Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

wonni24

Flug gebucht - zu viel abgebucht

Recommended Posts

Hallo erstmal,

ich finde es super dass es so ein Forum gibt und Hilfestellungen, jedoch habe ich noch nichts vergleichbares gefunden (bzgl meinem Problem)

 

ich habe einen Flug gebucht onlie gebucht. anschließend weil es anders nicht ging telefonisch einen UM Service.

 

Nun hat mir Norwegian Airline 2x abgebucht 1. mal nur flugkosten und das 2.x Flugkosten und UM-Service.

Norwegian airline behauptet aber dass nur 1x abgebucht worden sein, kanne s aber beweisen anhand von kontoausdruck, der auch schon eingescannt und weitergemailt wurde an "Erstattungsemail von Norwegian + Kundenservice), die stellen sich aber quer wollen davon nichts wissen.

 

Was ist der nächste Schritt, Anzeige bei der Polizei wegen betrug oder was soll ich hier machen? Kann doch nicht sein, dass die mir 2x was abbuchen und dann behaupten sie hätten nicht 2x abgebucht......

 

Wäre dankbar für tipps wohin ich mich jetzt wenden soll

 

Danke

Yvonne

Share this post


Link to post

einfach die falsche Abbuchung bei Deiner Bank zurückgehen lassen (geht meistens sogar ganz einfach online).

Solange du die korrekte (einmalige) Bezahlung nachweisen kannst, sollte das ja keine Probleme geben.

Share this post


Link to post

Und Vorsicht mit dem Betrugsargument. Betrug setzt den Vorsatz voraus, sich zu Deinen Lasten zu bereichern. Wenn der Rat von "burg2001" nicht funktionieren sollte, dann Email oder Einschreiben mit Rückschein schicken, in der/dem Du eine Frist zur Rückerstattung mitteilst, und jetzt kommt die schöne Formulierung: "....... widrigenfalls ich den Rechtsweg beschreiten werde." Meist klappt das dann. Sonst zähneknirschend akzeptieren oder Anwalt einschalten. Kommt ja auch auf die Höhe Deiner Forderung an.

Share this post


Link to post

Und Vorsicht mit dem Betrugsargument.

Auch wenn aaspere hier grundsätzlich recht hat, so hat es wonni24 hier leider mit einer Airline zu tun, die richtig dreckige Geschäftsgebahren zeigt. Man glaubt es erst nicht, da die meisten mit Skandinaviern eher positive Erfahrungen gemacht haben werden und die wohl eher als "ehrlich" einschätzen würden, aber Norwegian verhält sich dem Kunden gegenüber oft so, als wenn sie von Nigeria aus operieren würden.

 

Das Fliegen mit denen ist ok - gute Sitze. Aber wehe, wenn es mal zu Problemen kommen sollte !

Mich haben die schon mehrfach um meine klar gesetzlich geregelten Rechte betrügen wollen.

Leider dauert es ewig und drei Tage, bis sie dann endgültig von anderer Stelle darauf hingewiesen werden, dass sie sich doch nicht in einem rechtsfreien Raum bewegen.

 

Ich habe in allen Fällen bisher mein Geld von diesen B....... bekommen. Aber es braucht halt Geduld.

Nicht entmutigen lassen !

Share this post


Link to post