt es im Bulletin auch ein paar Bilder...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschenkt BobbyFan. Im Vortext wird auf Lufthansa hingewiesen. Erst im hinteren Teil wird gesagt, daß es sich um einen Vorfall aus dem Jahr 2009 handeln könnte. Viel interessanter fand ich den Hinweis auf das Verhalten der Spaziergängerin; deshalb auch fett geschrieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen